Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille abgesetzt Zyklus wird immer länger !vorsicht lang!

Pille abgesetzt Zyklus wird immer länger !vorsicht lang!

14. Mai 2014 um 13:15 Letzte Antwort: 30. Mai 2014 um 18:25

Hallo Ihr Lieben,

ich bin aktuell total durch den Wind weil ich etwas Panik habe.
Ich habe letzten Dezember die Pille abgesetzt (Minipille) da meine damalige FA mich dazu gedrängt hat. Ich wollte sie eigentlich bei behalten, da ich aber Übergewicht habe und einen Vorsorgetermin vergessen habe wollte sie mir kein Rezept geben.
Da ich ihr noch nie wirklich vertraut habe habe ich mich darauf hin entschieden erstmal ein wenig zu warten und mir einen anderen Arzt zu suchen.
Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion mit Hashimoto und dachte, dass ich eventuell ohne Pille da besser mit klar komme. Das Gegenteil war der Fall. Seit ich die Pille abgesetzt habe nehme ich immer weiter zu und bin total matt, obwohl ich für die Schilddrüse die Tabletten nehme.

Nun war ich letzten Monat bei einem neuen FA und dieser verschrieb mit eine wirkstoffgleiche Pille, wie die die ich vorher schon 9 Jahre genommen hatte.

Wie immer sollte ich damit am ersten Tag meines nächsten Zyklus beginnen.

Da liegt aber nun mein Problem.
Seit ich die Pille abgesetzt habe wird mein Zyklus immer länger.
Z1: 23 Tage
Z2: 29 Tage
Z3: 35 Tage
und nun bin ich schon beim 44 Tag.

Ich hatte mit meinem Partner im letzten Monat nur Sex mit Kondom, seit ich die Pille abgesetzt habe lasse ich ihn so gut wie gar nicht mehr ran, weil ich so große Panik vor einer Schwangerschaft habe.

Nur damit sich keiner auf den Schlipps getreten fühlt. Ich freue mich für jede Frau die sich Kinder wünscht und schwanger wird, aber für mich kommt es nicht in Frage ein Kind zu haben.

Laut Aussage meines Freundes waren die Kondome immer heile und es ist nichts verrutscht, daneben gegangen etc. Wir haben jedoch die Kondome nicht auf Dichtigkeit geprüft.

Da mein Zyklus nun so lange dauert habe ich echt Panik dass doch etwas passiert sein könnte.

Ich habe bereits mehrere Tests gemacht, die sind alle negativ, doch da hört man ja auch immer mal wieder, dass das kein Beweis ist und bei einigen die Tests erst positiv werden, wenn sie im 4. Monat sind. Nur dass es im 4. Monat eben zu spät ist um noch was dagegen zu unternehmen.

Sollte der neues Zyklus nicht innerhalb dieser Woche beginnen, werde ich nächste Woche Donnerstag zum FA gehen und mich entsprechend untersuchen lassen.

Meine Gedanken drehen sich nur noch um dieses Thema.

Wie war es bei Euch mit den Zykluslängen, nach Absetzen der Pille? Wann waren diese wieder annähernd normal?

Mehr lesen

14. Mai 2014 um 13:18

Nachtrag
Achja ich bin jetzt 24 und habe die Pille seit ich 14 war durchgängig genommen. Ich habe mich damit sehr wohl gefühlt, da ich beim ES und bei Mens sehr starke Bauchkrämpfe hatte.
Nach dem Absetzen lieben die starken Mens-Schmerzen aber die Schmerzen beim ES waren fast vollständig weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2014 um 8:55

Zyklus, Schilddrüse, Pille abgesetzt.
Ich hab bereits vor ein paar Wochen nochmal Blut abnehmen lassen zum checken, leider kam ich bisher aber wegen Stress auf der Arbeit nicht dazu die Ergebnisse zu erfragen.
Alles ein bisschen doof momentan.
Sollte die Mens Ende nächster Woche nicht eingesetzt haben geh ich mal zum Fa.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2014 um 8:35

Statusbericht
46. Tag und es tut sich immer noch nichts.
Ich halte Euch hier auf dem laufenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2014 um 21:19

Ich werde ein wenig..wahnsinnig
Hi ihr Lieben!
Meine momentane Situation passt hier absolut rein:
Ich befinde mich am Zyklustag 70!!!
Ja.
Nach Absetzen der Pille hatte ich keine Periode mehr.
Ich will nicht zum FA: Blutabnahme is schrecklich für mich.
Erging es jmd. auch so? Kam die Erdbeerwoche von allein?
Ich wünsch mir so sehr dass sie von allein kommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Mai 2014 um 7:50
In Antwort auf ilaria_12939006

Ich werde ein wenig..wahnsinnig
Hi ihr Lieben!
Meine momentane Situation passt hier absolut rein:
Ich befinde mich am Zyklustag 70!!!
Ja.
Nach Absetzen der Pille hatte ich keine Periode mehr.
Ich will nicht zum FA: Blutabnahme is schrecklich für mich.
Erging es jmd. auch so? Kam die Erdbeerwoche von allein?
Ich wünsch mir so sehr dass sie von allein kommt...

Hallo Falke
Ich bin inzwischen bei ZT 51 und werd nächste Woche mal zum Fa gehen.

Warst Du schon beim Fa um abzuklären was los ist?

Bei mir war es so, dass ich nach absetzen der Pille ein paar Mal die Mens in einem normalen Zeitraum gekriegt habe, der Zyklus wurde immer länger und jetzt tut sich einfach nichts. Schwangerschaftstests sind negativ.
Meine größte Beführchtung ist eben doch unbemerkt schwanger zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2014 um 8:59
In Antwort auf katia_12632861

Statusbericht
46. Tag und es tut sich immer noch nichts.
Ich halte Euch hier auf dem laufenden.

Statusbericht
Tag 53 und immer noch nichts. Mache morgen nochmal einen Test und gehe Montag zum Fa. -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2014 um 18:23
In Antwort auf katia_12632861

Hallo Falke
Ich bin inzwischen bei ZT 51 und werd nächste Woche mal zum Fa gehen.

Warst Du schon beim Fa um abzuklären was los ist?

Bei mir war es so, dass ich nach absetzen der Pille ein paar Mal die Mens in einem normalen Zeitraum gekriegt habe, der Zyklus wurde immer länger und jetzt tut sich einfach nichts. Schwangerschaftstests sind negativ.
Meine größte Beführchtung ist eben doch unbemerkt schwanger zu sein.


Ne ich war noch nicht beim FA. Ich will noch abwarten, ob die Mens vielleicht von allein kommt.
Was kam bei dir raus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2014 um 18:25
In Antwort auf katia_12632861

Statusbericht
Tag 53 und immer noch nichts. Mache morgen nochmal einen Test und gehe Montag zum Fa. -.-

?
Was hat der FA gesagt? Wurde Blut abgenomme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wer kennt die Pille "Qlaira"?
Von: luanne_12319781
neu
|
30. Mai 2014 um 17:13
Teste die neusten Trends!
experts-club