Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille abbrechen und wie dann weiter?

Pille abbrechen und wie dann weiter?

20. Juli 2012 um 14:04

Hallo,
ich nehme aktuell die Pille Trigoa und bin gerade beim dritten Blister, der noch neun Pillen enthält. Leider hab ich wirklich sehr starke Nebenwirkungen, die mir sehr zu schaffen machen (starker Haarausfall, Kofpschmerzen, Übelkeit, Bauchkrämpfe). Deshalb würde ich gerne so schnell wie möglich auf die Valette zurückwechseln, die ich vorher schon verwendet habe.
Kann ich jetzt die Trigoa abbrechen, warten bis ich meine Blutung kriege und dann am ersten Tag der Blutung die erste Valette nehmen. Ich würde dann trotzdem den gesamten Valette-Zyklus über zusätzlich verhüten.
Ich würde mich sehr über antworten freuen

20. Juli 2012 um 16:47

Du musst nur 7 Tage zusätlich verhüten
Die Trigoa ist ein Dreiphasenpräparat. Du kannst sie in der zweiten Woche jederzeit absetzen, bist dann aber ab der Pause nicht mehr geschützt. Bei der neuen Pille bist du geschützt sobald du 7 Tabletten genommen hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2012 um 11:03


Also ich würde erstmal überlegen was die Pille überhaupt mit dem Körper anrichtet das man solche Nebenwirkungen hat, dann würde ich mir die Frage stellen ob man auch anders verhüten kann ohne jeden tag Hormone zu futtern in so hohen mengen das deine Leber sie nicht abbauen kann. Was sie aber tun würde wenn sie könnte, da es den Körper nicht gut tut!

Ich geb Dir mal einen Link, lese den Bitte durch. Da erkennt man das Deine Nebenwirkungen eigentlich noch "easy" sind.
(Nur als Beispiel) Bei der Pille Jasmin steht sogar im Beipackzettel als Nebenwirung: Kann tödlich enden

Link: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/nebenwirkung-antibabypille-ia.html

Das schlimme dabei ist, solange man die Pille nimmt (egal welche) spielt man mit seinem Leben und das sollte der beste "Sex" nicht wert sein !!!

Wenn Du absolut überzeugt bist das Dir sowas nicht passiert, dann wechsel. Ich wünsche Dir alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook