Forum / Sex & Verhütung

Partnertausch

Letzte Nachricht: 25. März um 17:16
A
an0N_1253329999z
20.10.13 um 15:29

hi,
hat schon jemand von euch Erfahrung mit Partnertausch gemacht? kam es spontan oder geplant dazu?

Mehr lesen

L
len_12848449
03.01.14 um 1:57

Ja
also ich hab erst einmal erfahrungen damit gemacht und das vor 1 1/2 jahren mit meiner damals festen freundin mit der ich schon 2 jahren zusammen war.
es hat eigentlich alles mit einem streit begonnen in dem es um ihre freiheit ging denn vor mir hatte sie sehr oft ons was ihr anscheinend gut gefiel aber als wir zusammen kamen hat sie damit aufgehört weil ihr treue wichtig war. ich kann nur vermuten das sie diese lust dann 2 jahre aufgestaut hat bis es in einem streit aus ihr raus kam. sie hat mir vorwürfe gemacht das sie vieles für mich aufgeben musste was mich sehr verletzt hat.
nach mehreren diskussionen haben wir uns versöhnt was aber nicht lange anhielt da es für sie anscheinend noch nicht erledigt war. nach 2 wochen hat sie wieder damit angefangen und sie hat mich gefragt ob es für mich oke wäre wenn sie es einmal mit einem anderen typen macht. ich war nicht sehr davon begeistert aber hab es ihr nach längerem reden dann erlaubt weil ich wusste das sie eh keine ruhe gibt.
an dem abend als sie auf eine party ging um sie einen ons zu angeln fühlte ich mich ganz schlecht und konnte die ganze nacht nicht schlafen.
am nächsten morgen bin ich aufgestanden und erstmal unter die dusche gesprungen weil ich mich irgendiw edreckig fühlte. danach, so gegen 11 uhr bin ich dann mit dem zug zu ihr gefahren und wollte mit ihr reden.
als ich da war war ihr typ schon weg und wir setzten uns bei ihr aufs sofa um zu reden. das erste was ich ansprach war, wie sie es gefunden hat.
sie hat mich darauf nur angelechelt und gesagt das sie es echt schön fand. das hat mich zu tiefst verletzt und hab sie gefragt was er hat was ich ihr nicht geben kann. ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern was sie gesagt hat aber sie hat was in der art von "nein, du bist echt super im bett aber ich brauche auch mal abwechslung" gesagt.
ich habe dieses thema dann auch nicht mehr angesprochen weil ich es für erledigt hielt. aber es kam noch einmal vor, genau so, sie hat mich belabert und irgendwann hab ich ja gesagt.
danach reichte es mir aber und ich mit ihr geredet das das nicht so geht und ich es nicht oke finde das sie sich so ein sexleben vorstellt.
wir haben ungefähr 1 monat darüner geredet, jeden tag. irgendwann kam das thema partnertausch zu sprechen. das fande ich auch nicht besonders oke aber war mir lieber wie ein ons weil sie da nicht die partner ständig wächselt und so verblieben wir dann auch aber haben nicht weiter darüber geredet. irgendwann haben wir uns mit einem anderen paar angefreundet in bei einer "zocker-nacht" kam das thema zu sprechen, wir waren total übermüdet und waren schon 23 stunden wach und so richtig klar war uns das auch nicht xd wir haben mit denen darüber geredet und die haben das auch schon mal in betracht gezogen.
wir haben uns noch ein paar mal getroffen um über dieses thema zu sprechen und die regeln fest zu legen.
irgendwann war es so weit, wir haben ausgemacht das wir eine ganze woche die partnertauschen und das einmal im monat und es ist sexuell alles erlaubt solange man verhütet und in der zeit wo getauscht wird darf man den festen partner nicht sehen. das ganze ging dann 3 monate so und auch gut aber irgendwann wollte ich das nicht mehr und damit waren dann alle einverstanden. ich bin mit diesem paar heute noch befreundet auch wenn ich mich von meiner freundin schon getrennt habe(hat aber andere gründe)und eigetnlich ging es auch gut aus, keiner hat es bereut, bis heute nicht was ich auch gut finde. hat wahrscheinlich auch damit was zu tun das wir vorher wirklich alles abgeklärt haben.
mein rat: es kann wirlich schön sein und neuen schwung in die beziehung bringen solange man nicht zu sehr eifersüchtig ist und dem partner vertaut, sex ist nicht gleich liebe. auf jeden fall muss sich im klaren sein was man will. meiner beziehung hat es jedenfalls nicht geschadet.




mfg pierre

Gefällt mir

S
svetellepo
25.03.22 um 16:06

Seriöse und Echte Sexdating Seite - https://hespac.com/vmilande.htm Naja...für mich hat es funktioniert. Ein paar Frauen nett angeschrieben, eine hat nett geantwortet, Nummern ausgetauscht und getroffen. Meine nette bekanntschaft erzählte mir auch das sie etliche Nachrichten am Tag bekommt und nicht mal alle beantworten kann. Also Glück zu haben das man ausgewählt wird, gehört wohl dazu.Die Profilinfos sind mager...nur ein paar Daten, mehr nicht.Viele Frauen zeigen ihr Foto zuerst nicht. Man unterhält sich nett, das Foto wird gezeigt und dann hast du den Salat.Dann einfach Tschö sagen ist auch Fies. Sehr viele Frauen sind ü. 30 und verheiratet. Sehr gut aussehende Frauen werden zugebombt mit Nachrichten, da muss man schon Glück haben das eine Nachricht zurück kommt.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

user1619027557
user1619027557
25.03.22 um 17:16

Wir haben vor über 20 Jahren einmal Partnertausch gemacht,mit einem befreundetem Paar,wir waren zu ihnen eingeladen und iergendwie kam das Gespräch darauf,und nach etwas hin und hergerede war es dann soweit,es war schön,aber einmalig.

2 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers