Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille-antibiotikum-kondom gerissen

Pille-antibiotikum-kondom gerissen

23. Mai 2013 um 23:58

Hi leute,
Hab da mal ne frage...
...ich habe am dienstag den 21.5. meine erste pille vom neuen blister genommen, hab jetz leider seit gestern (22.5.) eine blasen entzündung, deswegen habe ich antibiotikum bekommen wo ich gestern gleich auf einmal 3 tabletten nehmen sollte.
Habe darüber natürlich mit meinem freund gesprochen zwecks verhütung.
Hatte heute (23.5.) gv mit meinem freund, haben natürlich zusätzlich ein kondom verwendet, aber da wir schon lange zusammen sind haben wir schon lang keines mehr hergenommen.
Und was ist bei unserem glück passiert? Gerissen!!!

Deswegen jetz meine frage: wie hoch ist die wahrscheinlichkeit in der ersten einnahme woche schwanger zu werden,wenn ich einmalig antibiotikum genommen hab???

Danke schon mal im vorraus
Lg

24. Mai 2013 um 11:03

...
Ja hat mich an gewundert warum ich einmalig 3 stück nehmen sollte! Kaum is der eigene arzt net da und geht zur vertretung, is irgendwas!
Also mein freund und ich haben darüber gesprochen, also falls was passiert is wäre es jetz net schlimm da wir ja lange zusammen sind! Wollte es nur gern interesse galber wissen!

Also hohe wahrscheinlichkeit?

Danke für den tip mit dem anderen medikament

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook