Forum / Sex & Verhütung

Perverse Fantasien

Letzte Nachricht: 2. November um 9:31
M
miriam22
04.10.22 um 7:32

Hallo vor allem an die Damen Welt!

Ich habe seit angem schon viele Fantasien und Vorstellungen die ganz und gar nicht zu den "normalen", geselschaftich anerkannten sexuenen Fantasien zähen. Ich schäme mich dafür nicht aber ich weiß auch nicht so recht wie ich damit umgehen soll da ich keine Freundin oder so habe mit der ich über sowas reden kann. Hatt irgend jemand hier erfahrung mit perversen Fantasien und wenn ja wie geht ihr damit um?

LG Miri

Mehr lesen

M
mondera5
04.10.22 um 12:14

Trotzdem muss man sich anschauen was für Fantasien das sind. Manch einer findet Dinge pervers und gesellschaftlich geächtet obwohl es harmlos sein kann. Ich meine hier den Bereich fetisch.  Ich und mein Mann haben einen fetisch. Oder auch dreier oder Gruppensex ist nicht pervers wie auch Dinge aus dem bereich SM. Das ist alles in Ordnung solange nicht andere Personen gestört oder verletzt werden. Großes Stichwort "freiwillig".
Freiwilligkeit endet aber z.B bei Übergriffen auf Minderjährigen oder gar Kindern. Und das ist gut so. In dem Bereich rate ich zwingend Therapie an. Denn das darf nicht sein hier irgendwelche eigenen Gelüste auszuleben. Das muss hart strafrechtlich verfolgt werden.

2 -Gefällt mir

miss-kyra
miss-kyra
04.10.22 um 12:23

In der Fantasie ist alles erlaubt. Mach dir da keinen Kopf was andere denken könnten, das tut dir nicht gut und belastet letztendlich dich. Nicht jede Fantasie ist auch dazu da sie ausleben zu können oder müssen. Man muss auch darüber nicht reden, es ist deine private Welt die nur für dich ist und mit der Realität absolut gar nichts zu tun haben muss. Genieße einfach deine private Kinovorführung.

4 -Gefällt mir

uschipe
uschipe
04.10.22 um 16:55

mir erging es  auch so wie dir. zum glück habe ich meine partnerin kennen gelernt und mit der kann über  meine nicht ganz normalen fantasien sprechen und zum teill in tat umsetzen.....  solange keiner gezwungen  wird.....  wenn du lust hast schreibe eine pm gruss uschi

1 -Gefällt mir

user909462601
user909462601
04.10.22 um 16:59

hallo ,so etwas hatte ich auch schon,wusste auch nicht wo es herkommt hatte bei mir auch schon gedacht ist sei verrückt oder gar krank,bin nacht schweissgebadet aufgewacht wusste garnicht was los war....habe mich dann im internet mal etwas schlau gemacht habe dann jemanden getroffen der mir sehr geholfen hat und mit dem ich vorallem und zu allererst darüber reden konnte jetzt kann ich meine sexualität so leben wie ich möchte die träume sind fast weg und ich lebe meine perversen träume und auch fetische aus

2 -Gefällt mir

K
k1118
04.10.22 um 18:33

Die Frage ist doch erst einmal, was du für "perverse Fantasien" hälst. Vielleicht sind sie ja gar nicht so pervers, wie du meinst.

1 -Gefällt mir

S
scania
04.10.22 um 18:50
In Antwort auf user909462601

hallo ,so etwas hatte ich auch schon,wusste auch nicht wo es herkommt hatte bei mir auch schon gedacht ist sei verrückt oder gar krank,bin nacht schweissgebadet aufgewacht wusste garnicht was los war....habe mich dann im internet mal etwas schlau gemacht habe dann jemanden getroffen der mir sehr geholfen hat und mit dem ich vorallem und zu allererst darüber reden konnte jetzt kann ich meine sexualität so leben wie ich möchte die träume sind fast weg und ich lebe meine perversen träume und auch fetische aus

also wenn du deine "perversen" träume ausleben kannst, dann werden sie wohl nicht so pervers sein

1 -Gefällt mir

S
sandygirl
06.10.22 um 15:51
In Antwort auf miriam22

Hallo vor allem an die Damen Welt!

Ich habe seit angem schon viele Fantasien und Vorstellungen die ganz und gar nicht zu den "normalen", geselschaftich anerkannten sexuenen Fantasien zähen. Ich schäme mich dafür nicht aber ich weiß auch nicht so recht wie ich damit umgehen soll da ich keine Freundin oder so habe mit der ich über sowas reden kann. Hatt irgend jemand hier erfahrung mit perversen Fantasien und wenn ja wie geht ihr damit um?

LG Miri

Hi Miri,

pervers ist doch meistens Ansichtssache, oder? Solange es nicht verbotenes ist oder jemand wirklich zu Schaden kommt ist doch eigentlich fast alles möglich, wenn man den passenden Partner dazu hast oder findest. Wo drückt denn dein Schuh?

LG
Sandy

Gefällt mir

S
scania
06.10.22 um 16:24
In Antwort auf sandygirl

Hi Miri,

pervers ist doch meistens Ansichtssache, oder? Solange es nicht verbotenes ist oder jemand wirklich zu Schaden kommt ist doch eigentlich fast alles möglich, wenn man den passenden Partner dazu hast oder findest. Wo drückt denn dein Schuh?

LG
Sandy

"wenn man den passenden Partner dazu hast oder findest"

und genau da liegt meistens der hase im pfeffer

Gefällt mir

S
sandygirl
06.10.22 um 16:34
In Antwort auf scania

"wenn man den passenden Partner dazu hast oder findest"

und genau da liegt meistens der hase im pfeffer

Ja ok, mit sehr ausgefallenen Wünschen wird es bestimmt schwieriger. 

Gefällt mir

S
scania
06.10.22 um 16:38
In Antwort auf sandygirl

Ja ok, mit sehr ausgefallenen Wünschen wird es bestimmt schwieriger. 

ausgefallen sicher-aber harmlos))))))

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sandygirl
06.10.22 um 16:45
In Antwort auf scania

ausgefallen sicher-aber harmlos))))))

Viel Erfolg

Gefällt mir

S
scania
06.10.22 um 17:14
In Antwort auf sandygirl

Viel Erfolg

Danke

Gefällt mir

B
bernd153
06.10.22 um 18:11

Hallo was für fantasieen sind es denn? Mit einem Fremden kannst du offen darüber reden,  wir sind tabulos offen ehrlich und diskret. 

Lg
Bernd 

Gefällt mir

S
scania
06.10.22 um 18:33
In Antwort auf bernd153

Hallo was für fantasieen sind es denn? Mit einem Fremden kannst du offen darüber reden,  wir sind tabulos offen ehrlich und diskret. 

Lg
Bernd 

hallo bernd,

danke für dein angebot, aber da ich selbst ein mann bin, würde ich doch lieber mit einer frau darüber reden
p.s. scania ist kein frauenname, sondern eine lkw-marke...

Gefällt mir

C
cyriac_28897566
10.10.22 um 20:22
In Antwort auf miriam22

Hallo vor allem an die Damen Welt!

Ich habe seit angem schon viele Fantasien und Vorstellungen die ganz und gar nicht zu den "normalen", geselschaftich anerkannten sexuenen Fantasien zähen. Ich schäme mich dafür nicht aber ich weiß auch nicht so recht wie ich damit umgehen soll da ich keine Freundin oder so habe mit der ich über sowas reden kann. Hatt irgend jemand hier erfahrung mit perversen Fantasien und wenn ja wie geht ihr damit um?

LG Miri

Wie schon geschrieben wurde: pervers ist ansichtssache! Solange du in der Realität niemandem schadest ist alles erlaubt. Und die Fantasie ist bekanntlich frei die meisten meiner Fantasien kann/möchte ich selbst nicht ausleben. Trotzdem geniesse ich sie als Fantasie.

Gefällt mir

S
scania
10.10.22 um 22:00
In Antwort auf cyriac_28897566

Wie schon geschrieben wurde: pervers ist ansichtssache! Solange du in der Realität niemandem schadest ist alles erlaubt. Und die Fantasie ist bekanntlich frei die meisten meiner Fantasien kann/möchte ich selbst nicht ausleben. Trotzdem geniesse ich sie als Fantasie.

pervers ist es erst, wenn man keinen zweiten mehr findet, der freiwillig mitmacht ))))))

2 -Gefällt mir

L
lea961
11.10.22 um 0:27
In Antwort auf scania

pervers ist es erst, wenn man keinen zweiten mehr findet, der freiwillig mitmacht ))))))

Wie schon geschrieben wurde: pervers ist ansichtssache! Solange du in der Realität niemandem schadest ist alles erlaubt. 

4 -Gefällt mir

B
birumell
02.11.22 um 0:22

Ich sowas auch...🙈

Gefällt mir

emsblume
emsblume
02.11.22 um 8:34

als ganz junge Frau hatte ich auch mal echt schräge Fantasien und gedacht, bei mir stimmts nicht im Kopf.
Später dann habe ich anhand von Erfahrungsaustausch bzw. Privatchat herausgefunden, dass auch andere solche Gedanken hatten.

3 -Gefällt mir

P
pitiplatsch
02.11.22 um 9:31

Ich kann den Vorschreibern nur zustimmen!
pervers definiert jeder anders und dazu ist auch jeder anders aufgeschlossen!
Was in dem einen Umkreis an Leuten nur Kopfschütteln und Unverständiss auslöst,
kann im anderen umfeld Lust und Zuneigen hervorrufen...

Wie gesagt, frag 10 Leute und jeder definiert pervers anders...

Ich finde zunächst erstmal jede Fantasie interessant, ob es was für mich ist, entscheide ich dann.
Wenn es nichts verbotenes ist, würde ich neiemanden verurteilen.

3 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers