Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Pille 4 Stunden später genommen in der ersten Woche! Hilfe

Letzte Nachricht: 19. November um 11:02
J
julchen
19.11.22 um 9:37

Hallo Zusammen,
ich habe zum ersten Mal ein "Dilemma" mit der Pilleneinnahme. Ich nehme diese sonst seit Jahren immer zur gleichen Zeit 1-2 + -. (Pille Velafee)
Allerdings ist es so, dass ich in der Nacht vom 12.11. auf den 13.11. GV hatte und am 13.11. ganz normal morgens(wie immer) meinen neuen Blister angefangen habe.
 Ich habe die letzten Tage immer zur gleichen Zeit die Pille genommen.
Allerdings habe ich sie gestern 4 Stunden später als sonst, also nicht um 5 Uhr sondern um 9 Uhr genommen.
In der Apotheke sagte man mir gestern die Pille danach wäre ohnehin sinnfrei gewesen, weil das Zeitfenster überschritten war. 
In meiner Packungsbeilage steht, dass es in der ersten Woche ein erhöhtes Risiko gibt, wenn ich davor GV hatte. 

Hatte jemand ähnliche Erfahrung und kann mich ggf. beruhigen, bis ich am Montag beim Arzt anrufen kann?

Mehr lesen

A
amelie110390
19.11.22 um 10:05

nach meinen Erfahrungen sollten die 4 Stunden keine Rolle spielen.

Bei weiteren Fragen, kannst mich gerne provat anschreiben

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tiff2812
19.11.22 um 11:02

Nein es ist nicht schlimm, eig ist es erst schlimm wenn man beispielsweise die Pille komplett vergessen hat. 

ich nehme meine Pille immer abends vor dem schlafen und das kann manchmal 22, 23, 0 oder noch später sein.

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige