Home / Forum / Sex & Verhütung / Petting..hiiilffee.. komme nicht

Petting..hiiilffee.. komme nicht

25. August 2010 um 18:29

hallöchen...
hab/en da n kleinen problemchen
und zwar wollte mein freund mich am samstag abend mit den händen befriedigen. hat aber nicht wirklich geklappt, war zwar ganz schön u ich wurde auch feucht, aber so richtig hat das nicht geklappt, bin nicht gekommen ( war des 1. mal wo n mann sowas bei mir gemacht hat)
heute nacht hat ers wieder probiert, hat wieder net geklappt was läuft da falsch? außer das es ab und zu kurz wehgetan hat, war es ganz schön, aber irgendwie hat des fass zum überlaufen gefehlt
an was kann des liegen? wenn ich des bei ihm mache, klappts immer... helft mir mal bitte

26. August 2010 um 1:08

Hmmm
Gibst du ihm zeichen um ihm zu signalisieren was dir gefällt und was nicht? Du kennst ja deinen körper und ich geh auch davon aus das du weisst was dir gefällt und wie du es am liabsten hast. Ich glab aber nicht das er es so genau kennt...

Greetz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2010 um 6:53
In Antwort auf hyram_12088322

Hmmm
Gibst du ihm zeichen um ihm zu signalisieren was dir gefällt und was nicht? Du kennst ja deinen körper und ich geh auch davon aus das du weisst was dir gefällt und wie du es am liabsten hast. Ich glab aber nicht das er es so genau kennt...

Greetz

Ja
ja hab ihm schon gesagt wenn ich was gerne hatte u wenn was net so toll war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2010 um 9:39

Probiert es einfach...
weiter. Bei meinem Ex bin ich NIE gekommen. Bei meinem jetzigen schon. Ich hab mir damals übelste Gedanken gemacht, wieso nicht.
Die Sache, wenn du es bei ihm machst, klappts immer, ist sinnlos. Männer sind anders. Bei denen braucht man nicht viel machen und sie kommen. Bei uns ist das schwieriger. Versucht herauszufinden, wie es sich besser anfühlt: Wenn er direkt auf den Kitzler ausübt (was bei mir nicht viel bringt, weil das bei mir unerträglich kitzelt), wenn er rundherum kreist, wenn er es langsam aber mit Druck ausüben macht, wenn er es schnell aber sanft/leicht macht... Es gibt da x verschiedene Varianten, wie er es machen kann. Probiert einfach mal durch und lasst euch Zeit. Genießt die Zeit zusammen. Irgendwann kommst du ganz automatisch, wenn du es vllt. gar nicht erwartest und bist dann ganz überrascht über dieses Gefühl. (so war es bei mir )

Das Wichtigste ist jedoch, dass du nicht daran denken darfst. Wenn du denkst "wieso komme ich nicht? oder "ich will kommen! ich will kommen", dass kommst du erst Recht nicht. Hab ich schon durch, da kann sich mein Freund abmühen ohne Ende, da ist einfach eine Blockade und es geht einfach nicht. Da ist es zwar schön und alles, aber der letzte Kick fehlt.

LG & viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2010 um 17:31

Fällt zwar nicht ganz leicht..
..aber denk am besten nicht dran. wenn man immer denkt "oh man wann komm ich denn endlich" dann kann mans eigentlich gleich schon vergessen das man kommt.

genieß es einfach das er dich berührt, und küss ihn währenddessen, oder streichel auch ihn (sofern er sich dann noch auf dich konzentrieren kann.. wir kennen ja dieses multitasking problem ) dann bist du auch etwas abgelenkt und kannst deine gedanken besser fallen lassen.

UND übung macht den meister!! vllt müsst ihr euch auch einfach erst aufeinander einstimmen. ich drück euch/dir die daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest