Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille: Cyproderm vorher Hexal?

Pille: Cyproderm vorher Hexal?

31. Januar 2011 um 20:27 Letzte Antwort: 1. Februar 2011 um 0:31

Hallo Leute,

ich hatte vor einem Monat schon seit längerem die Pille Bella Hexal. Als ich lezten Monat in der Apotheke war sagte die Frau zu mir das diese Pille jetzt mit anderen Firmen zusammenarbeit und sie diese nicht da hätte. Also gut ich in die nächste Apotheke und wieder das selbe. Da wurde mir dann eine andere mit der selben Dosierung etc. angeboten.
Diese ist also jetzt die Cyproderm.

Generell hatte ich die Bella Hexal wegen Unreinheiten der Haut.
Die Cyproderm nimmt man ja aus dem selben Grund.

Also gut, nur seit genau dieser Zeit, seit dem ich die Cyproderm nehme bekomme ich Pickel auf der Schulter und frage mich woher?
Wenn es doch die selben Inhaltsstoffe sind, ist es doch keine Umstellung für den Körper oder nicht?

Hat jemand ähnliche Erfahrung oder kann mir sagen warum es so geworden ist? Von der Hexal hatte ich alle Unreinheten besiegt und nun kommen sie wieder..

Mehr lesen

1. Februar 2011 um 0:30


nein, das stimmt nicht, bella hexal und cyproderm sind beide generika der diane 35. sie enthalten beide 35µg EE und 2mg CPA, woher hast du die angaben?

googlesuche "bella hexal 35 0,035mg+2mg
http://www.google.de/#hl=de&&sa=X&ei=8kRHTem_JIyeOr2u5eUB&ved=0CBcQBSgA&q=bella+hexal+0,035mg+2+mg&spell=1&fp=bee323cfe810ee16

googlesuche "cyproderm 0,035mg+2mg
http://www.google.de/#hl=de&q=cyproderm+0%2C035mg+2+mg&aq=f&aqi=&aql=&oq=&fp=bee323cfe810ee16

es gibt nur eine CPA-pille und diese hat nur genau diese zusammensetzung, weitere generika sind:

Attempta-ratiopharm/Bella Hexal 35/Clevia/Cyproderm/Diane 35/Ergalea/Juliette/Jennifer 35/Morea Sanol
0,035 mg Ethinylestradiol + 2 mg Cyproteronacetat

auf alle hilfstoffe kann man unterschiedlich reagieren, nicht nur auf laktose.

bieten die rabattverträge deiner kasse denn weitere generika an? ich bekomme zum beispiel auch die bella hexal, weitere optionen wären die attempta ratiopharm und die cyproderm
welche rabattverträge deiner kasse gelten, kannst du auf der homepage einsehen.

bei wirkstoffen musst du "estrogen+cyproteron* eingeben, dann bekommst du alle hersteller und alle präperate.
eventuell bekommt dir eine andere pille ja besser? wenn du weiterhin die bella hexal auf kassenrezept bekommen willst, musst du selber zahlen oder bei deiner kasse erbitten, die differenz bezahlen zu dürfen.

übrigens bekommt man CPA-pillen nur, wenn man unter sehr straker akne leidet, die auf eine antibiotikumtherapie nicht angesprochen hat oder unter hirsutismus, androgenem haarausfall oder dem PCO-syndrom oder einem AGS leidet.

wegen hautunreinheiten solltest du lieber die pille wechseln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 0:31

...
es ist auch das gleiche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club