Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Danach aber keine Abbruchblutung.

Pille Danach aber keine Abbruchblutung.

28. März 2010 um 23:12

hallo,
bin im mom echt verwirrt, habe mir im inet und packungsbeilage von pille danach (unofem) durchgelesen aber ich blicke nicht richtig durch...
mein problem:
ich habe am letzten sonntag die PD genommen ca 9h nach den GV..
habe bis jetzt aber noch keine abbruchblutung bekommen ...
1. bekommt man eine abbruchblutung zu 100% oder kann diese auch ausbleiben ?
2. Wenn man eine abbruchblutung bekommen müsste , wie lange dauert es im regelfall wenn man die pille danach genommen hat?
3.bekommt man wie gewohnt eine regelblutung oder kann diese ausblieben?

ich hoffe ich bekomme nur produktive antworten.

28. März 2010 um 23:48

Oo danke für die flotte antwort..
der letzte tag meiner letzen blutung war am15.3..
21.3 kodom gerissen & pille danach.. 6 zyklustag
jetzt 13.ZT..
ich hatte die pille am 12.2 das letzte mal eingenommen aber pünklichmeinen nächsten zyklus bekommen ..
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2010 um 23:55

Blöde frage..
sind sie gynäkologin :P
weil sie haben den passenden namen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 10:57

Kann mir noch jrm helfen
bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 15:41

blöde anwort !
Deine Wortwahl ist nicht angebracht,
ich habe nach produktiven Antworten gefragt.
Dein letzter satz ist unnnötig und frech.
Ich muss nicht weiter mit dir diskutieren,
Ich hab eine private Nachricht von gynnie bekommen die die Infos enthält die ich wollte.
netter versuch von dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 18:11


hej! hab vor ca. einem jahr mal die pille danach geholt, hatte auch keine blutungen danach. sonst hatte ich auch keine nebenwirkungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram