Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Pickel durch Jaydess ???

Pickel durch Jaydess ???

19. März 2015 um 14:29 Letzte Antwort: 14. April 2015 um 23:11

Hallo ihr lieben.
Würde mich hier gerne mal austauschen. Zu mir , ich bin 24 Jahre alt und habe seit meinem 14. Lebensjahr Hormone genommen Pille,Nuvaring dann vor einem Jahr habe ich mir die Jaydess einsetzten lassen und seit ca & Monaten kriege ich am Kinn ( Nur im Kinnbereich) durchgehend Pickel. Nie zu vor habe ich mit unreiner haut zu tun gehabt . Blutwerte sind alle überprüft und top . Hat jemand hier die selbe Problematik bzw Erfahrungen damit . lg

Mehr lesen

14. April 2015 um 23:11

Nur ne Zeit lang...
Hey,

ich bin 25 und habe mir die Jaydess im September legen lassen. Zuvor habe ich 8 Jahre lang die Pille (Leios) genommen. Hatte bis dahin noch nie großartige Probleme mit unreiner Haut. Eher mit zu trockener als alles andere. Aber Pickel kannte ich bis dahin kaum.

Ca. drei Wochen nach dem Einsetzen hat es dann angefangen mit Pickeln an Kinn und Stirn. Richtige "Krater"... konnte mir das überhaupt nicht erklären
Nach einigen Überlegungen wurde mir aber klar, dass das wohl am Absetzen der Pille liegt,da diese ja auCh noch ein zweites Hormon enthält, was zusätzlich für schönere Haut sorgt.
Meine FA hat mir auch bestätigt, dass das wohl daran liegt.

Mittlerweile (nach ca. 6 Monaten) hat sich das wieder eingependelt und meine Haut ist wie zuvor auch. Ab und zu mal ein kleiner Pickel, aber das ist der Rede nicht wert. Denke man sollte seinem Körper etwas Zeit lassen sich auf die neue hormonelle Situation einzustellen.

Ansonsten bin ich mit der Jaydess sehr zufrieden

1 LikesGefällt mir