Home / Forum / Sex & Verhütung / Petting unfall

Petting unfall

27. September 2006 um 23:02

hi ich hatte vor kurzem einen unfall beim petting..
und mach mir jetzt voll sorgen..

ich und mein freund haben uns gegenseitig befriedigt.. wir sind beide gekommen, mein freund hat hinter mir gelegen.. und jetzt hab ich angst das irgendwie was in meine scheide gelangt ist.? möglich?... er lag so hinter mir das was auf meinen arsch gekommen ist... mhhh...

nun ist es so das ich heute eigentlich aussetzten solte mit meiner pille.. 7 tage pause.. usw..

hab sie heute einfach nochmal genommen und setzt dann morgen aus... hilft das?


danke schonmal

28. September 2006 um 0:01

Die Pille
ist ein Verhütungsmittel. Was denkst du, verhütet sie?

Genau.

Oder hast du Angst vor Geschlechtskrankheiten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2006 um 8:02

Solche beiträge sing lächerlich
und bestimmt bist du erst 15!!??
war klar grad die pille angefangen keine aufklärug wies funktioniert aber drauf los poppen/fummeln ect.....und da wundert ihr euch???bei aller liebe, mädels *kopfschüttel*
ich kanns nicht nachvollziehn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2006 um 18:19

...
Vielleicht hab ich den Beipack zettelnciht richtig gelesen aber.... man kann während der Pillenpause schwanger werden?? ^^''

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2006 um 21:11

Das kommt drauf an,
in welchem Winkel er auf deine Arschbacken gespritzt hat. Du weißt ja bestimmt,
Einfallswinkel = Ausfallswinkel.
Wenn er im richtigen Winkel gelegen hat, ist eine Schwangerschaft sehr wahrscheinlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen