Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille 1 Monat aussetzen

Pille 1 Monat aussetzen

29. September 2006 um 13:40 Letzte Antwort: 5. November 2007 um 21:22

Hallo,

ich habe ein mittleres Problem: Ich bin in den Semesterferien zuhause bei meinen Eltern, habe allerdings meine Pille in der anderen Wohnung (300km entfernt) vergessen. Mir ist das heute (Freitag) erst aufgefallen und am Sonntag müsste ich die neue Packung anfangen. Jetzt frage ich mich, ob es für meine Körper ok wäre, wenn ich einfach einen Monat aussetze und dann am ersten Tag der nächsten Blutung wieder anfange. Verhüten würde ich ohnehin mit Kondom.

Danke im Vorraus!

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

5. November 2007 um 21:22
In Antwort auf paaie_12349635

Hallo
eine Pillenpause sollte immer min. 3 Monate dauern um deinen Körper nicht zu sehr zu stressen.
Im Übrigen kann es sein, dass deine Tage länger auf sich warten lassen (gibt auch Frauen die 6Monate und länger gewartet haben). Also lieber noch eine Packung holen, die vergammeln ja nicht.

Och nee! --> wielange muss pillenpause sein???
Hey,
hab dazu ne frage: muss ne pillenpause drei monate sein?
hab nämlich einen monat ausgesetzt (auch beziehungs-und stressbedingt) und hab wieder eine packung genommen,auch rechtzeitig meine regel gekriegt etc pp
nehm ich sie jetzt "umsonst" d.h. könnte ich schwanger werden,schade ich damit meinem körper,oder ist alles ok? das blöde ist, mein gynotermin ist erst anfang dezember. hab seit der trennung/der pillenpause zwar keinen sex gehabt,aber man muss ja informiert sein!
Liebe grüße

1 LikesGefällt mir 10 - Hiflreiche Antwort !
29. September 2006 um 13:51

Hallo
eine Pillenpause sollte immer min. 3 Monate dauern um deinen Körper nicht zu sehr zu stressen.
Im Übrigen kann es sein, dass deine Tage länger auf sich warten lassen (gibt auch Frauen die 6Monate und länger gewartet haben). Also lieber noch eine Packung holen, die vergammeln ja nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2006 um 14:44

Lass es besser
hab meine pille einen monat nicht genommen (war solo und hab sie dann abgesetzt und dann bin ich mit meinem freund zusammen gekommen grr)den nächsten monat habe ich dann deshalb wieder mit der einnahme bekommen und hab jetzt so leichte schmierblutungen davon. ich werd es auf jeden fall nie mehr machen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2006 um 16:12
In Antwort auf paaie_12349635

Hallo
eine Pillenpause sollte immer min. 3 Monate dauern um deinen Körper nicht zu sehr zu stressen.
Im Übrigen kann es sein, dass deine Tage länger auf sich warten lassen (gibt auch Frauen die 6Monate und länger gewartet haben). Also lieber noch eine Packung holen, die vergammeln ja nicht.

Ok...
Ok, vielen Dank für die Antworten. War jetzt bei ner Frauernärztin hier und sie war auch so nett, mir eine Monatspackung zu verschreiben - Problem also gelöst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2007 um 10:13
In Antwort auf paaie_12349635

Hallo
eine Pillenpause sollte immer min. 3 Monate dauern um deinen Körper nicht zu sehr zu stressen.
Im Übrigen kann es sein, dass deine Tage länger auf sich warten lassen (gibt auch Frauen die 6Monate und länger gewartet haben). Also lieber noch eine Packung holen, die vergammeln ja nicht.

Frage...
hallo..mal ne doofe frage aber die frauen die 6mon auf ihre regel gewartet haben, war das während der pause oder nachdem sie die pille wieder genommen haben? mach nämlich auch grad ne pillenpause und warte vergeblich auf meine tage..
lieben gruß..
manuela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2007 um 11:38
In Antwort auf manuela872

Frage...
hallo..mal ne doofe frage aber die frauen die 6mon auf ihre regel gewartet haben, war das während der pause oder nachdem sie die pille wieder genommen haben? mach nämlich auch grad ne pillenpause und warte vergeblich auf meine tage..
lieben gruß..
manuela

Hallo
Also Pillenpause für drei Monate habe ich auch schon mal gehört?Inwiefern machst du eine Pillenpause?Ich weiss das es Mittelchen gibt die den Zyklus hervorholen und genau wieder regulieren,das sie wieder regelmässig kommt.Wie lange wartest du auf deine Mens,und hast du komplett Pille abgesetzt oder..?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2007 um 21:22
In Antwort auf paaie_12349635

Hallo
eine Pillenpause sollte immer min. 3 Monate dauern um deinen Körper nicht zu sehr zu stressen.
Im Übrigen kann es sein, dass deine Tage länger auf sich warten lassen (gibt auch Frauen die 6Monate und länger gewartet haben). Also lieber noch eine Packung holen, die vergammeln ja nicht.

Och nee! --> wielange muss pillenpause sein???
Hey,
hab dazu ne frage: muss ne pillenpause drei monate sein?
hab nämlich einen monat ausgesetzt (auch beziehungs-und stressbedingt) und hab wieder eine packung genommen,auch rechtzeitig meine regel gekriegt etc pp
nehm ich sie jetzt "umsonst" d.h. könnte ich schwanger werden,schade ich damit meinem körper,oder ist alles ok? das blöde ist, mein gynotermin ist erst anfang dezember. hab seit der trennung/der pillenpause zwar keinen sex gehabt,aber man muss ja informiert sein!
Liebe grüße

1 LikesGefällt mir 10 - Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club