Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille. . . belara oder minesse?

Pille. . . belara oder minesse?

19. März 2008 um 19:48

hey ihr (:

ich hätte mal ne frage. . . .
hat irgendwer erfahrungen mit der pille belara und minesse?

und bewirkt eine der beiden pillen ein wachstum der brüste?
und stimmt es, dass man von der belara so zunimmt?

ich werde nämlich ich den nächsten wochen mir die pille holen und ich würde gerne tipps von euch bekommen (:

dankeschön schon mal

liebe grüße

22. März 2008 um 20:32

Typ-Sache.
Hallo.

Ich habe die Belara genommen und meine Tochter ist jetzt 3 Jahre alt.... Also ich bin trotz Belara schwanger geworden.
Eine Freundin von mir hat diese Pille auch genommen und hat fast 10kg zugenomen.
Eine andere hat wieder rum gar keine Probleme! Es ist denke ich, einfach eine Typ-Sache.

Ich nehme zur Zeit Valette, davon sind meine Brüste zwar gewachsen, allerdings tun sie weh. Ich weiß nicht, ob das Sinn, der Sache sein sollte. Ich empfinde es eher als unangenehm.

Zur Minesse kann ich nichts sagen, die kenne ich nicht.

Ich hoffe, es hat Dir ein wenig geholfen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2008 um 21:01
In Antwort auf hikmat_12916245

Typ-Sache.
Hallo.

Ich habe die Belara genommen und meine Tochter ist jetzt 3 Jahre alt.... Also ich bin trotz Belara schwanger geworden.
Eine Freundin von mir hat diese Pille auch genommen und hat fast 10kg zugenomen.
Eine andere hat wieder rum gar keine Probleme! Es ist denke ich, einfach eine Typ-Sache.

Ich nehme zur Zeit Valette, davon sind meine Brüste zwar gewachsen, allerdings tun sie weh. Ich weiß nicht, ob das Sinn, der Sache sein sollte. Ich empfinde es eher als unangenehm.

Zur Minesse kann ich nichts sagen, die kenne ich nicht.

Ich hoffe, es hat Dir ein wenig geholfen.

LG

??
Du bist trotz Belara schwanger geworden??Oh nein jetz mach ich mir grade Gedanken.Ich nehme sie zwar immer korrekt ein,aber sowas zu hören macht mich echt misstrauisch..
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2008 um 14:09
In Antwort auf lalla_12272337

??
Du bist trotz Belara schwanger geworden??Oh nein jetz mach ich mir grade Gedanken.Ich nehme sie zwar immer korrekt ein,aber sowas zu hören macht mich echt misstrauisch..
lg

...
hallo!

also ich nehme auch die belara, jetzt gut ein jahr. und ich kann mich überhaupt nicht beklagen. hab' keinerlei probleme mit ihr. Sehr reine Haut, Brust ist jedoch nicht gewachsen.
Jrdoch reagiert eh jede frau anders drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2008 um 21:05

*anschließ*
ich hätte genau dieselbe frage...natürlich ist die verträglichkeit typabhängig und man wird erst durch ausprobieren klüger, ich würd aber trotzdem gern wissen, bei welcher (minesse oder belara) das grundresümee positiver ausfällt.

kann vielleicht noch jemand aushelfen?
wär wirklich nett, bin für jedes feedback dankbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen