Home / Forum / Sex & Verhütung / Penispumpe

Penispumpe

7. Juli 2009 um 21:16

Nabend Leute!

Ich wollt ma aus reinem Interesse fragen wer mit Penispumpen Erfahrungen gemacht hat (ob gut doer schlecht egal!). Funktionierts oder alles nur Quark mit Soße? Irgendwelche Nebenwirkungen doer ähnliches wie z.B. Schmerzen?

Hoffe auf euere Antworten

7. Juli 2009 um 21:56


Ich hatte mal ein billiges Ding als Sonderangebot gekauft. Nach 5 Minuten hatte ich schon Schmerzen, allerdings an der rechten Hand vom Aufpumpen. Das Glied war noch nicht wesentlich größer geworden. Die meiste Zeit hatte ich damit verbracht, meinen Schw*nz überhaupt in das blöde Ding reinzubekommen.
Vielleicht sind teure Geräte auch besser, meines benutze ich jetzt als Regenmesser im Garten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 20:01


Haben so wenige mal ne Penispumpe ausprobiert oder was xD

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 20:17


Ich hab noch keine ausprobiert - liegt wohl daran das ich ne Frau bin
Aber ich hätte eine Frage: warum willst Du Dir das eigentlich antun? Wer hat Dir denn erzählt, dass Du einen großen Sch... brauchst um eine Frau glücklich zu machen?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 20:20


Na dicker und größer soll er werden nehm ich an, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 20:21
In Antwort auf janae_12249006


Ich hab noch keine ausprobiert - liegt wohl daran das ich ne Frau bin
Aber ich hätte eine Frage: warum willst Du Dir das eigentlich antun? Wer hat Dir denn erzählt, dass Du einen großen Sch... brauchst um eine Frau glücklich zu machen?


Hat mir niemand gesagt^^ und ich wolltes auch nich ausprobiern ich kann meine Freundin beglücken Ich hab das nur ma so gehört da hat einer gepumpt ohne Ende und dann hat der kein mehr hochbekommen nach 3 Monaten durchpumpen xD

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 20:25


Vielleicht auch das. Ich hatte noch keinen der so ein Teil daheim hatte....
Aber ganz ehrlich... auch wenn einer einen "Kleinen" hat und damit umgehen kann ist mir das immer noch lieber als einer mit einem 20cm-Teil der nur auf sich schaut und für den Vorspiel ein Fremdwort ist!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2018 um 12:23

Hallo,

Ich habe mal eine Penispumpe benutzt Ich kann nicht wirklich viel Positives darüber berichten. Zuerst einmal war das Ding echt teuer, wollte ja keine Billig-Pumpe. Weiterhin musste ich die Penispumpe fast täglich benutzen, was nicht nur viel Arbeit gekostet hat sondern auch mit der Zeit an meinem Schaft wehgetan hat. Zu der Wirkung kann ich sagen, dass der Penis durchaus etwas länger und dicker geworden ist. Dies gilt aber nur solange, wie die Pumpe regelmäßig genutzt wird. solltest du also afhören die zu verwenden, geht auch die Wirkung schnell wieder zurück. ich würde so ein Ding nicht mehr nutzen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 6:05
In Antwort auf murray_12559556

Nabend Leute!

Ich wollt ma aus reinem Interesse fragen wer mit Penispumpen Erfahrungen gemacht hat (ob gut doer schlecht egal!). Funktionierts oder alles nur Quark mit Soße? Irgendwelche Nebenwirkungen doer ähnliches wie z.B. Schmerzen?

Hoffe auf euere Antworten

wir (ein Paar im besten Alter) haben es mal mit einer Penispumpe probiert:
1) Unangenehmes Gefühl
Die Anwendung der Penispumpe ist laut meinem Mann unangenehm bis schmerzhaft. Dieses Empfinden ist allerdings von Patient zu Patient unterschiedlich.
2) Keine Bekämpfung der Ursachen
Auch wenn die Penispumpe funktioniert, ist sie keinesfalls ein Ersatz für die Behandlung der eigentlichen Ursachen der Impotenz.
3) Viel Aufwand
Die Anwendung der Penispumpe ist relativ aufwendig. Eine Pille einzuschmeißen hingegen nicht.Die medizinische Penispumpe spaltet die Geister: Einige schwören darauf, andere kommen gar nicht damit klar.Wer Interesse daran hat, eine Penispumpe auszuprobieren, der sollte es einfach einmal tun.Wir finden den Aufwand allerdings zu groß und hätten Angst, dass es zu einem Blutstau oder ähnlichen Nebenwirkungen kommt. Wenn du Standprobleme hast, nimm mal die Rot19, super Effekt, keine Nebenwirkungen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 8:15
In Antwort auf murray_12559556

Nabend Leute!

Ich wollt ma aus reinem Interesse fragen wer mit Penispumpen Erfahrungen gemacht hat (ob gut doer schlecht egal!). Funktionierts oder alles nur Quark mit Soße? Irgendwelche Nebenwirkungen doer ähnliches wie z.B. Schmerzen?

Hoffe auf euere Antworten

Meines Erachtens macht die Penispumpe nur im medizinischen Bereich Sinn. Nur wer also schon lange Diabetes hat, oder eine Prostata Total OP hinter sich hat "sollte" so ein Gerät nutzen. Wird bei diesen Krankheiten auch oft von der Krankenkasse bezahlt. Kein Billigding. ein gutes Teil! Nach den oben genannten Krankheiten nützt überlicherweise kein Medikament mehr. Wenn man einen "funktionierenden" Schwanz hat, und nur an der Größe was "fummeln" will sollte es absolut lassen. Wenn man nach den genannten Krankheiten eben aber noch Sex haben möchte, ist mit so einem Gerät nicht schlecht bedient. Besser eben als kein Sex. Man sollte im Vorfeld mal für sich alleine den Umgang damit üben. Dann funktioniert es ganz gut. Tut (anfänglich) etwas weh. Hängt davon ab, wie groß "er" dann werden soll. Bis 20 Min kann man dann einen relativ "Steifen" haben. Länger sollte man es nicht machen. Meiner persönlichen Ansicht nach, NUR verwenden, wenn "eben nix mehr geht". Wenn das eigene "Ding" noch gut funktioniert - sich freuen, und mehr nicht. Für nur mal so - schnellen Sex - nicht geeignet. Bis man seinen Schwanz einsetzen kann, dauert es etwas.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen