Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Pille: Cyproderm

Letzte Nachricht: 2. Juni 2015 um 19:22
A
an0N_1245693799z
27.03.06 um 23:10

Hallo,

habe mir mal die Beiträge über die Pille de lezten Tage so durchgelesen und mir ist aufgefallen, dass keiner die Pille Cyproderm einnimmt.


Also, mal hier meine Frage. Nimmt die jemand. Oder hat jemand schlechte bzw. gute Erfahrungen damit??


Schon mal danke für eure Antworten

Mehr lesen

J
jeri_11901762
06.04.06 um 21:37

Cyproderm
Hab die Pille heute auch verschrieben bekommen. Sie soll sehr gut gegen unreine Haut helfen, weswegen ich mich auch für sie entschieden habe.
Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht??

Gefällt mir

J
joye_12529518
29.06.06 um 12:14

Das gleiche
wie die diane, ist noch ziemlich neu auf den markt und werden seltener von den ärzten verschrieben. wahrscheinlich liegt's dadran.
aber ich die gleichen erfahrungen wie du können frauen machen, die die diane 35 und die bella hexal einnehmen.

Also ich nehme die diane, schon seit 1 1/2 jahren. für die haut ist sie toll, was ich allerdings seit anfang des jahres an mir feststelle sind extreme stimmungsschwankungen. meine tage dauern fast 7 tage und weniger schmerzen habe ich dadurch auch nicht, deshalb nehme ichsie eigentlich immer 2-3 monate durch, dann hab ich das dilemma nicht so oft am hals.
ansonsten kann ich nichts negatives berichten.

lg pepsi

Gefällt mir

F
fergie_12568971
30.06.06 um 16:35

Top
is cyproderm. ich nehme sie schon 1 1/2 jahre. hatte vorher kurz bella hexal, dann wurd mir gesagt, die gebe es nicht emhr und cyprodem ist das gleiche.
ich habe meine regel immer 5 tage lang, und meine haut ist auch besser geworden (war vorher nicht schlecht, aba is noch besser geworden)
is zu empfehlen für meine begriffe

Gefällt mir

Anzeige
J
joye_12529518
03.07.06 um 1:07

Doch..
von den hormonen her ist es genau die gleiche:
Diane 35

Zusammensetzung
1 Tabl. enthält arzneilich wirksame Bestandteile: 2,0 mg Cyproteron acetat, 0,035 mg Ethinylestradiol
sonstige Bestandteile: Eisen(III)oxid, gelbes; Macrogol 6000; Eisenoxidhydrat, gelb; Montanglycolwachs; Eisenoxidhydrat; Saccharose; Titandioxid; Glycerol 85%; Povidon K25; Maisstärke; Magnesium stearat; Lactose-1-Wasser; Talkum; Povidon 700000; Calciumcarbonat

Cyproderm Tabl.ueberzogen

Zusammensetzung
1 Tabl. enthält arzneilich wirksame Bestandteile: 0,035 mg Ethinylestradiol, 2,0 mg Cyproteron acetat
sonstige Bestandteile: Croscarmellose natrium; Opaglos 6000; Opadry buff OY-3690; Opadry white Y-1R-7000B; Cellulose, mikrokristalline; Povidon K30; Lactose-1-Wasser; Magnesium stearat

Das einzige was unterschiedlich ist sind lediglich die "Bindemittel" damit man den kram überhaupt schlucken kann

Gefällt mir

A
akako_12459898
10.07.06 um 19:33

Hi!
Also, ich habe Cyproderm genommen.

Davor hatte ich die Diane 35. Wirkstoff is der selbe wie bei Cyproderm und Bella Hexal nochmal was.
Soll gegen männliche Hormone helfen, bzw. wenn man von männlichen Hormonen zuviele im Blut hat und auch sehr stark behaart ist.

Positiv an der Pille:
Regel kam immer am 28.Tag, konnte mich daher super drauf einstellen, selbst wenn ich sie einen Tag mal vergessen habe.
Die Haare wuchsen nicht mehr so schnell nach.

Negativ:
Der Wachstum der Haare ging dennoch nicht zurück
Hatte starke Unterleibschmerzen, während der Periode
und starke Stimmungsschwankungen.
Ebenso geblutet, wie ein ... ..das heisst, dass ich alle 1-2 Stunden die Binde wechseln musste, weil sie voll war.

Je nach Individuum aber, verhält sich die Pille bei anders.
Kann sein, dass du sie also beispielsweise sehr gut verträgst.

Nehme im Moment die Cerazette. Ist eine östrogenfreie Pille...ich denke aber ich vertrage sie nicht...
- das Blut ging zurück, allerdings meinte der Arzt, dass er mich durch diese Pille nicht mehr bluten lassen will...nix war es.
Nach einer Woche der Einnahme 2 Wochen Schmierblutungen, und jetzt bald seid drei Wochen normale Blutung.
Nun darf ich wieder zum Frauenarzt rennen.
Zum Kotzen!

Liebe Grüße!!

2 -Gefällt mir

A
aida_12692484
30.06.07 um 9:26

Cyproderm
Hallo Lisa, ich nehme die Cyproderm jetzt seit 1 Monat und das einzige was ich dir dazu sagen kann ist, dass ich Montag mit der neuen Packung anfangen müsste und bis heute (Samstag) immernoch keine Blutung habe. Habe zwar in anderen Foren gelesen, dass bei vielen die erste Blutung ausgeblieben ist, aber man macht sich ja trotzdem Gedanken. Wie war es denn bei dir den ersten Monat?

Liebe Grüsse...

Gefällt mir

Anzeige
D
dottie_12335686
19.09.07 um 12:02

Cyproderm
Hallo -
ich nehme die Pille schon seit 6 oder 7 Jahren und habe bisher kaum Nebenwirkungen gehabt. Allerdings hat man in den letzten Monaten festgestellt, dass ich eine Fettstoffwechselstörung habe und jetzt muss ich das Thema nochmals überdenken. Das könnte auch der Grund sein, warum ich trotz Diät nichts mehr abnehme. Aber: meine Haut ist wirklich prima geworden. Pickel habe ich nur durch eingewachsene Haare am Kinn oder so. Die schon ausgebildeten Haaranlagen bilden sich ja leider nicht zurück. Die Pille hemmt ja leider nur die Neubildung. In Bezug auf Wasseransammlungen kann ich nur sagen, dass ich das auch habe (im Sommer), es aber nicht unbedingt mit der Cyproderm in Verbindung bringe. Schmerzen/Ziehen in der Brust habe ich auch vor den Tagen halt. Aber, das habe ich auch ohne Pille schon gehabt. Also, ich kann sie nur empfehlen. Viele Grüße - flämchen

Gefällt mir

R
ramona_12851541
10.03.08 um 13:32

Pille Copryderm
Eigentlich gibt es keine auffälligen Nebenwirkungen. Diese Pille ist wie alle anderen ungeährlich. Sie ist speziell gegen Akne und fördert die Hormonldung.

Stefanie

Ps: noch irgendwelche fragen?

Gefällt mir

Anzeige
S
smomha_12520749
28.03.08 um 12:36
In Antwort auf dottie_12335686

Cyproderm
Hallo -
ich nehme die Pille schon seit 6 oder 7 Jahren und habe bisher kaum Nebenwirkungen gehabt. Allerdings hat man in den letzten Monaten festgestellt, dass ich eine Fettstoffwechselstörung habe und jetzt muss ich das Thema nochmals überdenken. Das könnte auch der Grund sein, warum ich trotz Diät nichts mehr abnehme. Aber: meine Haut ist wirklich prima geworden. Pickel habe ich nur durch eingewachsene Haare am Kinn oder so. Die schon ausgebildeten Haaranlagen bilden sich ja leider nicht zurück. Die Pille hemmt ja leider nur die Neubildung. In Bezug auf Wasseransammlungen kann ich nur sagen, dass ich das auch habe (im Sommer), es aber nicht unbedingt mit der Cyproderm in Verbindung bringe. Schmerzen/Ziehen in der Brust habe ich auch vor den Tagen halt. Aber, das habe ich auch ohne Pille schon gehabt. Also, ich kann sie nur empfehlen. Viele Grüße - flämchen

Cyproderm
he ich finds ziemlich interessant dass du, flämchen, bei dir eine fettstoffwechselsstörung festgestellt hast weil ich hab nämlich genau das gleiche problem!ich nehm die cyproderm jetz seit ca nem halben jahr und meine haut ist zwar wirklich super geworden, nur hab ich das gleiche problem dass ich einfach so viel sport cih auch treibe und so gesund cih auch esse ich nehm einfach nicht mehr ab"!und mittlerweile wusste ich schon wirklich nicht mehr woran das liegen könnte außer an der pille und wen du sagst das man so etwas beid ir festgestellt hat sollte ich sie vielleicht wirklich auch mal wechseln/mich darauf testen lassen!danke dir!lg ling

Gefällt mir

E
edith_12675152
31.03.08 um 12:07

Cyproderm
Hallo,

ich nehme die Pille, mit Unterbrechung, seit einigen Jahren und bin zufrieden damit.
Ich habe nicht nur ein besseres Hautbild, auch der Haarausfall ist zurück gegangen und die vermehrten dunklen Haare an Armen, Beinen und teilweise im Gesicht, sind zurück gegangen.
Der einzige Nachteil ist die "Unlust".
Da der Testosteron-Spiegel gesenkt wird ist es nur logisch, daß die Lust auf Sex nachlässt...zumindest ist das bei mir so (ich nehme allerdings an wenn man einen einfühlsamen Partner hat, der es versteht die Lust bei der Frau zu wecken, dann hat Frau auch wieder Lust- war bei mir leider nicht so ;-(. Die Intensität des Orgasmus ist bei mir verringert, ob durch die Pille, weiß ich nicht- nehme ich aber an, da es vorher anders war.
Ich hatte mal einige Zeit mit der Pille aufgehört und die Symptome kamen alle wieder, also nehme ich sie lieber anstatt mir einen Damenbart stehen zu lassen <g>
Noch ein Vorteil: sie ist günstig, da ich sie zur Therapie wegen des gestörten Hormonhaushalts bekomme.

LG
MaryBo1968

Gefällt mir

Anzeige
R
rachyl_12834270
13.07.08 um 3:28
In Antwort auf edith_12675152

Cyproderm
Hallo,

ich nehme die Pille, mit Unterbrechung, seit einigen Jahren und bin zufrieden damit.
Ich habe nicht nur ein besseres Hautbild, auch der Haarausfall ist zurück gegangen und die vermehrten dunklen Haare an Armen, Beinen und teilweise im Gesicht, sind zurück gegangen.
Der einzige Nachteil ist die "Unlust".
Da der Testosteron-Spiegel gesenkt wird ist es nur logisch, daß die Lust auf Sex nachlässt...zumindest ist das bei mir so (ich nehme allerdings an wenn man einen einfühlsamen Partner hat, der es versteht die Lust bei der Frau zu wecken, dann hat Frau auch wieder Lust- war bei mir leider nicht so ;-(. Die Intensität des Orgasmus ist bei mir verringert, ob durch die Pille, weiß ich nicht- nehme ich aber an, da es vorher anders war.
Ich hatte mal einige Zeit mit der Pille aufgehört und die Symptome kamen alle wieder, also nehme ich sie lieber anstatt mir einen Damenbart stehen zu lassen <g>
Noch ein Vorteil: sie ist günstig, da ich sie zur Therapie wegen des gestörten Hormonhaushalts bekomme.

LG
MaryBo1968

Hallo
ich nehme auch die Cyproderm und finde sie auch ganz gut aber bei mir ist Unlust noch nicht aufgetreten? Vielleicht kommt es ja auch noch naja mal schauen ... Wollte nur sagen das es bei mir nicht der Fall ist.

Gefällt mir

S
shobha_12758043
16.07.08 um 10:34

Cyproderm gegen Haarausfall??
Hallo,
bin ganz neu hier und wüsste gerne, ob jemand die Cyproderm als Hilfsmittel gegen erblich bedingten Haarausfall nimmt. Hilft sie ?

Vielen Dank einstweilen!

Gefällt mir

Anzeige
K
kelsie_12352054
16.08.08 um 18:29
In Antwort auf jeri_11901762

Cyproderm
Hab die Pille heute auch verschrieben bekommen. Sie soll sehr gut gegen unreine Haut helfen, weswegen ich mich auch für sie entschieden habe.
Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht??

"Cyproderm"
Hallo,
Ich hab mal ne andere frage zu Cyproderm...
ich muss jetzt noch 5 tabletten einnehmen und dann normalerweise ja 7 tag pause machen aber ich fahre dann in der zeit in urlaub und will dann nicht mein regel haben.. und nun meine frag was ist wenn ich die 7 tage pause nicht machen und einfach die pille weiternehme ??? was für auswirkungen hat das auf meinen körper ( hab die pille noch nie einfach durchgenommen )vielleicht kann mir ja jemand ein tip geben danke im voraus kerstin

Gefällt mir

J
jara_12562885
22.08.08 um 9:57

Antwort zur Einnahme von Cyproderm
Hallo,
also ich habe Cyproderm fast drei Jahre genommen und ich habe leider keine guten erfahrungen mit der Pille gemacht.
Ich habe seid fast drei Jahren massive Rückenbeschwerden, die mann als Art Rheumaschübe bezeichnen kann. Ich war bei zich Ärzten mir konnte niemand helfen, bis ein Spezialist mir empfohlen hat, mal die Pille abzusetzen. Sie an, ich nehme seid acht wochen keine Pille und mir geht es gut!!!!!!!!!!!! Sie hat mir mein Leben zur Hölle gemacht.
Liebe Grüsse D.Müller

2 -Gefällt mir

Anzeige
K
kelsie_12352054
22.08.08 um 10:45
In Antwort auf aida_12692484

Cyproderm
Hallo Lisa, ich nehme die Cyproderm jetzt seit 1 Monat und das einzige was ich dir dazu sagen kann ist, dass ich Montag mit der neuen Packung anfangen müsste und bis heute (Samstag) immernoch keine Blutung habe. Habe zwar in anderen Foren gelesen, dass bei vielen die erste Blutung ausgeblieben ist, aber man macht sich ja trotzdem Gedanken. Wie war es denn bei dir den ersten Monat?

Liebe Grüsse...

Cyproderm
hallo beccibaby1,
ich habe das gleiche problem wie du ich nehm die pille auch seit einem monat und habe auch keine blutungen bekommen... aber nun meine frage hast du die pille einfach weiter genommen ???? müßte nächste woche auch wieder anfangen aber ist ja komisch einfach weiter zu nehmen

liebe grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
basia_12251069
27.08.08 um 21:15
In Antwort auf kelsie_12352054

"Cyproderm"
Hallo,
Ich hab mal ne andere frage zu Cyproderm...
ich muss jetzt noch 5 tabletten einnehmen und dann normalerweise ja 7 tag pause machen aber ich fahre dann in der zeit in urlaub und will dann nicht mein regel haben.. und nun meine frag was ist wenn ich die 7 tage pause nicht machen und einfach die pille weiternehme ??? was für auswirkungen hat das auf meinen körper ( hab die pille noch nie einfach durchgenommen )vielleicht kann mir ja jemand ein tip geben danke im voraus kerstin

Cyproderm
Also ich würde da ja nicht mit spielen. Nehme die Pille ordentlich ein, wie empfohlen. Ob Du nun mal gerade die Regal haben willst oder nicht, das ist ein Medikament und keine Kopfschmerztablette. Ich würde da nicht mit meinem Hormonhaushalt spielen!

Nun, zu meiner eigenen Erfahrung. Sollte sie auch für die Haut bekommen (Akne, Haarwuchs). Kann davon aber nichts merken, habe immer noch Probleme damit. Da zeigt sich mal wieder wie komplex wir Frauen doch sind! Das die Regeblutung ausbleiben kann ist normal, wenn man eben nicht Schwanger ist, sollte man die freien Tage genießen. Habe das mit dem Arzt besprochen, nehme sie ganz normal weiter.

Habe eben dadurch nicht mehr so schlimme Schmerzen, das ist das positive daran. Mehr kann ich leider nicht feststellen. Bei Gewichtszunahme bin ich mir nicht so sicher. Nehme noch Betablocker und Schilddrüsentabletten ein, die verursachen das auch. Natürlich sollte man nicht rauchen (Thrombosegefahr). Ach, und ganz wichtig: Cyproderm beinflusst die Leberwerte. Hohe GPT,GOT Enzymwerte. Mal darauf achten.


Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1254037699z
31.08.08 um 18:23
In Antwort auf basia_12251069

Cyproderm
Also ich würde da ja nicht mit spielen. Nehme die Pille ordentlich ein, wie empfohlen. Ob Du nun mal gerade die Regal haben willst oder nicht, das ist ein Medikament und keine Kopfschmerztablette. Ich würde da nicht mit meinem Hormonhaushalt spielen!

Nun, zu meiner eigenen Erfahrung. Sollte sie auch für die Haut bekommen (Akne, Haarwuchs). Kann davon aber nichts merken, habe immer noch Probleme damit. Da zeigt sich mal wieder wie komplex wir Frauen doch sind! Das die Regeblutung ausbleiben kann ist normal, wenn man eben nicht Schwanger ist, sollte man die freien Tage genießen. Habe das mit dem Arzt besprochen, nehme sie ganz normal weiter.

Habe eben dadurch nicht mehr so schlimme Schmerzen, das ist das positive daran. Mehr kann ich leider nicht feststellen. Bei Gewichtszunahme bin ich mir nicht so sicher. Nehme noch Betablocker und Schilddrüsentabletten ein, die verursachen das auch. Natürlich sollte man nicht rauchen (Thrombosegefahr). Ach, und ganz wichtig: Cyproderm beinflusst die Leberwerte. Hohe GPT,GOT Enzymwerte. Mal darauf achten.


Natürlich
kannst du die cyproderm so lange durchnehmen wie du möchtest, sie funktioniert wie jede andere einphasige pille auch.
solang du sie also nicht vergisst, oder die pillenpause verlängerst, kann dir nichts passieren.
ich hab nehm die cyproderm seit 7 jahren und bin super zufrieden damit. keinerlei nebenwirkungen, verbessertes hautbild, pünktliche periode (leichte bauchschmerzen, aber das ist ja normal) und auch sonst wüsste ich keine nachteile.
lg zelda

Gefällt mir

A
agnes_12857090
18.12.08 um 11:42
In Antwort auf an0N_1254037699z

Natürlich
kannst du die cyproderm so lange durchnehmen wie du möchtest, sie funktioniert wie jede andere einphasige pille auch.
solang du sie also nicht vergisst, oder die pillenpause verlängerst, kann dir nichts passieren.
ich hab nehm die cyproderm seit 7 jahren und bin super zufrieden damit. keinerlei nebenwirkungen, verbessertes hautbild, pünktliche periode (leichte bauchschmerzen, aber das ist ja normal) und auch sonst wüsste ich keine nachteile.
lg zelda

Cyproderm
Also ich habe die Pille jetzt auch einen Monat genommen und ich habe nur gelitten. Hatte höllische Rückenbeschwerden und meine Ärzte wussten auch nicht woher das kommt. Naja Pille abgesetzt alles wieder super. Ich hatte auch in der Pillenpause meine Mens ganz spät bekommen aber dann wie blöd. wow ich hab noch niiiieeee so geblutet.. Unglaublich. Ich dachte echt das ist nicht normal. Naja jetzt nehm ich wieder die Valette und alles ist super. Klar die Haut wird besser aber dann leb ich lieber mit Pickeln als mit ständigen Beschwerden.

Gefällt mir

Anzeige
O
orah_12083449
10.07.09 um 10:28

Hey
hab keine gute erfahrungen damit gemacht
also bin zwar leicht behaart aber wie mein arzt festgestellt hat hab ich einen normalen gesunden hormonhaushalt und dass es bei mir genetisch bedingt ist mit meinen haaren
er hat mir aber dennoch cyproderm verschrieben und nehme sie seit 6 monaten
jetzt habe ich aber festgestellt,dass ich absolut kein verlangen mehr nach sex habe bzw. wenn mein freund mit mir schlafen will spür ich einfach nichts mehr, kaum erregung, überhaupt kein intensives gefühl wie früher mehr.
liegt wohl daran dass ich bei meinem normalen hormonhaushalt jetzt absolut gar keine normale dosis androgene mehr habe ..
und jetzt meine frage: ich will diese pille absetzen, damit alles wie beim alten ist, aber ist das möglich das alles wie vorher wird? weil cyproderm ist ja eine therapie und im sinne eigentlich keine pille..heißt dass die pille meinen androgenspiegel so erheblich abgesetzt hat, dass nichts mehr wie vorher sein würde?
meinen arzt will ich das gar nicht fragen, den wechsel ich, voreinigen hab ich ihn shcon ma angesprochn und er meinte es wäre einbildung
außerdem habe ich seit 5 monaten immernoch pilze, und ich hab bei den nebnwirkungen nachgelesen dass das auch von cyproderm kommen kann..

Gefällt mir

B
besey_891771
21.10.09 um 18:11
In Antwort auf jeri_11901762

Cyproderm
Hab die Pille heute auch verschrieben bekommen. Sie soll sehr gut gegen unreine Haut helfen, weswegen ich mich auch für sie entschieden habe.
Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht??

Hilfe
hi ich soll Cyproderm jetzt nehmen wegen meiner doch recht fiesen behaarung und auch um das Hautbild zu verbessern
aber nun hab ich doch noch ein paar fragen
1. hab ich gelesen das es doch zur unlust führen kann und das macht mir schon sehr angst
2. hilf sie auch bei sehr starken regel schmerzen denn das war anfangs eig der grund für mich die Pille zu nehmen
und 3. verhütet sie auch wie normale Pillen oder ist es wirklich nur zur verbesserung des Aussehens
denn ich möchte im nächsten jahr i-wann mit meinen freund schlafen und dazu richtige vorkehrungen treffen
muss man sich da am ende entscheiden oder gibt es einen mittelweg


ich hoffe ich frage nicht zu viel
vielen dank schonmal im voraus und vill erbarmt sich ja einer von euch

Gefällt mir

Anzeige
B
besey_891771
21.10.09 um 18:11
In Antwort auf jeri_11901762

Cyproderm
Hab die Pille heute auch verschrieben bekommen. Sie soll sehr gut gegen unreine Haut helfen, weswegen ich mich auch für sie entschieden habe.
Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht??

Hilfe
hi ich soll Cyproderm jetzt nehmen wegen meiner doch recht fiesen behaarung und auch um das Hautbild zu verbessern
aber nun hab ich doch noch ein paar fragen
1. hab ich gelesen das es doch zur unlust führen kann und das macht mir schon sehr angst
2. hilf sie auch bei sehr starken regel schmerzen denn das war anfangs eig der grund für mich die Pille zu nehmen
und 3. verhütet sie auch wie normale Pillen oder ist es wirklich nur zur verbesserung des Aussehens
denn ich möchte im nächsten jahr i-wann mit meinen freund schlafen und dazu richtige vorkehrungen treffen
muss man sich da am ende entscheiden oder gibt es einen mittelweg


ich hoffe ich frage nicht zu viel
vielen dank schonmal im voraus und vill erbarmt sich ja einer von euch

Gefällt mir

E
esmie_12525457
21.01.10 um 15:40
In Antwort auf agnes_12857090

Cyproderm
Also ich habe die Pille jetzt auch einen Monat genommen und ich habe nur gelitten. Hatte höllische Rückenbeschwerden und meine Ärzte wussten auch nicht woher das kommt. Naja Pille abgesetzt alles wieder super. Ich hatte auch in der Pillenpause meine Mens ganz spät bekommen aber dann wie blöd. wow ich hab noch niiiieeee so geblutet.. Unglaublich. Ich dachte echt das ist nicht normal. Naja jetzt nehm ich wieder die Valette und alles ist super. Klar die Haut wird besser aber dann leb ich lieber mit Pickeln als mit ständigen Beschwerden.

Cyproderm gegen Haarausfall
Ich nehme die Pille schon seit 1,5 jahren.
Meine Frauenärztin hat sie mir verschrieben weil ich Haarausfall bekommen habe!
Nun ja, was soll man sagen. Ich nehm sie immer noch, aber der Haarausfall ging nicht zurück! Desweiteren leide ich an depressiven Verstimmungen, Konzentrationsschwäche, Antriebslosigkeit, stark schmerzende Brüste und an Libidostörung, d.h. keine Lust mehr auf Geschlechtsverkehr mit meinem Partner!
Da meine FA nicht weiß was ich habe und man ihrer Meinung nach nicht mehr machen kann als diese Pille zu nehmne, geh ich jetzt zum Hautarzt um abzuklären, warum ich haarausfall habe! Daher kann ich nur sagen, dass mir diese Pille nichts als Ärger eingebracht hat!!! Mir geht es seit 1,5 Jahren nur schlecht!!!
Ich beschäftige mich gerade verstärkt mit dem Thema "hormonelle Verhütung", da ich in einem anderen Forum auf die Thematik "Haarausfall" und "wiederkehrende Blasenentzündung" gestoßen bin. Daher nehme ich an, das beides auf einen gestöhrten Hormonhaushalt basiert, jedoch nicht auf einem Testosteronüberschuss beruht den man mit Cyproderm behandeln könnte, sondern auf einer Östrogendominanz mit gleichzeitigem Progesteronmange ausgelöst durch jahrelange hormonelle Verhütung!
Daher ein Frage an euch im Forum. Hat jemand von euch Haarausfall und bekam deshalb die Cyproderm? Hat jemand von euch starke, immer wiederkehrende Blasenentzündungen nach dem Geschlechtsverkehr?

Passt auf euch auf!! Und wenn ihr diese Pille nehmen müsst, dann achtet genau auf euch, um Nebenwirkungen gleich zu erkennen! Tatsache ist, dass die Libido darunter leidet und man keine Lust mehr hat! Und nicht nur das...

Gefällt mir

Anzeige
R
raquel_12053695
30.08.10 um 20:29

Cyproderm
Also ich hab Cyproderm so vor 1,5 Jahren wegen meiner Haut verschrieben bekommen, hat super angeschlagen und ich hab auch ansonsten keine Probleme (depressionen, schmerzen etc.) .. bei mir wirkt sie super!

Gefällt mir

E
eszter_12434675
09.09.10 um 18:29

Obwohl der ursprüngliche Beitrag....
von 2006 ist, möchte ich meine Erfahrungen kurz schildern.
Cyproderm war die erste Pille,die mir verschrieben wurde, wegen Hautproblemen! Aus heutiger Sicht finde ich das ziemlich verantwortungslos von meiner damaligen Ärztin, aber das ist einanderes Thema... Gegen die unreine Haut hat diese Pille sehr gut geholfen und ich habe sie auch insgesamt sehr gut vertragen. Für mich außerdem positiv: leichte Gewichtszunahme und eine Körbchengröße mehr - allerdings nur bedingt durch die Wassereinlagerung während des Einnahmezeitraums. "Gewichtszunahme" scheint mir bei der Pille öfter vorzukommen.
Als ich meine Ärztin wechselte, sagte mir diese, dass Cyproderm v.a. bei unreiner Haut eingesetzt werde, aber KEINE Pille zur Verhütung sei... (?) Sie verschrieb mir die Valette: zunächst positive Erfahrungen, dann aber vermehrt Haarausfall, Brustschmerzen, Migräne und starke Stimmungsschwankungen.
Hoffe, die Erfahrungen helfen etwas weiter, Gruß Bine

Gefällt mir

Anzeige
M
marlyn_11927808
09.09.10 um 18:50
In Antwort auf eszter_12434675

Obwohl der ursprüngliche Beitrag....
von 2006 ist, möchte ich meine Erfahrungen kurz schildern.
Cyproderm war die erste Pille,die mir verschrieben wurde, wegen Hautproblemen! Aus heutiger Sicht finde ich das ziemlich verantwortungslos von meiner damaligen Ärztin, aber das ist einanderes Thema... Gegen die unreine Haut hat diese Pille sehr gut geholfen und ich habe sie auch insgesamt sehr gut vertragen. Für mich außerdem positiv: leichte Gewichtszunahme und eine Körbchengröße mehr - allerdings nur bedingt durch die Wassereinlagerung während des Einnahmezeitraums. "Gewichtszunahme" scheint mir bei der Pille öfter vorzukommen.
Als ich meine Ärztin wechselte, sagte mir diese, dass Cyproderm v.a. bei unreiner Haut eingesetzt werde, aber KEINE Pille zur Verhütung sei... (?) Sie verschrieb mir die Valette: zunächst positive Erfahrungen, dann aber vermehrt Haarausfall, Brustschmerzen, Migräne und starke Stimmungsschwankungen.
Hoffe, die Erfahrungen helfen etwas weiter, Gruß Bine

So ein quatsch
wieso sollte die pille denn nicht zur verhütung sein? das ist eine ganz normale mikropille, mit der man eben verhütet, manche ärzte reden echt nur müll sorry!
die cyproderm gibts auch noch unter anderen namen in der gleichen zusammensetzung, z.b.
bella hexal, diane 35, minerva, juliette, diane mite etc.
du willst mir doch nicht sagen, dass diese pillen alle nicht zur verhütung sind *smile
also lieber mal selbst informieren und nicht den ärzten jeden käse einfach so abkaufen, würde ich jedenfalls dringend anraten wenns um verhütung geht

Gefällt mir

Q
queen_12492354
16.01.11 um 22:22


Also ich nehm die Cyproderm schon seid ein paar Jahren und ich habe nie Probleme mit ihr gehabt.
Ich kann sie nur empfehlen. Aber jeder reagiert ja anders.

lg

Gefällt mir

Anzeige
Z
zena_11912397
06.03.13 um 17:41

Cyproderm/ Diane 35 gefährlich!!
Die Diane 35 wurde in Frankreich verboten, da es einige Todesfälle im Zusammenhang damit gab! Die betroffenen Frauen haben eine Thrombose bekommen und dann eine Embolie. Für Leute die eine familiäre Vorbelastung in diese Richtung haben ist die Einnahme also unbedingt abzuraten. Meine Mutter hatte die Diane 35, -dadurch eine Thrombose gefolgt von einer Lungenembolie. Meine 16-jährige (!!) Schwester hatte vor zwei Wochen eine Thrombose und wurde gerade noch rechtzeitig orperiert... -und sie hat "nur" die Velafee eingenommen. Der Wirkstoff in der Diane 35, Cyproderm oder unter welchen Namen sie sonst noch bekannt ist, verursacht ein 7fach höheres Risiko einer Thrombose. Der Wirkstoff in Velafee, Valette und co. ein 4-6fach höheres Risiko.
Ich will nicht sagen dass jeder der diese Pillen nimmt jetzt Thrombose kriegen wird. Doch diese Hormone greifen in den Körperzyklus ein und bei manchen hat das massive Folgen. Also bevor ihr euch irgendwelche Pillen einwerft: bitte informiert euch VORHER GENAU über die Inhaltsstoffe! Denn diese Folgen wären mir eine reinere Haut einfach nicht wert.
Für die, die die Pille nur zur Verhütung benötigen rate ich zu einer Pille mit dem Wirkstoff Levonorgestrel. Hier ist das Risiko von allen Pillen am noch geringsten (aber dennoch vorhanden!).

Gefällt mir

S
samira_11886782
15.08.14 um 18:29
In Antwort auf marlyn_11927808

So ein quatsch
wieso sollte die pille denn nicht zur verhütung sein? das ist eine ganz normale mikropille, mit der man eben verhütet, manche ärzte reden echt nur müll sorry!
die cyproderm gibts auch noch unter anderen namen in der gleichen zusammensetzung, z.b.
bella hexal, diane 35, minerva, juliette, diane mite etc.
du willst mir doch nicht sagen, dass diese pillen alle nicht zur verhütung sind *smile
also lieber mal selbst informieren und nicht den ärzten jeden käse einfach so abkaufen, würde ich jedenfalls dringend anraten wenns um verhütung geht

Da hast du unrecht
das cyproderm nicht für die verhütung gedacht ist kann ich bestätigen. meine schwester arbeitet in der apotheke und sagte mir das cyproderm hauptsächlich für die haut ist man müsse trotzdem noch mit kondom verhüten und das steht auch ebenfalls in der packungsbeilage also solltest du dich mal informieren.

Gefällt mir

Anzeige
G
g|nter_11884565
02.06.15 um 19:22
In Antwort auf zena_11912397

Cyproderm/ Diane 35 gefährlich!!
Die Diane 35 wurde in Frankreich verboten, da es einige Todesfälle im Zusammenhang damit gab! Die betroffenen Frauen haben eine Thrombose bekommen und dann eine Embolie. Für Leute die eine familiäre Vorbelastung in diese Richtung haben ist die Einnahme also unbedingt abzuraten. Meine Mutter hatte die Diane 35, -dadurch eine Thrombose gefolgt von einer Lungenembolie. Meine 16-jährige (!!) Schwester hatte vor zwei Wochen eine Thrombose und wurde gerade noch rechtzeitig orperiert... -und sie hat "nur" die Velafee eingenommen. Der Wirkstoff in der Diane 35, Cyproderm oder unter welchen Namen sie sonst noch bekannt ist, verursacht ein 7fach höheres Risiko einer Thrombose. Der Wirkstoff in Velafee, Valette und co. ein 4-6fach höheres Risiko.
Ich will nicht sagen dass jeder der diese Pillen nimmt jetzt Thrombose kriegen wird. Doch diese Hormone greifen in den Körperzyklus ein und bei manchen hat das massive Folgen. Also bevor ihr euch irgendwelche Pillen einwerft: bitte informiert euch VORHER GENAU über die Inhaltsstoffe! Denn diese Folgen wären mir eine reinere Haut einfach nicht wert.
Für die, die die Pille nur zur Verhütung benötigen rate ich zu einer Pille mit dem Wirkstoff Levonorgestrel. Hier ist das Risiko von allen Pillen am noch geringsten (aber dennoch vorhanden!).

Ija
Schwachsinn jede Pille hat den NACHTEIL die Thrombosegefahr zu erhöhen durchs rauchen natürlich um so mehr, die cyproderm sollte man nur ca. Ein jahr einnehmen da sie laut gyn sehr stark den hormonhaushalt verändern. Also kurzzeitig eine gute Pille und auch stark bei starker regelblutung sehr gut und auch bei schlechter Haut z.b. Akne. LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige