Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Pille absetzen oder nicht...?

Pille absetzen oder nicht...?

18. Juni 2011 um 18:53 Letzte Antwort: 23. Juni 2011 um 21:23

hallo...vielleicht kennt sich ja jemand damit aus:
also ich bin 19, nehme seit 2 jahren die pille (valette->maxim)und rauche seit einiger zeit allerdings täglich...
nun ist meine überlegung, ob ich die pille lieber wegen dem trombose-risiko und so absetzen sollte und dann in einiger zeit (1 jahr oder so) erst wieder einsetze. aber das soll ja wohl auch eine ziemliche belastung für den körper sein. oder ob ich sie einfach weiter nehme....
also was ist schädlicher: absetzen, pause/rauchen, wieder einsetzen oder durchnehmen/rauchen?

Mehr lesen

18. Juni 2011 um 19:02

Was
spricht denn dagegen, mit dem rauchen aufzuhören? rauchen hat doch nicht mal nen sinn, im gegensatz zur pille (verhütung).

Gefällt mir
18. Juni 2011 um 19:32

Möcht ich einfach nicht.
ich brauch das zurzeit einfach, rauch gern und möchte nicht damit aufhören...muss man nicht verstehen, aber wär schön wenn jemand rat wegen der pille wüsste

Gefällt mir
18. Juni 2011 um 20:07
In Antwort auf kaisa_12155300

Möcht ich einfach nicht.
ich brauch das zurzeit einfach, rauch gern und möchte nicht damit aufhören...muss man nicht verstehen, aber wär schön wenn jemand rat wegen der pille wüsste

Dann
würd ich das jahr pause machen...das ist genug zeit für den körper, wieder die normale hormonproduktion aufzunehmen.

pille + rauchen ist jedenfalls ganz schlecht.

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 10:52

1 jahr pause wird ok sein
guck was dir wichtiger ist. das rauchen oder die pille. aber ihc denke 1 jahr pause wird dem körper nicht allzuschaden..nur wenn du die mal nimmst und dann doch nich mehr und hin und her

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 14:19

Ok (:
also ist es gesünder 1 jahr pause zu machen und in der zeit zu rauchen und dann wieder einzusetzen, als sie durchzunehmen...nagut...vielle icht kann ich ja auch nochmal meine frauenärztin fragen oder so, dankeschön!

Gefällt mir
19. Juni 2011 um 19:10

Ich frage mich gerade:
was hast du nach diesem jahr vor? woher weißt du, dass du in einem jahr mit dem rauchen aufhören kannst, wenn du es im moment nicht kannst?

und: brauchst du im moment überhaupt ein verhütungsmittel? wenn nein, brauchst du die pille ja sowieso nicht zu nehmen.
wenn ja, was nimmst du stattdessen? warum kannst du das nicht auch noch in einem jahr benutzen, statt dann wieder die pille anzufangen?

denn auch ohne rauchen ist die pille ja ein risikofaktor. mit dem rauchen zusammen ist es nur noch etwas krasser. wenn du also angst hast wegen deiner gesundheit, solltest du sie vielleicht einfach gar nicht mehr nehmen und nicht vorhaben, sie in einem jahr wieder zu nehmen. immerhin bist du doch auch bereit ein jahr ohne zu sein, da geht es doch auch länger.

lg, amily

Gefällt mir
23. Juni 2011 um 21:23

Naja...
ich weiß ja noch nicht sicher, ob ich sie in nem jahr wieder nehme, abesr ich wollte mich einfach vorher schonmal schlau machen...zurzeit brauch ich sie halt nicht, da ich auch schon seit längerer zeit keine beziehung und auch nichts in der art in aussicht habe...

Gefällt mir