Forum / Sex & Verhütung

Persona Hormoncomputer- eure erfahrungen damit..

Letzte Nachricht: 20. Februar 2010 um 10:16
19.02.10 um 11:23


Halli Hallo Hallöööle !!

Nach über 6 Jahren dauerverhütung mit der Pille überlege ich jetzt auf eine Hormonfreie Verhütung umzusteigen.

Ich höre sehr viel vom Persona Hormoncomputer.

Hat jemand erfahrungen damit?
Würdet ihr den weiterempfehlen?

..Ich verhüte momentan noch mit der Pille.....und habe gehört, das sich die Normale Blutung wieder einpendeln muss, bevor man auf den Hormoncomputer umsteigt.
Weis jemand WIE lange man warten muss??

Vielen Dank für die Tipps

Mehr lesen

19.02.10 um 14:28

..ich habe..
..auch noch vom Temperaturcomputer Cyclotest 2 gehört.

Hat jemand damit gute erfahrungen gemacht?
Empfehlenswert?

Nach der Pille und Blutung: Pause oder keine Pause das ist hier die Frage.

Wenn ich jetzt z.b Pillenpause und Blutung habe, kann ich am Tag, wo ich eigentlich wieder die Neue Pillenpackung hätte aufbrechen müssen, mit der Temperatur-Methode "Cyclotest 2 " beginnen?
Bin ich da Geschützt?

Danke Leute

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

20.02.10 um 10:16

Denke auch drüber nach..
hallo!! bin seit einiger zeit auch am nachdenken auf eine hormonfreie verhütung umzusteigen, da ich sehr depressiv momentan bin wegen der pille und auch quasi null lust auf sex habe. ich nehme die pille jetzt seit 7 jahren und werde am dienstag alles mit meinem frauenarzt besprechen.

es heißt, dass man ca. 2 monaten warten muss mit persona, da sih der hormonhaushalt erst wieder einpendeln muss. dann beginnt man mit der ersten messung am ersten blutungstag.
ich werde sehr wahrscheinlich zu persona noch lea contraceptivum verwenden an den fruchtbaren tagen, da ich kodome nicht mag.

lieben gruß!

Gefällt mir