Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille absetzen

Pille absetzen

4. Februar 2002 um 22:08

Hat jemand von Euch die Pille abgesetzt nach ein paar Jahren? Ich habe ein paar Probleme, die sich vielleicht auf die Pille zurueckfuehren lassen wie Trockenheit, Unlust und Schmerzen beim Sex. All das hatte ich vor ein paar Jahren noch nicht. Mein Arzt hat nichts gefunden! Hat jemand gute Erfahrungen bzw. positive Erlebnisse?

4. Februar 2002 um 23:59

Pille absetzen
Hallo!
Ich hab nach ca 9 Jahren die Pille abgesetzt, weil ich sie -meiner Meinung nach- auch nicht mehr vertragen habe. Bei mir äußerte sich das aber mehr in psychischen Bereichen (Depression, Aggression usw., das übliche Programm eben)
Ich nehm die Pille jetzt zwar noch nicht solange nicht mehr, aber ich fühl mich besser! Ist wahrscheinlich auch so eine psychische Sache, aber wenn´s besser geht, ist es doch wurscht! Ich denke, wenn man mal die Meinung hat, dass man die Pille nicht verträgt und sich -wenn auch unbewußt- dagegen währt, kann es nicht schaden es mal ohne sie auszuprobieren...wenn du keine Besserung merkst, kannst du ja wieder mit ihr anfangen...vielleicht dann aber mit einem anderen Präparat, das hilft nämlich auch schon mal!
Sprich mit deinem Arzt nochmal drüber, meiner war da sehr kooperativ!
Viel Erfolg wünsch ich Dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram