Forum / Sex & Verhütung

Pille am 7. Tag 11h zu spät genommen

Letzte Nachricht: 12. November 2010 um 13:17
T
trace_12730371
11.11.10 um 23:00

Hallo,
ich hab in der ersten Einnahmewoche am 7. Tag vergessen die Pille zu nehmen, nehm sie eig. abends um 20uhr hab sie dann allerdings erst morgens um 7 uhr genommen.

So, laut Packungsbeilage is ja EINMALIGES vergessen um weniger als 12h nicht schlimm.

Aber was bedeutet denn einmaliges? Weil es kommt schon ab und zu mal vor, dass ich die Pille bis zu 3h nach 20uhr nehm.

Und des mit den 12h gilt ja auch für die erste Woche oder? Weil da is ja des vergessen am schlimmsten, und ich bin so nah an den 12h dran, da krieg ich irgendwie Panik...

Kann mir da jemand helfen?

Mehr lesen

T
trace_12730371
12.11.10 um 6:37

Oh..
sorry hatt ich vergessen zu schreiben, die Valette.

Gefällt mir

L
lea_12121402
12.11.10 um 9:59

..
Das mit einmaligen Vergessen steht so eigentlich in jeder PB

Aber alles in allem: Der eine Vergesser ist nicht tragisch, Schutz ist nocih sicher.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
thekla_11874897
12.11.10 um 12:59
In Antwort auf lea_12121402

..
Das mit einmaligen Vergessen steht so eigentlich in jeder PB

Aber alles in allem: Der eine Vergesser ist nicht tragisch, Schutz ist nocih sicher.

Hä...
...wenn sie die Pille innerhalb von 12 Stunden nimmt und das hat sie gemacht, dann gilt das nicht als vergessen...

Sie hat alles richtig gemacht, also keine Panik

Gefällt mir

T
trace_12730371
12.11.10 um 13:17
In Antwort auf thekla_11874897

Hä...
...wenn sie die Pille innerhalb von 12 Stunden nimmt und das hat sie gemacht, dann gilt das nicht als vergessen...

Sie hat alles richtig gemacht, also keine Panik

Und..
ich brauch auch keine panik haben, weils erste woche war und so nah an den 11h dran...?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers