Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille 2 Monate durchnehmen + Antibiotika im 1. Monat...

Pille 2 Monate durchnehmen + Antibiotika im 1. Monat...

23. Juli 2009 um 9:51

Hallo,

wie oben schon angedeutet...

Ich hab am Anfang des neuen Zyklus mit Pille wg. Blasenentzündung 5 Tage lang Antibiotika nehmen müssen. Am Samstag wäre meine letzte Pille dann Pause...
Da es mir gar nicht passt nächste Woche meine Tage zu bekommen, überlege ich ob ich nicht einfach nen 2. Blister der Pille (Belara) dranhängen soll.

Ist der Schutz dann gegeben?! Oder ist das ein Problem wg. dem Antibiotika?

Möchte ungern zusätzlich Verhüten, ansonsten muss ich halt doch Pause machen...

Hab halt mal gelesen wenn man 7 Tage die Pille durchnimmt sicherheit gegeben ist... und die Antibiotika Einnahme ist nun auch schon 2 Wochen her.

Hoffe auf Antworten.

Lg

23. Juli 2009 um 10:03

...
Die Pause kann man immer ohne Bedenken auslassen.
Die Pause macht die Pille nicht wie viele meinen sicherer und ist auch absolut nicht notwendig. Im Gegenteil: Dadurch, dass es geäfhrich ist wenn du in der ersten Woche eine Pille vergisst macht die Pause die Pille um einisges unsicherer.

Du bist jetzt wieder sicher geschützt und kannst die Pause bedenkenlos auslassen.

Übrigens sagt die Blutung in der Pause ohnhin gar nichts über eine Schwangerschaft aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2009 um 10:09
In Antwort auf lea_12121402

...
Die Pause kann man immer ohne Bedenken auslassen.
Die Pause macht die Pille nicht wie viele meinen sicherer und ist auch absolut nicht notwendig. Im Gegenteil: Dadurch, dass es geäfhrich ist wenn du in der ersten Woche eine Pille vergisst macht die Pause die Pille um einisges unsicherer.

Du bist jetzt wieder sicher geschützt und kannst die Pause bedenkenlos auslassen.

Übrigens sagt die Blutung in der Pause ohnhin gar nichts über eine Schwangerschaft aus.

Supi
dank dir...

also brauch ich keine bedenken haben wegen der antibiotika einnahme die nun schon über 2 wochen zurückliegt?! das war nämlich das einzigste was mich stutzig gemacht hatte.

hab im sommer immer mal wieder die pille durchgenommen.. grad wenn schönes wetter ist oder so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2009 um 14:42

Danke
da bin ich beruhigt und lasse mal die periode ohne schlechtes gefühl aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2009 um 14:44
In Antwort auf cassie_12566586

Danke
da bin ich beruhigt und lasse mal die periode ohne schlechtes gefühl aus

...
ich hab auch in der packungsbeilage vom AB nachgeschaut, da stand gar nix von wechselwirkungen mit verhütungsmitteln... und durchfall, erbrechen hatte ich ja auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2009 um 14:53
In Antwort auf cassie_12566586

...
ich hab auch in der packungsbeilage vom AB nachgeschaut, da stand gar nix von wechselwirkungen mit verhütungsmitteln... und durchfall, erbrechen hatte ich ja auch nicht.

...
Dann ist es jetzt gleich dreimal wurscht

Die Pille kann unter den Namen "Pille", "orale Kontrazeptiva" oder "hormonelle Verhütungsmittel" versteckst sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper