Home / Forum / Sex & Verhütung / Penetrieren mit dem Finger, bei einer Jungfrau ein Problem? Schmerzhaft?

Penetrieren mit dem Finger, bei einer Jungfrau ein Problem? Schmerzhaft?

19. November 2013 um 13:01

Hallo Zusammen

Danke erstmals dass ihr euch Zeit nehmt mir hier eine Frage zu beantworten. Manchmal ist man einfach froh, mehr oder wehniger anonym eine Frage stellen zu können =).

Folgende Ausgangslage: Meine neue Freundin ist jungfrau, wir sind beide schon über 20. Sie hat einige Komplexe vom ersten Freund, so will oder kann sie mich zum Beispiel nicht am Penis anfassen. Sie ist jedoch ganz verückt danach wenn ich sie Oral befriedige. Aber auch für mich ist die Zeit im Bett mit ihr grossartig, und schöner als mit einigen Frauen mit denen ich Sex hatte.

Nun ist es so, dass sie sich wie erwähnt am liebsten Oral befriedigen lässt. Sie hat nichts dagegen wenn ich sie mit der Hand befriedige. Aber wenn ich mit der Hand bzw. nur schon mit zwei Fingern eindringe, scheint es ein sehr unangenehmes gefühl für sie zu sein. Deswegen haben wir das nun nicht mehr gemacht. Sie wird mich in nächste Zeit jedoch sicher wieder Fragen, ob ich das nochmals Versuchen könne.

Denkt ihr, das Unwohlsein beim penetrieren ist wegen den Komplexen mit dem Ex, oder kann es auch sein dass sich dies unangenehm anfühlt weil sie noch Jungfrau ist?

Ich weis das hört sich jetzt an als ob es nicht an mir liegen könne :P Aber das glaub ich ausnahmsweise mal wirklich nicht. Ich habe dies nur einmal ganz kurz und wirklich sanft nach Absprache mit ihr probiert, und sie mochte es garnicht.

Danke für eure Meinung!
Grüsse!!

19. November 2013 um 13:08

Hmmm...
Ich glaube, wenn du zwei Finger da unten reinschiebst, gibt es da kein Hymen mehr... das würde nämlich sicherlich reißen.

Rede doch mal mit ihr selbst darüber warum sie sich verkrampft, dass bringt wohl am meisten, meinst du nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 13:26
In Antwort auf reese_12651119

Hmmm...
Ich glaube, wenn du zwei Finger da unten reinschiebst, gibt es da kein Hymen mehr... das würde nämlich sicherlich reißen.

Rede doch mal mit ihr selbst darüber warum sie sich verkrampft, dass bringt wohl am meisten, meinst du nicht?

?
Ich mag da einer Frau nicht wiedersprechen, aber es giebt doch auch Fälle dass das nicht einmal beim ersten mal Sex reisst? Oder?

Und wie gesagt, tief rein bin ich nicht. Bist du dir sicher, dass das Jungfernhäutchen meiner Freundin gerissen ist, wenn ich da mit zwei Fingern ein par cm rein gehe?

Klar habe ich sie darauf angesprochen aber Sie sagt es liege an den Komplexen mit dem Ex.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 13:28
In Antwort auf twdor_12694336

?
Ich mag da einer Frau nicht wiedersprechen, aber es giebt doch auch Fälle dass das nicht einmal beim ersten mal Sex reisst? Oder?

Und wie gesagt, tief rein bin ich nicht. Bist du dir sicher, dass das Jungfernhäutchen meiner Freundin gerissen ist, wenn ich da mit zwei Fingern ein par cm rein gehe?

Klar habe ich sie darauf angesprochen aber Sie sagt es liege an den Komplexen mit dem Ex.

? ergänzung
Vergessen zu erwähnen, sie sagt auch sie habe leichte schmerzen als ich das getan habe. Das kann natürlich psychisch sein, aber ich möchte auch sicher sein dass das nichts damit zu tuen hat dass sie jungfrau ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 13:38
In Antwort auf twdor_12694336

?
Ich mag da einer Frau nicht wiedersprechen, aber es giebt doch auch Fälle dass das nicht einmal beim ersten mal Sex reisst? Oder?

Und wie gesagt, tief rein bin ich nicht. Bist du dir sicher, dass das Jungfernhäutchen meiner Freundin gerissen ist, wenn ich da mit zwei Fingern ein par cm rein gehe?

Klar habe ich sie darauf angesprochen aber Sie sagt es liege an den Komplexen mit dem Ex.

Sag mal...
kann es sein dass sie Muslimin ist? Oder warum ist euch dann ihre Jungfreulichkeit so wichtig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 13:43
In Antwort auf reese_12651119

Sag mal...
kann es sein dass sie Muslimin ist? Oder warum ist euch dann ihre Jungfreulichkeit so wichtig?

??
Nein ist sie nicht. Aber ich glaubh nicht dass es zur Beanwortung meiner Frage wichtig ist, zu erläutern aus welchem Grund gewissen Frauen die Jungfräulichkeit wichtig ist.... Und auch nicht die Konfession meiner Freundin....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 13:57
In Antwort auf twdor_12694336

??
Nein ist sie nicht. Aber ich glaubh nicht dass es zur Beanwortung meiner Frage wichtig ist, zu erläutern aus welchem Grund gewissen Frauen die Jungfräulichkeit wichtig ist.... Und auch nicht die Konfession meiner Freundin....

Ich bin zwar eine Frau...
aber weder Gynokologin, noch allwissend. Auch habe ich nur meiner eigenen Entjungferung beigewohnt.

Aber aufgrund der allgemeinen Meinung bin ich davon ausgegangen, dass das Hymen zwei Finger nicht verkraftet.

Bei mir jedenfalls hat's nicht mal einen Finger gebraucht bis es futsch war...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 16:05
In Antwort auf twdor_12694336

? ergänzung
Vergessen zu erwähnen, sie sagt auch sie habe leichte schmerzen als ich das getan habe. Das kann natürlich psychisch sein, aber ich möchte auch sicher sein dass das nichts damit zu tuen hat dass sie jungfrau ist....

??
Und wie wollt ihr dann irgendwann mal Sex haben, wenn sie ja keine Schmerzen haben soll, weil sie Jungfrau ist?

Bei vielen Frauen tut das erste, zweite und sogar das dritte Mal weh. Aber bislang hat es fast jede Frau überlebt.

Das Hymen kann schon beim einführen eines Tampons reißen. Es kommt aber immer darauf an wie eine Frau gebaut ist. Nicht jede hat ein gleich großes oder gleich ausgeprägtes Hymen. Natürlich kann es bei zwei Finger reißen oder auch nicht.

Welche Schmerzen hatte sie denn? Stechend und reißend? oder anders? Man kann ja Schmerz ziemlich gut beschreiben. Wäre es stechend und reißend, dann kann es sein, dass es am reißen war, aber in vielen Fällen fließen dabei ein paar Tröpfchen Blut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 16:39
In Antwort auf dino_12472739

??
Und wie wollt ihr dann irgendwann mal Sex haben, wenn sie ja keine Schmerzen haben soll, weil sie Jungfrau ist?

Bei vielen Frauen tut das erste, zweite und sogar das dritte Mal weh. Aber bislang hat es fast jede Frau überlebt.

Das Hymen kann schon beim einführen eines Tampons reißen. Es kommt aber immer darauf an wie eine Frau gebaut ist. Nicht jede hat ein gleich großes oder gleich ausgeprägtes Hymen. Natürlich kann es bei zwei Finger reißen oder auch nicht.

Welche Schmerzen hatte sie denn? Stechend und reißend? oder anders? Man kann ja Schmerz ziemlich gut beschreiben. Wäre es stechend und reißend, dann kann es sein, dass es am reißen war, aber in vielen Fällen fließen dabei ein paar Tröpfchen Blut.

?
ohm... wie oder wo hab ich erwähnt dass sie keine schmerzen beim ersten mal haben darf? Wie kommst du auf Sex?

Meine Frage: Ist es normal dass beim penetrieren mit einem Finger bei einer Jungfrau Schmerzen entstehen auch wen das Hymen nicht reisst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 16:43
In Antwort auf twdor_12694336

?
ohm... wie oder wo hab ich erwähnt dass sie keine schmerzen beim ersten mal haben darf? Wie kommst du auf Sex?

Meine Frage: Ist es normal dass beim penetrieren mit einem Finger bei einer Jungfrau Schmerzen entstehen auch wen das Hymen nicht reisst?

Und
Und wenn du meine Antwort liest, dann kann man das nicht pauschal beantworten, es kann durchaus sein, es kann aber auch sein, dass es schon lange gerissen ist. Ich möchte jetzt kein Bild von der Vagina deiner Freundin sehen um es zu beurteilen. Letztlich habe ich dir gesagt, welche Art von Schmerz dabei auftritt und somit müsstest du es nun selbst beurteilen können, ob es schmerzen wegen dem Hymen waren oder nicht. Und wenn sie sich verkrampft, dann solltest du das an deinem Finger, auch wenn es nur 2 cm sind, schon spüren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 16:47
In Antwort auf dino_12472739

Und
Und wenn du meine Antwort liest, dann kann man das nicht pauschal beantworten, es kann durchaus sein, es kann aber auch sein, dass es schon lange gerissen ist. Ich möchte jetzt kein Bild von der Vagina deiner Freundin sehen um es zu beurteilen. Letztlich habe ich dir gesagt, welche Art von Schmerz dabei auftritt und somit müsstest du es nun selbst beurteilen können, ob es schmerzen wegen dem Hymen waren oder nicht. Und wenn sie sich verkrampft, dann solltest du das an deinem Finger, auch wenn es nur 2 cm sind, schon spüren.

Danke
danke für die antwort. wirklich...
aber würdest du sagen es ist normal dass, wenn das Häutchen nicht reisst, es trozdem ein anderes eher unangenehmes gefühl ist wenn mann mit einem Finger penetriert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 16:50
In Antwort auf dino_12472739

Und
Und wenn du meine Antwort liest, dann kann man das nicht pauschal beantworten, es kann durchaus sein, es kann aber auch sein, dass es schon lange gerissen ist. Ich möchte jetzt kein Bild von der Vagina deiner Freundin sehen um es zu beurteilen. Letztlich habe ich dir gesagt, welche Art von Schmerz dabei auftritt und somit müsstest du es nun selbst beurteilen können, ob es schmerzen wegen dem Hymen waren oder nicht. Und wenn sie sich verkrampft, dann solltest du das an deinem Finger, auch wenn es nur 2 cm sind, schon spüren.

Häutchen ist nicht gerissen
Also um das noch klar zu sagen das häutchen war sicher nicht gerissen als ich zum ersten mal mit ihr zusammen war. (bin ich mir ziehmlich sicher, sieht man bei ihr eher gut)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 18:11
In Antwort auf twdor_12694336

?
Ich mag da einer Frau nicht wiedersprechen, aber es giebt doch auch Fälle dass das nicht einmal beim ersten mal Sex reisst? Oder?

Und wie gesagt, tief rein bin ich nicht. Bist du dir sicher, dass das Jungfernhäutchen meiner Freundin gerissen ist, wenn ich da mit zwei Fingern ein par cm rein gehe?

Klar habe ich sie darauf angesprochen aber Sie sagt es liege an den Komplexen mit dem Ex.

Ach je..
...du wirkst wirklich unheimlich nett, aber deine Frage hat etwas von "Aber kann sie denn überhaupt schwanger werden, wenn ich ihn doch vorher rausziehe?" Sorry.

Ja, das Jungfernhäutchen kann dabei reißen. Diese Frauen, bei denen das anscheinend bombenfest sitzt, halte ich für die absolute Minderheit. Die Anzahl der Frauen, bei denen das Jungfernhäutchen durch Fingern gerissen ist, ist jedenfalls wesentlich (!) höher. Aber egal wie man hier mit statistischen Mengen rumjongliert... wir wissen es nicht. Der Gedanke liegt nur sehr nahe.

Warum wehrt ihr beide auch so gegen die Vorstellung, dass es dabei reißt? Das wirkt echt seltsam...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 18:14
In Antwort auf twdor_12694336

??
Nein ist sie nicht. Aber ich glaubh nicht dass es zur Beanwortung meiner Frage wichtig ist, zu erläutern aus welchem Grund gewissen Frauen die Jungfräulichkeit wichtig ist.... Und auch nicht die Konfession meiner Freundin....

Hm...
Du kannst sie fingern wie du will, du kannst sie sogar fisten. Solang ihr den Geschlechtsakt nicht vollzieht, ist sie de facto eine Jungfrau. Mit oder ohne Jungfernhäutchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 18:17
In Antwort auf twdor_12694336

Danke
danke für die antwort. wirklich...
aber würdest du sagen es ist normal dass, wenn das Häutchen nicht reisst, es trozdem ein anderes eher unangenehmes gefühl ist wenn mann mit einem Finger penetriert?


Du bist dir also sicher, dass du weißt, wie ein Hymen aussieht, und das bei jeder Frau? Es könnte auch einfach eine andere Hautverwachsung sein. Außerdem bemerken es viele Mädchen gar nicht, wenn es reißt, weil es bei so vielen dingen passieren kann, Tampons, Sport, etc etc

Aber du scheinst das ja ganz genau zu wissen. Und wenn es sooo gut sichtbar ist, dann hast du es zu 99% gerissen oder warst eben dabei. Außerdem bin ich auch kein Gyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 18:56
In Antwort auf dino_12472739


Du bist dir also sicher, dass du weißt, wie ein Hymen aussieht, und das bei jeder Frau? Es könnte auch einfach eine andere Hautverwachsung sein. Außerdem bemerken es viele Mädchen gar nicht, wenn es reißt, weil es bei so vielen dingen passieren kann, Tampons, Sport, etc etc

Aber du scheinst das ja ganz genau zu wissen. Und wenn es sooo gut sichtbar ist, dann hast du es zu 99% gerissen oder warst eben dabei. Außerdem bin ich auch kein Gyn

Ok... ich lass es bleiben
jo danke für die bermekung... vieleicht ist das häutchen schon gerissen und die ganze diskussion ist absolut zwecklos... ich vermute halt dass es nicht gerissen ist...

eine antwort auf die Frage: "würdest du sagen es ist normal dass, wenn das Häutchen nicht reisst, es trozdem ein anderes eher unangenehmes gefühl ist wenn mann mit einem Finger penetriert?", setzt als prämisse ganz klar ein dass das häutchen nicht gerissen ist. eine antwort auf diese frage wäre hilfreicher gewesen...

ich glaub ich lasses besser in diesem forum... die erste fragt mich nach der konfession meiner freundin und weshalb ihr das ding mit der jungfräulichkeit wichtig ist, die zweite erklärt mir dinge wie dass das erste mal sex einfach schmerz haft ist, und das jungfernhäutchen bluten kann wenn es reisst... suuuper, darauf wär ich nie gekommen... nur nicht das wass ich wissen wollte.

Und wie du auf diese Aussage kommst ist mir auch etwas rätselhaft aber, ok:
"Aber du scheinst das ja ganz genau zu wissen. Und wenn es sooo gut sichtbar ist, dann hast du es zu 99% gerissen oder warst eben dabei."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 19:06
In Antwort auf henye_12112812

Ach je..
...du wirkst wirklich unheimlich nett, aber deine Frage hat etwas von "Aber kann sie denn überhaupt schwanger werden, wenn ich ihn doch vorher rausziehe?" Sorry.

Ja, das Jungfernhäutchen kann dabei reißen. Diese Frauen, bei denen das anscheinend bombenfest sitzt, halte ich für die absolute Minderheit. Die Anzahl der Frauen, bei denen das Jungfernhäutchen durch Fingern gerissen ist, ist jedenfalls wesentlich (!) höher. Aber egal wie man hier mit statistischen Mengen rumjongliert... wir wissen es nicht. Der Gedanke liegt nur sehr nahe.

Warum wehrt ihr beide auch so gegen die Vorstellung, dass es dabei reißt? Das wirkt echt seltsam...

Danke
ich hab nichts dagegen wenn es reisst, bin mir jedoch ziehmlich sicher dass das noch nicht passiert ist. Ich behaubte einfach mal stink frech ich seh dass Und deswegen ist für mich die frage ob "das penetrieren mit dem finger auch schmerz haft sein kann, wenn es eben nicht reisst" doch noch wichtig...

Und weshalb die Bemerkung ala "Aber kann sie denn überhaupt schwanger werden, wenn ich ihn doch vorher rausziehe?" ? Wieder mal ein Kommentar der mir enorm weiterhilft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 19:28
In Antwort auf henye_12112812

Hm...
Du kannst sie fingern wie du will, du kannst sie sogar fisten. Solang ihr den Geschlechtsakt nicht vollzieht, ist sie de facto eine Jungfrau. Mit oder ohne Jungfernhäutchen.

Verarscht ihr mich jetzt????
in wie fern hat das jetzt wieder mit der beantwortung meiner frage zu tuen?
verdammt wenn ich wissen will ob es meiner freundin zusätliche schmerzen bereiten kann weil das häutchen vermutlich nicht gerissen ist, intressiert es mich doch einen scheiss ab wann du denkst ich habe meine freundin entjungfert???? oder kannst du mir den zusammenhang dieser themen erklären?

... off... ich frag nen gynäkologen das ist mir echt zu blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 22:13
In Antwort auf twdor_12694336

Ok... ich lass es bleiben
jo danke für die bermekung... vieleicht ist das häutchen schon gerissen und die ganze diskussion ist absolut zwecklos... ich vermute halt dass es nicht gerissen ist...

eine antwort auf die Frage: "würdest du sagen es ist normal dass, wenn das Häutchen nicht reisst, es trozdem ein anderes eher unangenehmes gefühl ist wenn mann mit einem Finger penetriert?", setzt als prämisse ganz klar ein dass das häutchen nicht gerissen ist. eine antwort auf diese frage wäre hilfreicher gewesen...

ich glaub ich lasses besser in diesem forum... die erste fragt mich nach der konfession meiner freundin und weshalb ihr das ding mit der jungfräulichkeit wichtig ist, die zweite erklärt mir dinge wie dass das erste mal sex einfach schmerz haft ist, und das jungfernhäutchen bluten kann wenn es reisst... suuuper, darauf wär ich nie gekommen... nur nicht das wass ich wissen wollte.

Und wie du auf diese Aussage kommst ist mir auch etwas rätselhaft aber, ok:
"Aber du scheinst das ja ganz genau zu wissen. Und wenn es sooo gut sichtbar ist, dann hast du es zu 99% gerissen oder warst eben dabei."

Junge
Wenn es nicht gerissen ist, dann ist die ganze Sache enger, dann tut es natürlich weh. Was ist daran bitte jetzt unlogisch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 22:41
In Antwort auf reese_12651119

Sag mal...
kann es sein dass sie Muslimin ist? Oder warum ist euch dann ihre Jungfreulichkeit so wichtig?

Wie wär's mit
mehr lesen und weniger RTL gucken?!
Viele Menschen u.a. Christen und Juden liegen Wert darauf, egal ob Mann oder Frau. Anderen ist es wichtig aus Überzeugung und unabhängig von Religion. Viele haben es entschieden, nicht mit jeder/-m gleich zu vögeln, und halten die Sache mit "Erfahrungen sammeln" fürn Quatsch! Seit wann ist es speziell für Muslime? UND außerdem warum zum Teufel diese Neugier.. entweder helfen oder den Mund halten und solche Fragerei über Privatsachen, die mit dem Thema nichts zu tun haben, sparen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 23:46

Ohm...
Herrlich wie sich ne Frau über die Probleme einer Ihr unbekannten lustig machen kann...
Hast du irgend eine Ahnung über ihre Vergangenheit, so dass du ihre Probleme beurteilen könntest? Oder hat der Beitrag irgend einen Nutzen? (Einen kleinen Nutzen hat der Beitrag für mich wohl doch, nähmlich warst du mit 21 bestimmt keine Jungfrau mehr... Ist wohl doch ein Zeichen von Charakter =) )

Btw. Stell dir vor sie stösst nun zufälligerweise auf diesen Post... Nicht jeder hat einen IQ von unter 80 und macht sich kaum Gedanken im Leben... Versetz dich doch auch mal in die Position von Anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2013 um 0:37

Super, danke für die korrektur...
aber du schreibst penisse mit einem s.. super mädel!
und erwachsen zu sein ist die beste ausrede um sich über probleme von anderen lustig zu machen...?

und was heisst da "in ruhe lassen?". hab ich dir den thread aufgedrängt oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kerl heiß machen/ flirten
Von: irmela_12770593
neu
19. November 2013 um 22:50
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram