Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille aus versehen 22 Tage lang genommen

Pille aus versehen 22 Tage lang genommen

7. September 2006 um 14:45

Hallo.
Muss mich jetzt mal an euch wenden, weiß nämlich nicht was ich jetzt machen soll. Also ich nehme schon seit Jahren die Pille Valette. Diesen Montag hab ich meine letzte genommen, wollte aber direkt mit der neuen Blisterpackung weitermachen. Hab also am Di ganz normal mit der neuen Packung weiter gemacht. Allerdings habe ich jetzt am Mi, also gestern die Pille vergessen und es eben erst gemerkt...
Was soll ich jetzt machen? Die Pause doch einlegen, wenn ja wie lange dann? Oder soll ich doch weiter machen, wobei der Schutz dann ja auch nicht mehr gegeben ist oder?

Hoffe es war nicht so kompliziert...

Gruß
Claudia

7. September 2006 um 15:48

Hatte
das problem auch mal.. ich hab dann ab dem tag, an dem ich die pille vergessen hatte, ganz normal die eine woche pause eingelegt.. und dann die pillenpackung weiter benutzt.. nur dann halt 20 tage..passiert ist nichts (keine schwangerschaft, zwischenblutung, usw.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 16:15

Würd ich auch so machen
also so wie unten gesagt das mit der pause. wenn du jetzt nämlich weiter machst kasst du keinen schuzt mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 17:12

Hi
vielen Dank schon mal für die Antworten. Denke das werde ich dann machen. Aber macht es was wenn ich jetzt nur 6 Tage Pause mache, sodass ich nicht aus meinem gewöhnten Rythmus rauskomme? Würde dann am di wieder anfangen mit ner neuen Packung dann, die dann wieder 21 Tage nehmen, ganz normal. Hätte dann diesmal also nur 6 Tage Pause dazwischen. Dürfte doch gehen oder? Hab mal gelesen, dass es nicht schlimm ist die Pause zu verkürzen, nur verlängern sollte man sie auf keinen Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 23:07
In Antwort auf lallie_12039253

Hi
vielen Dank schon mal für die Antworten. Denke das werde ich dann machen. Aber macht es was wenn ich jetzt nur 6 Tage Pause mache, sodass ich nicht aus meinem gewöhnten Rythmus rauskomme? Würde dann am di wieder anfangen mit ner neuen Packung dann, die dann wieder 21 Tage nehmen, ganz normal. Hätte dann diesmal also nur 6 Tage Pause dazwischen. Dürfte doch gehen oder? Hab mal gelesen, dass es nicht schlimm ist die Pause zu verkürzen, nur verlängern sollte man sie auf keinen Fall.

Du darfst..
die Pause verkürzen.. Nur nie verlängern.. Dann bist net geschützt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 16:12

Pille 22 tage eingenommen
hallo, ich hab das gleiche problem, hab jetzt bloß nicht verstanden was ich da jetzt machen soll. habe jetzt auch ausversehen 22 tage lang die pille eigenommen und somit einen neuen streifen begonnen. kann ich jetzt 6 tage lang pause machen und danach wieder mit der pille anfangen? wenn ja dann bleiben aber doch in den streifen noch pillen drinnen? was ist dann mit den restlichen pillen? wegschmeißen?

würde mich über eine schnelle antwort sehr freuen.
mfg
katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen