Home / Forum / Sex & Verhütung / Permanente Haarentfernung Bikinizone

Permanente Haarentfernung Bikinizone

22. Juni 2006 um 20:48

Ich wurde ja gebeten, darüber zu berichten..hatte heute ja den Termin zum Beratungsgespräch.

Also man benötigt etwa 4-8 Sitzungen, die in Abständen von 6-8Wochen durchgeführt werden können. Am besten lassen sich Haare auf heller Haut entfernen, für die ersten 4 Sitzungen zahlt man 130 Euro, alle darauf folgenden sind billger, weil dann ja nicht mehr soviele Lichtimpulse gesetzt werden müssen. Die einzigen Nebenwirkungen, die man eventuell bekommt, sind brennende Rötungen, vergleichbar mit einem Sonnenbrand, die aber auf jeden Fall wieder verschwinden. Es gibt keine bleibenden Schäden! In dieser Zeit darf man die Stellen auch nicht wachsen oder epilieren, nur rasieren! Man sollte auch auf das Solarium und Sonnenbaden verzichten! Die Haarzellen, die bei den Behandlungen zerstört werden, bleiben es auch für immer. Es kann allerdinges vorkommen, dass z.B. bei einer Schwangerschaft, durch die Hormonumstellung, inaktive Haarzellen aktiviert werden und deswegen vereinzelt Haare nachwachsen.

So ich hoffe das reicht erstmal!

LG FD

22. Juni 2006 um 21:08

Blöde frage...
aber 130 euro pro sitzung oder insgesamt für 4 sitzungen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2006 um 21:43
In Antwort auf etel_12441883

Blöde frage...
aber 130 euro pro sitzung oder insgesamt für 4 sitzungen??

Oh
sorry, da habe ich mich wohl nicht gescheit ausgedrückt..man zahlt pro Sitzung 130, weil ich mich aber dafür entschieden habe die 4 Sitzungen, die man auf jeden Fall benötigt, auf einen Schlag zu bezahlen, habe ich noch 10% Rabatt bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2006 um 22:54

Ja?
Ich konnte aber keine entdecken aber mal ernsthaft, ich glaube nicht das mich irgendjemand sonderlich vermissen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2006 um 21:22

So Leute!
Am Dienstag habe ich meine erste Sitzung, danach werde ich auch mehr dazu sagen können, ob es weh tut oder nicht..ich denke mal schon, weil die mit 70 Grad heißem Blitzlicht arbeiten..autsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen