Home / Forum / Sex & Verhütung / Pickel nach rasieren!

Pickel nach rasieren!

30. Januar 2005 um 19:10

Hallo!
Ich habe ein riesengroßes Problem. Nachdem ich meine Bikinizone rasiert habe, bekomme ich immer kleine Pickel und einen Juckreiz, der es echt in sich hat. Ich verwende den Venus-Rasierer. Kann mir da jemand helfen? P.S: Nur damit ihr nicht denkt, ich habs mit der Hygiene nich so: Ich dusch mich jeden Tag! Also wenn mir jemand nen Tipp geben kann, wär ich seeehr dankbar!

31. Januar 2005 um 0:21

Guter Tip!
Hallo!

ich kenne das Problem nur zu gut... ich hatte wirklich lange damit zu kaempfen!

was mir am allerbestenn geholfen hat: Abends rasieren und danach Babypuder drauf! Dadurch, dass du abends rasierst, kann sich die Haut nachts erholen und wird nicht von enger unterwaesche gereizt! Und am naechsten morgen, keine Pickelchen!

Versuch es einfach mal!


Viele Gruesse,
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2005 um 8:22

Veet!
hey ich hatte das auch immer!verwende malVEET rasera Haarenfernungs-Gelcreme enthält Aloe Vera.Das tolle ist die Haare wachsen nicht (stoplig)nach sonder sehr weich.die Packung enthält ein rosa Spachtel.Grüsse dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2005 um 11:46

Tut weh
also ich rasiere mich auch komplett, aber wenn dann wieder stoppeln da sind und ich drüber rasiere, dann tut das weh und es blutet! und wenn ich enthaarungscreme benutze (veet) dann müssen die haare länger sein, da es bei Stoppeln irgendwie nicht wirkt!!

HILFE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2005 um 16:04
In Antwort auf eartha_12165943

Tut weh
also ich rasiere mich auch komplett, aber wenn dann wieder stoppeln da sind und ich drüber rasiere, dann tut das weh und es blutet! und wenn ich enthaarungscreme benutze (veet) dann müssen die haare länger sein, da es bei Stoppeln irgendwie nicht wirkt!!

HILFE

Hmm
also ich kann mich tanja eigentlich anschliessen, probier mal abends zu rasieren und vllt nur jeden 2. Tag, dann hat die Haut erstmal zeit sich zu erholen. Ausserdem je öfter bzw. länger man das macht desto besser wird es. Und ich rate dir mal eine scharfe bzw. neue Klinge zu nehmen Mach3 oder so. Babypuder funzt auch ganz gut.

MFG
Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2005 um 17:33

Veet...
Also ich habe diese Enthaarungscreme von Veet auch mal ausprobiert und es brngt nichts! Mach ich was falsch? Ich meine man kann da doch nicht viel falsch machen....Aber das Problem mit den Pickelchen habe ich nicht*g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2005 um 20:54

Haut muss sich dran gewöhnen
also ich hatte das gleiche problem. aber nachdem ich ein paar wochen fast täglich rasiert hab (auch mit dem venus-rasierer) hat sich die haut dran gewöhnt und es kamen keine pickel mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2005 um 7:29

Badewanne
Ich entferne seit 20 Jahren regelmäßig das gesamte Schamhaar und hatte noch nie Probleme. Meine Mutter zeigte mir damals, wie es richtig ist: Rasieren in der mit warmem Wasser gefülltene Badewanne und nach dem Abtrocknen den Intimbereich sorgfältig eincremen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2005 um 8:48
In Antwort auf anath_12374034

Badewanne
Ich entferne seit 20 Jahren regelmäßig das gesamte Schamhaar und hatte noch nie Probleme. Meine Mutter zeigte mir damals, wie es richtig ist: Rasieren in der mit warmem Wasser gefülltene Badewanne und nach dem Abtrocknen den Intimbereich sorgfältig eincremen!

Wow
..schon mit 6 Jahren Schamhaar rasiert (Du bist laut Pofil 26 Jahre alt)...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2005 um 9:42

Creme?
hey Leute, wie schafft ihr das mit der Creme? Ich hatte ganz am Anfang auch Veet Creme verwendet, weil ich etwas Angst vorm Rasieren hatten. Die brannte und schmerzte aber dann sehr an den empfindlichen Stellen...
Seither rasiere ich nur noch, leider wird das nach einem Tag schon wieder stoppelig, und wenn mein Freund ich dann nochmal Sex haben wollen, ist das etwas unangenehm...

Aber stimmt, nach dem rasieren ist das Eincremen das A und O...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2005 um 17:53
In Antwort auf pace_12893437

Hmm
also ich kann mich tanja eigentlich anschliessen, probier mal abends zu rasieren und vllt nur jeden 2. Tag, dann hat die Haut erstmal zeit sich zu erholen. Ausserdem je öfter bzw. länger man das macht desto besser wird es. Und ich rate dir mal eine scharfe bzw. neue Klinge zu nehmen Mach3 oder so. Babypuder funzt auch ganz gut.

MFG
Chris

..
Babyöl...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2005 um 20:57
In Antwort auf nora_12639140

Creme?
hey Leute, wie schafft ihr das mit der Creme? Ich hatte ganz am Anfang auch Veet Creme verwendet, weil ich etwas Angst vorm Rasieren hatten. Die brannte und schmerzte aber dann sehr an den empfindlichen Stellen...
Seither rasiere ich nur noch, leider wird das nach einem Tag schon wieder stoppelig, und wenn mein Freund ich dann nochmal Sex haben wollen, ist das etwas unangenehm...

Aber stimmt, nach dem rasieren ist das Eincremen das A und O...

Also
ich habe festgestellt das es bei mir am besten klappt, wenn ich nach dem rasierne babyoel mit Aloe Vera benutze und ich rasier mich auch nur einmal die woche, denn wenn ich es jeden Tag machen würde, würde ich mir meine ganze Haut aufreissen und hätte nach einer Woche warscheinlich nur noch Krußte statt haut (wie eklig). Aber das was am allerbesten und super hilft, gehe vor oder nach dem Rasieren (mu nicht unmittelbar davor oder danach sein) auf die Sonnenank, gibt dann absolut keine Pickel mehr, hab ich auch von vielen schon gehört, ist zwar kostenintensiv, aber es hilft wirklich...Probier es einfach mal aus..

viel Erfolg...lieben Gruß Junia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2005 um 21:38

Danke schön!
Hey Leute!
Vielen Dank für die tollen Tipps! Ich habe einige ausprobiert und ein paar wirken echt super! Ich hab mich vor 2 Tagen wieder gaaanz frisch rasiert und bis jetzt is noch kein einziges Pickelchen weit und breit zu sehen! Also nochmals vielen Dank!
Eure Melinda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2011 um 16:53

Ich glaube da was zu wissen
Ich gebe dir den rat immer von oben nach unten rasieren und vielleicht dann eine beruigende Crem verwenden oder ein sanftes Afterchafe zu verwenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper