Home / Forum / Sex & Verhütung / Penis OP - bald geht`s los !!!

Penis OP - bald geht`s los !!!

29. Juli 2012 um 11:02

Tja, ich bin schon leicht euphorisiert... denn meinem Trip nach Südkorea steht nichts mehr im Wege. Fliege am 20 August los. Zur Info....lasse dort meinen Penis mit einem Implantat von ca. 15,5 auf ca 22 cm vergrößern. Hab mir bei Youtube schon mal genau angesehen wie es dann hinterher funktioniert und kann damit gut leben...sieht alles sehr natürlich aus und die Narbe hält sich auch in Grenzen.

29. Juli 2012 um 11:27

Penis OP
Hoffendlich kannst mit einen so großen umgehen

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 11:29


mag ja sein...ersetze bitte Selbstbewusstsein durch sexuelles Selbstbewusstsein...mit meiner sonstigen Lebensgestaltung bin ich im Reinen.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 11:32


es gibt natürlich einen rechnerischen Durchschnitt..aber in der Realität ist die Streuung nun einmal enorm.Aber trotzdem Danke.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 12:09


kann schon sein das ich nicht zu außergewöhnlichen Geistesleistungen fähig bin...aber gerade dann stellt sich die Frage nach Alternativen...

...nach Begeisterungsstürmen dürstet es mich nicht. Ich möchte mich einfach nur beim Sex gut fühlen.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 12:47

Ahhaa lol
nein er wird feststellen das die in korea nur knappe 9 cm als durchschnitt haben und wird es dann verkleinern lassen xD

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 14:46

Wenn
die 22 cm dann nicht mehr richtig steif werden, nutzt es dir auch nix!
(und ganz ehrlich: wenn ich wüßte, dass die Länge gekünstelt ist, wäre ich schon die Wolke)

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 15:14

Hier ein paar Vorschläge für deine Threads nach der OP:
- Hilfe, ER steht nicht mehr!

- Frau will keinen Sex, weil es nur auf Knopfdruck geht.

- Ich kann nicht mehr hemmungslos Sex haben, weil ich meiner Freundin sonst weh tu.

oder:

- Klasse, wenn mein Penis steif ist, kann ich ihn als Stange für meine Kleiderbügel verwenden. Jetzt habe ich meine Hemden endlich immer griffbereit!

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 15:40


Wenn er viele Hemden hat schon, dann genügen 15 cm nicht.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 17:09

Sie spricht
von seinem Gehirn.....

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 17:56

Seine Threads
sind legendär! Ob er echt ist oder ein Fake kann ich nicht beurteilen, aber sollte er echt sein, dann hat er ein psychisches riesen Problem.
Naja und sollte er ein Fake sein, dann hat er wohl auch ein Problem, denn warum denkt man sich sowas aus......

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 18:46


Ich glaub, jetzt stehe ich auf dem Schlauch.....

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 20:10


Ich kann es den Gegnern doch eh nicht recht machen...wie schon in einem anderen TE beschrieben, werde ich nach der OP ein Bild bei einem "Filehoster" zur Verfügung stellen mit Zettel in der Hand auf dem steht "Gofem Borderpatrol" ....aber natürlich wird auch das nicht reichen...weil eben nicht sein kann was nicht sein darf...aber so ist es eben.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 20:20

...
...das bleibt abzuwarten.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 20:36

Ja,
das was geisterritter sagt, stimmt definitiv und natürlich kann man mit 22 cm Sex haben, aber das ist nur dann gut, wenn der Mann vorsichtig ist und nicht hemmungslos zustößt. Bist du dir darüber im Klaren? Bist du bereit, dich in einer Situation, in der man sich total fallen lassen möchte, Selbstkontrolle zu behalten?

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 20:48
In Antwort auf coquette164

Ja,
das was geisterritter sagt, stimmt definitiv und natürlich kann man mit 22 cm Sex haben, aber das ist nur dann gut, wenn der Mann vorsichtig ist und nicht hemmungslos zustößt. Bist du dir darüber im Klaren? Bist du bereit, dich in einer Situation, in der man sich total fallen lassen möchte, Selbstkontrolle zu behalten?


Das letzte was ich habe ist " Selbstkontrolle"...aber darum geht es auch nicht.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 21:04
In Antwort auf borderpatrol


Das letzte was ich habe ist " Selbstkontrolle"...aber darum geht es auch nicht.


Doch es geht dabei auch um Selbstkontrolle, denn wenn man eine Entscheidung trifft, dann muss man auch die Konsequenzen durchdenken und die beinhalten in diesem Fall vermehrte Selbstkontrolle.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 21:07

....
...grotesk, ist einiges...Sonnenstudios, Muckibuden, kiloweise Makeup im Gesicht, BH-Ausstopfen...die Liste ist beliebig zu verlängern und überall greifen wir zu. Mal mehr mal weniger( bewusst). Ich möchte eben einen großen Penis haben wie eine Frau evtl. größere Brüste möchte.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 21:32
In Antwort auf borderpatrol

....
...grotesk, ist einiges...Sonnenstudios, Muckibuden, kiloweise Makeup im Gesicht, BH-Ausstopfen...die Liste ist beliebig zu verlängern und überall greifen wir zu. Mal mehr mal weniger( bewusst). Ich möchte eben einen großen Penis haben wie eine Frau evtl. größere Brüste möchte.

Der phallus
stand schon immer für die kraft und fruchtbarkeit des mannes.
wenn dann jemand mit ner pumpe daherkommt zeugt das eher von impotenz.
wie funktioniert das überaupt, werden dir die eier rausgenommen und durch zwei blasebälge ersetzt?
durch quetschen der eier (blasebalg) steht er dann?

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 21:46


Ich bim Mitte dreißig und habe meinen PC selbst bezahlt !
"Vati" ist leider schon Tot.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 21:55


^...würde sich jemand den Penis verlängern lassen der sich total super findet ? Ich glaube nicht oder ? Wieso ohne "jegliches" ??? Ich habe ein großes "Kernproblem"...und das ist ein als zu kurz empfundener Penis.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:01


Nein, unterschwellig wird mir hier ja irgendwas empfohlen was beim Kompensieren helfen soll...was funktionieren würde wenn die Kluft nur ein oder zwei Zentimeter betragen würde.Aber bei 5 oder mehr cm...hilft leider kein lauwarmes Psychogewäsch.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:03

"Was hast du nur immer mit deiner Selbstkontrolle?"
Ich habe gar nix mit "meiner " Selbstkontrolle. Ich habe lediglich geisterritter recht gegeben, die sagte, dass man mit 22 cm aufpassen muss und dem habe ich einfach mal das Wort "Selbstkontrolle" verpasst.
Darüber hinaus kenne ich seine alten Threads und weiß daher, dass ich mit ihm nicht zum hundertsten Mal darüber diskutieren muss, dass sein Penis eigentlich in Ordnung ist oder dass das stehen auf Knopfdruck nicht gut ankommen wird oder dass er mal besser eine Therapie machen sollte, weil wir die Themen alle schon durch haben. Deshalb hab ich nun in 2 Beiträgen etwas von Selbstkontrolle geschrieben. Nicht mehr und nicht weniger.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:20


Nein ich bin kein Fake !!! Aber das Personen hier ein Urteil abgeben die mein Leben nicht gelebt haben finde ich teilweise tragisch/belustigend...ist so halb-halb...mal so mal so

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:22

Langsam wünsche ich es ihm schon fast,
dass er ein Fake ist!

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:37
In Antwort auf borderpatrol


Nein ich bin kein Fake !!! Aber das Personen hier ein Urteil abgeben die mein Leben nicht gelebt haben finde ich teilweise tragisch/belustigend...ist so halb-halb...mal so mal so


Wenn es dich stört, dass Personen ein Urteil abgeben, die dein Leben nicht gelebt haben, warum postet du dann hier immer wieder Threads? (Das ist mindestens dein dritter, eventuell waren es aber auch 1-2 mehr).

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:39


Auf dieser Seite geht es in erster Linie um Kohle....und nebenbei um Probleme seelischer Natur. Wenn man die Kommentare so liest...."hat mich bares Geld gespart" etc. dann weiß man wo der Hase lang läuft.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:47
In Antwort auf coquette164


Wenn es dich stört, dass Personen ein Urteil abgeben, die dein Leben nicht gelebt haben, warum postet du dann hier immer wieder Threads? (Das ist mindestens dein dritter, eventuell waren es aber auch 1-2 mehr).


Als ich mich bei Gofem angemeldet habe...schien es sich um ein "normales" Portal zu handeln. Also habe ich einfach mal mein anliegen gepostet...leider sind dann einige sehr schnell persönlich geworden. "Diagnosen" ohne Grundlage oder Beleidigungen durch die Hintertür sind hier Standard.
Soll man solche Leute einfach machen lassen und ihnen recht geben indem man dann nichts mehr postet ???

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 22:53


Deswegen fliege ich doch ins Ausland...so eine OP ist in Deutschland als VergrößerungsOP nicht zugelassen. Mein Schwellkörpergewebe wird entnommen und durch ein künstliches ( größeres) ersetzt....da stirb nichts ab...zieh mal falls vorhanden an deiner Vorhaut...die ist verdammt dehnbar....das festere schwellkörpergewebe wird gegen ein Implantat mit Pumpe ersetzt.

Gefällt mir

30. Juli 2012 um 8:54
In Antwort auf borderpatrol


Als ich mich bei Gofem angemeldet habe...schien es sich um ein "normales" Portal zu handeln. Also habe ich einfach mal mein anliegen gepostet...leider sind dann einige sehr schnell persönlich geworden. "Diagnosen" ohne Grundlage oder Beleidigungen durch die Hintertür sind hier Standard.
Soll man solche Leute einfach machen lassen und ihnen recht geben indem man dann nichts mehr postet ???

.....
Dass bei dir ziemlich schnell eine "Diagnose" gestellt wurde, liegt nicht daran, dass Leute hier ohne Grundlage Diagnosen stellen, sondern es liegt daran, dass es in deinem Fall absolut offensichtlich ist, was das wahre Problem ist. Und dafür muss man nicht dein Leben gelebt haben, um das zu erkennen.
Du bist nur so fixiert auf deinen Lösungsweg, dass du weder Alternativen in Betracht ziehst, noch über die Konsequenzen gründlich nachdenkst. Das ist zwar schade, aber letztendlich dein eigenes Problem.

Gefällt mir

31. Juli 2012 um 2:34

Mir ist schon klar...
...worauf du hinaus willst. Aber mit meinem restlichen Körper bin ich relativ gut zufrieden. Natürlich kann man immer zwei drei Kilo abnehemen aber sonst passt es. Bei mir ist eben mein Penis der " Störenfried ". Ich bin nicht fett, eher bisschen kräftig/sportlich nicht fettfrei aber ganz OK. Habe das Glück mit mitte dreißig noch 90-95 Prozent des Haupthaares zu besitzen. Keine schweren Erkrankungen die mir den Alltag vermiesen...wie gesagt nur die mangelnde Penislänge stört.

Gefällt mir

31. Juli 2012 um 14:13

...
Bevor eine Frau den 15,5cm-Penis vom Borderpatrol zu kurz findet, will er lieber hören, dass ihr sein 22cm-Penis weh tut.

Eine ehemalige Partnerin sagte einst zu mir, sie hätte mal mit einem Mann geschlafen, dessen riesiger Penis ihr weh tat. Da wurde ich fast ein bisschen neidisch...denn ICH will derjenige sein, der ihr weh tut, weil das die ehrlichste Bestätigung dafür ist, dass mein Penis keinesfalls zu klein ist.
Ein besseres und ungeheuchelteres Lob kann es doch nicht geben, oder? Total wurscht, ob ihr der Sex gefällt, hauptsache ich kann sicher sein, dass mein Penis nicht zu klein ist. Wunderbar! Der Himmel auf Erden!

Lieber Borderpatrol, sollte die OP misslingen, brauchst du keinen neuen Thread mehr aufmachen, denn dann können wir nichts mehr für dich tun. Auf Mitleid bist du sicher nicht geil.

Gefällt mir

31. Juli 2012 um 18:41

Herrlich...
... wie hier über so einen fake beitrag diskutiert wird

Gefällt mir

1. August 2012 um 2:17


Sorry, aber warum und unter welchen Umständen sollte ich mir DAS bitte ausdenken ???

Gefällt mir

1. August 2012 um 11:49

...
Wäre ja der Hammer, wenn der Borderpatrol das alles gar nicht ernst meint. Dann wären wir ja krass drauf reingefallen.
Ein Kopfgeldjäger, der ihn findet, wäre dann eine Option.

Gefällt mir

1. August 2012 um 17:45

Penis kürzen
ist gemein!!! buhu, Tränchen spritz..

Gefällt mir

1. August 2012 um 19:07

@peggywonderbra:
Wenn schon dann gleich noch etwas länger, damit er ihn als Gürtel verwenden kann. Dann hat das Ding wenigstens einen Sinn!

Gefällt mir

2. August 2012 um 7:28


So, dann werde ich mich erst nach überstandener OP von mir hören lassen. Bis dann...und wünscht mir Glück !

Gefällt mir

2. August 2012 um 21:06

HEY BORDERPATROL!
Solltest du uns verarscht haben, werden wir dich finden...und dann haste einen wirklich Kleinen.
Vielleicht lassen wir dir einen für den Geschlechtsverkehr noch ausreichenden Stumpf.
Aber nur vielleicht.

Solltest du uns nicht verarscht haben: Viel Glück.

Gefällt mir

17. Oktober 2016 um 19:37
In Antwort auf borderpatrol

Tja, ich bin schon leicht euphorisiert... denn meinem Trip nach Südkorea steht nichts mehr im Wege. Fliege am 20 August los. Zur Info....lasse dort meinen Penis mit einem Implantat von ca. 15,5 auf ca 22 cm vergrößern. Hab mir bei Youtube schon mal genau angesehen wie es dann hinterher funktioniert und kann damit gut leben...sieht alles sehr natürlich aus und die Narbe hält sich auch in Grenzen.

Hei
Ich leide leider auch an einem kleinen Penis… Von OP`s halte ich wenig und die Pumpe kann einem auch nicht wirklich weiter helfen… habe keine guten Erfahrungen mit ihr gesammelt. Ich habe weitergesucht und gefunden… da gibt es eine Homepage die heißt ONLOOG. Auf der Seite kann man sich eine „Penisvergrößerung“ auf Maß anfertigen lassen!! Ich habe ich wirklich gestaunt, es sitzt wortwörtlich wie angegossen! Mir hat diese Erfindung sehr weitergeholfen, ich kann meine Frau jetzt endlich richtig befriedigen und brauche mich für meine Größe nicht mehr zu schämen.
Ich hoffe ich konnte helfen!
Hier ist der Link zu der Homepage:
http://onloog.com/
 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
M/16 Sexchat und mehr...
Von: thewindwaker
neu
17. Oktober 2016 um 17:55
Premiere
Von: kathi997
neu
17. Oktober 2016 um 17:16
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen