Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Pille abgesetzt - wie unregelmäßig ist der Zyklus?

Pille abgesetzt - wie unregelmäßig ist der Zyklus?

31. Januar 2011 um 22:54 Letzte Antwort: 2. Februar 2011 um 9:55

Hallo ihr Lieben..
(Ich bin neu hier, also seid nicht so hart mit mir ^^)
Ähm ich hab um Silvester rum die Pille mehr oder weniger abgesetzt (Yaz) weil durch die Feiertage hab ichs total verpeilt mir des Rezept abzuholen und hab dann, als die Periode wieder eingesetzt hat einfach nicht wieder angefangen weil bis ichs Rezept hätte holen können wärs viel zu spät gewesen.. So, ich nehme die Pille seit 8 Jahren, hab sie auch schon mehrmals gewechselt und hatte nie Probleme.. mein Zyklus ist immer exakt 28 Tage lang und ich merks an einem kurzen Stich im Unterleib sogar dass ich in ca 5 min blute..
Jap und nun weiß ich überhaupt nicht wie mein Körper drauf ist und weiß auch nicht was normal ist.
Ich hatte zwar Sex in der Zeit.. allerdings das erste mal als ich noch ganz schwach meine Tage hatte, am letzten Tag meiner Periode (ja ich weiß, Geschmackssache ^^) und einmal jetzt am Freitag, allerdings mit Kondom verhütet, Sonntag hätten meine Tage nach dem 28-Tage Zyklus kommen sollen. Heißt: Schwanger geht nicht. Mein Eisprung war bei beiden malen nicht mal in der Nähe ^^ Aber seit ich sie abgesetzt hab ist eh alles komisch (Gefühlsschwankungen, Bauchweh etc etc) und nun weiß ich überhaupt nicht wie ichs einschätzen soll.. Spiel schon wieder mit dem Gedanken meine Frauenärztin zu nerven, ich bin da echt hypersensibel ^^ Wie wars bei euch? Wie lang hats gedauert? Seit ihr zum Arzt? Habt ihrs einfach abgewartet? Würd mich über Rückmeldungen freuen

Mehr lesen

1. Februar 2011 um 11:09

Da
Ich meinen zyklus tatsächlich dokumentier weiß ich das er immer exakt 28 Tage lang ist. Und das ich nicht schwanger werden kann wenn ich meine Tage noch habe is wohl klar ^^ ich will Mit der Pille wieder anfangen, wollt eigl nur wissen wie lang man in etwa im ersten Zyklus ohne Pille auf seine Periode wartet..

Gefällt mir
1. Februar 2011 um 16:57

Hm..
sehr interessant =D ich sagte NIE ein Pillenzyklus ist ein normaler zyklus! Aber Okay ^^ Und was ich dokumentiere und was nicht ist doch wohl meine Sache ^^ Ich hab ne einfache Frage gestellt und wollte ne einfache Antwort.

Aber gut, solche Antworten sind natürlich auch sehr hilfreich ^^ Ich geh einfach zu meiner Ärztin, da bekomm ich ne qualifizierte antwort wie lange ich jetz ungefähr auf meine Tage warten muss und was im normalen Rahmen liegt. Man man man ^^ Thread closed, thank u =D

Gefällt mir
1. Februar 2011 um 17:15
In Antwort auf vibeke_12548337

Hm..
sehr interessant =D ich sagte NIE ein Pillenzyklus ist ein normaler zyklus! Aber Okay ^^ Und was ich dokumentiere und was nicht ist doch wohl meine Sache ^^ Ich hab ne einfache Frage gestellt und wollte ne einfache Antwort.

Aber gut, solche Antworten sind natürlich auch sehr hilfreich ^^ Ich geh einfach zu meiner Ärztin, da bekomm ich ne qualifizierte antwort wie lange ich jetz ungefähr auf meine Tage warten muss und was im normalen Rahmen liegt. Man man man ^^ Thread closed, thank u =D

Normal ist alles
nach der pille haben nunmal 50% der frauen zyklusstörungen. das können sehr kurze anovulatorische zyklen sein (mein erster nach der pille war nur 19 tage lang) oder auch ewig lange (über 100 tage).

deine ärztin wird wohl auch nicht in die zukunft sehen können. du musst einfach abwarten und mit kondom verhüten (immer!).

da hast du deine antwort, wird dir vielleicht nicht so sehr helfen. mehr kann man aber auch nicht sagen.

die zusatzinfos, die dir die mädels hier noch gegeben haben, wolltest du zwar nicht haben, sind aber auh nicht gerade unwichtig, da du anscheinend nicht so viel über den natürlichen zyklus und die wirkung der pille weißt.
uns kanns ja egal sein, da du im schlimmsten fall am ende schwanger wirst, wegen deines fehlwissens.
z.b. kann man auch während der periode schwanger werden. und auch am VERMEINTLICHEN ende des zyklus.
und wie schon gesagt wurde, deine "zyklusaufzeichnung" kannst du dir sparen, da du unter der pille gar keinen zyklus hast. die periode wird nur künstlich hervorgerufen, weil in der pillenpause keine hormone mehr zugeführt werden. wird die pause ausgelassen kommt es natürlich auch nicht zur blutung.

mfg, amily

Gefällt mir
2. Februar 2011 um 9:55
In Antwort auf vibeke_12548337

Hm..
sehr interessant =D ich sagte NIE ein Pillenzyklus ist ein normaler zyklus! Aber Okay ^^ Und was ich dokumentiere und was nicht ist doch wohl meine Sache ^^ Ich hab ne einfache Frage gestellt und wollte ne einfache Antwort.

Aber gut, solche Antworten sind natürlich auch sehr hilfreich ^^ Ich geh einfach zu meiner Ärztin, da bekomm ich ne qualifizierte antwort wie lange ich jetz ungefähr auf meine Tage warten muss und was im normalen Rahmen liegt. Man man man ^^ Thread closed, thank u =D

Wie...
...schon gesagt wurde...

Es kann 6-12 Monate dauern, bis sich dein Zyklus normalisiert hat bzw. bis du wieder eine regelmäßige Periode hast.

Deine Dokumentation kannste inne Tonne kloppen

Du musst immer verhüten, entweder mit Kondomen oder lass dir doch vielleicht die Spirale einsetzen, wenn NFP (Symptothermale Methode, Sensiplan) nichts für dich ist

Gefällt mir