Forum / Sex & Verhütung

Pille abgesetzt nun überfällig

Letzte Nachricht: 16. November 2017 um 8:56
R
roze_11850591
14.11.17 um 16:32

Hallo!

Im August musste ich aufgrund einer depressiven Verstimmungen mit meiner Pille aufhören.   Danach bekam ich einen Zyklus von 27 Tagen: 24.8-29.8.2017, 19.9.-22/23.9.2017 und 
15.10.-21.10.2017. 
Da ich wieder mit einer anderen Pille anfangen möchte warte ich sehr auf meine nächste Periode, aber hätte meine Tage am 10.11 bekommen sollen, also bin ich nun 3 Tage überfällig. Hatte auch das Gefühl dass ich sie bald bekommen sollte also Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen und Blähungen.

Hatte in zwischen leider auch ungeschützten Geschlechtsverkehr aber ohne dass er direkt in mir kam.
Ist es nun möglich dass ich schwanger bin oder kann es auch die hormonelle Umstellung sein? 

Mehr lesen

R
rene19851
14.11.17 um 17:12
In Antwort auf roze_11850591

Hallo!

Im August musste ich aufgrund einer depressiven Verstimmungen mit meiner Pille aufhören.   Danach bekam ich einen Zyklus von 27 Tagen: 24.8-29.8.2017, 19.9.-22/23.9.2017 und 
15.10.-21.10.2017. 
Da ich wieder mit einer anderen Pille anfangen möchte warte ich sehr auf meine nächste Periode, aber hätte meine Tage am 10.11 bekommen sollen, also bin ich nun 3 Tage überfällig. Hatte auch das Gefühl dass ich sie bald bekommen sollte also Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen und Blähungen.

Hatte in zwischen leider auch ungeschützten Geschlechtsverkehr aber ohne dass er direkt in mir kam.
Ist es nun möglich dass ich schwanger bin oder kann es auch die hormonelle Umstellung sein? 

Hast pm

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lavena7
16.11.17 um 8:56
In Antwort auf roze_11850591

Hallo!

Im August musste ich aufgrund einer depressiven Verstimmungen mit meiner Pille aufhören.   Danach bekam ich einen Zyklus von 27 Tagen: 24.8-29.8.2017, 19.9.-22/23.9.2017 und 
15.10.-21.10.2017. 
Da ich wieder mit einer anderen Pille anfangen möchte warte ich sehr auf meine nächste Periode, aber hätte meine Tage am 10.11 bekommen sollen, also bin ich nun 3 Tage überfällig. Hatte auch das Gefühl dass ich sie bald bekommen sollte also Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen und Blähungen.

Hatte in zwischen leider auch ungeschützten Geschlechtsverkehr aber ohne dass er direkt in mir kam.
Ist es nun möglich dass ich schwanger bin oder kann es auch die hormonelle Umstellung sein? 

Hallo Nassy!
 
Geht es dir psychisch besser, seitdem du die Pille abgesetzt hast? Das hört man nicht selten, dass diese Nebenwirkung auftritt..
 
Aber zu deiner eigentlichen Frage: drei Tage überfällig bedeutet nicht, dass du automatisch schwanger bist. Dein Zyklus war ja ziemlich schnell nach Absetzen der Pille regelmäßig, trotzdem kann es immer wieder dazu kommen, dass mal ein Zyklus anders ist. Und vielleicht ist das jetzt so, dass dieser Zyklus noch andauert. Dein Körper folgt seinen ganz eigenen Gegebenheiten, er reagiert auf alle möglichen Einflüsse. Das heißt, dass er die Umstellung auf „nicht Pille“ noch vollziehen muss und vielleicht deswegen noch keine Blutung eingetreten ist.
Wenn du schon Anzeichen dafür hast, dass die Periode bald kommen könnte, dann braucht es vielleicht noch etwas Geduld?
 
Allerdings besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass du durch den ungeschützten GV schwanger geworden bist. Je nachdem, in welchen Zyklusphase du dich zu dem Zeitpunkt gerade befunden hast, ist die Chance größer oder kleiner. Ca. 5 Tage vor und 1 Tag nach dem Eisprung ist es möglich, dass du schwanger wirst. Allerdings kann dir leider niemand sagen, wann – und ob – dein Eisprung stattgefunden hat. Also doch wieder so ungewiss...?
Das sicherste Ergebnis erhälst du, wenn du ca. 18 Tage nach dem ungeschützten Verkehr einen Test machst. Wann wäre das? Könntest du dann schon testen?
 
Oder hat sich deine Frage in der Zwischenzeit von selbst erledigt?
 
Liebe Grüße an dich! Lavena

Gefällt mir