Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille absetzen... Pille nicht absetzen?.. . wie verhüten?. ..

Pille absetzen... Pille nicht absetzen?.. . wie verhüten?. ..

25. November 2009 um 10:13

Da ich kein Geld habe für die Gynfix (arbeitslos) und gerade Kontostand gecheckt.. mist... und ich schon 8 Jahre mit der Pille verhütet habe... kommt es mir komisch vor ohne Pille Sex zu haben..

wollt jetzt mal Die ansprechen, die sie abgesetzt haben...

immerhin hab ich mich auch an ihn gekuschelt ..(nur auf Pillenwirkung). und ohne Pille, ohne miteinander zu schlafen... wo er vorher vielleicht noch Sperma irgendwo hat weil wir gekuschelt haben..wow.. da fühlt man sich ja mega unsicher...

sonst lagen wir auch immer nackt zusammen und ich brauchte mir keine Sorgen zu machen... dass da irgendwas mit dem (Lusttropfen) in Berührung kommt...

schon komisch so ganz ohne Pille. man ist zwar absolut geil (schon mal abgesetzt)... aber man hat Angst dass man auf die Dauer nix sicheres findet.. wo man auch mal so "aufeinander rum liegen kann"... ... ja bis auf die Gynfix.. die ich mir nicht leisten kann...

25. November 2009 um 10:54

...
die gynefix ist auf lange sicht billiger als die pille, ja!

aber wenn man nunmal nichts aufm konto hat, woher soll man die ca 250 dann zaubern?
das ist bei mir auch das problem

zum thema:
ich habe ohne pille mit nfp+kondom verhütet und es lief glatt...
die erste zeit kam ich mir auch etwas komisch vor ohne pille. es ging schon damit los, dass ichs seltsam fand, abends keine tablette einzuschmeißen.
aber diese unsicherheit legt sich nach ner zeit auf jeden fall und mit nfp weißt ja auch, wann du fruchtbar bist und keine angst vorm bösen sperma zu haben brauchst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2009 um 16:27

Schwierig
in Bezug auf Geld... ich bekomme nur noch eine kurze Zeit Alg 1... was soll man machen. bin gut in der Schule gewesen u hab nen super ihk Zeugnis usw. .. tja..

gynfix wär dann... puuuh... klar kann ich meinen Freund fragen... aber ich hab schon so oft die Pille getauscht und er hat was dazu gegeben.. das muss jetzt nicht so sein... wenn dann will ich es für mich .... (das heißt auch, dass ich Geld einsparen muss, aber das ist sehr schwierig)

Nfp hab ich schonmal was von gehört, aber ich konnte es noch nie anwenden, denn wenn ich die Pille absetze... hab ich sowas von keine Regel mehr... über Monate nicht... schlimm ey... im Moment probiere ich ja die Qlaira... der letzte Versuch so zu sgen... ab und an hab ich ne gute Libido... aber ... irgendwie bin ich so mega greizt und weiblich fühle ich mich irgendwie auch nicht... ich weiß nicht... ich kann total fröhlich mit dieser Pille sein.. wien Kind halt... aber dann gibt es Tage...bohr... da hab ich aber doch ganz schöne Depressionen und aggressiv bin ich oft. holla...

dafür hab ich keine Kopfschmerzen und wenigstens ab u an ne gute Libido...

aber Mädels...das is auch nicht das wahre... irgendwo is doch immer ein Haken... aaaaaa ich hab dieses Jahr -ungelogen- schon...muss mal zählen... 5 oder 6 mal die Pille gewechselt, wegen zu großem Appetit, Libido gleich 0 und Kopfschmerzen, die immer gleichbleibend waren.. schon so standard am Tag und schlecht war mir morgens man...

nfp.... kann ich also nicht machen bei einem nicht vorhandenen Zyklus nach dem Absetzten...
mist alles...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 11:58


klar muss ich auch diese pille probieren, immerhin hat man doch noch Hoffnung von den NW loszukommen oder? da sind 10 Euro Unterschied erstmal egal... aber zu 250 Euro oder sogar mehr... das hab ich im Moment nicht.

mein Freund sagt nfp wär total unsicher.. ist doch alles sch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen