Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Pille abgesetzt, schwangerschaftssymptome, test negativ...

Pille abgesetzt, schwangerschaftssymptome, test negativ...

26. März 2007 um 19:51 Letzte Antwort: 2. April 2007 um 20:33

hallo ihr!
hoffe wirklich sehr auf eure hilfe. bin total ratlos.
also:
seit 3-4 wochen nehme ich die pille sehr unregelmäßig und dann musste ich vor ca 2-3 antibiotika nehmen.
da ich am freitag (23.3) schonwieder die pille vergessen habe, habe ich mir überlegt, dass ich einfach abwarte, bis meine tage kommen und dann wieder mit der pille anfange.
habe zwischendrin mit kondom verhütet, bin mir aber im nachhinein nich mehr sicher, wie gündlich wir waren. (stehe im moment ziemlich unter stress)
jetzt ist mir aufgefallen, dass ich sämtliche symptome einer schwagerschaft habe:
- übelkeit bzw. leichte magenprobleme
- müdigkeit
- schwindel
- fressgelüste
- empfindliche brüste (auch brustwarzen, jucken und so)
- rückenschmerzen
- stimmungsschwankungen

meine tage sind noch nicht überfällig, weiß ehrlich gesagt nicht wann die kommen, da ich die pilleneinnahme einfachso abgebrochen habe
aber mache mir halt trotzdem gedanken....
habe heute morgen einen schwangerschaftstest gemacht, der war negativ, aber in der packungsbeilage steht ja auch, dass der test erst am ersten tag der ausbleiebnden periode angewendet werden soll.
konnte der test denn überhaupt schon was feststellen, wenns so wäre???
oder liegt das alles nur am stress und meine tage kommen halt wegen des pillenabbuchs was später..??
habt ihr vielleicht irgendwelche erfahrungen oder ahnung, so dass ihr mir tipps geben könntet.
danke schonmal im voraus für alle antworten...

Mehr lesen

26. März 2007 um 22:53

Hallo
Also, so was ich bisher gehört habe, können dies durchaus Zeichen für eine Schwangerschaft sein, denn ich habe mich in letzter Zeit öfter damit befasst!
Da du aber selbst gesagt hast, dass du zur Zeit unter großem Stress stehst, könnten die Symptome natürlich auch dadurch auftreten! Oder du hast so Angst vor einer Schwangerschaft, sodass du sie dir einbildest!
Das Beste wäre einfach zum Frauenarzt zu gehen, so kannst du dir 100% sicher sein!
Alles Gute!

Gefällt mir
27. März 2007 um 0:00
In Antwort auf marine_12276662

Hallo
Also, so was ich bisher gehört habe, können dies durchaus Zeichen für eine Schwangerschaft sein, denn ich habe mich in letzter Zeit öfter damit befasst!
Da du aber selbst gesagt hast, dass du zur Zeit unter großem Stress stehst, könnten die Symptome natürlich auch dadurch auftreten! Oder du hast so Angst vor einer Schwangerschaft, sodass du sie dir einbildest!
Das Beste wäre einfach zum Frauenarzt zu gehen, so kannst du dir 100% sicher sein!
Alles Gute!

Danke
also, erstmal danke
und du meinst, obwohl der test negativ war, könnte es trotzdem sein?
hmm...also angst davor, schwanger zu sein hab ich eigentlich keine, mein abi hab ich ja so gut wie in der tasche. bin halt nur noch n bisschen jung mit 19, aber gehen würde es auf jeden fall, wäre also kein drama.
sollte ich nicht warten, mit dem besuch bei der FA bis meine tage wirklich überfällig sind?
ich rechne einfach damit, wie lange es sonst gedauert hat, nach einnahme der letzten pille.

Gefällt mir
2. April 2007 um 20:33
In Antwort auf an0N_1232320099z

Danke
also, erstmal danke
und du meinst, obwohl der test negativ war, könnte es trotzdem sein?
hmm...also angst davor, schwanger zu sein hab ich eigentlich keine, mein abi hab ich ja so gut wie in der tasche. bin halt nur noch n bisschen jung mit 19, aber gehen würde es auf jeden fall, wäre also kein drama.
sollte ich nicht warten, mit dem besuch bei der FA bis meine tage wirklich überfällig sind?
ich rechne einfach damit, wie lange es sonst gedauert hat, nach einnahme der letzten pille.

Hey Zwiebelchen..
Mach dich mal nicht so verrückt,
ich würd erstmal ein wenig abwarten und dann nochmal zum Arzt, wenn deine Tage in den nächsten zwei Wochen nicht kiommen kann das ja immernoch mit dem vorzeitigen Absetzen der Pille zusammenhängen!
Ich muss ehrlich sagen, mein Schwangerschaftstest hatte auch negativ angezeigt und ich war in der 6ten Woche Schwanger, aber das hat nichts zu heissen...

Warte erstmal ab.. vielleicht bekommst du deine Tage normal, dein Arzt sagt dir danach dann das alles okay ist und du dann wirst du sehen wie's weiter geht..

(;

Gefällt mir