Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Partner zu schnell steif.. positiv oder nervend

Partner zu schnell steif.. positiv oder nervend

14. Juli 2010 um 18:00 Letzte Antwort: 19. Juli 2010 um 9:59

Hallo,

mein Partner wird sehr schnell steif, das kann nur ein kurzer Kuss sein oder eine Berührung an meinem Körper und schon hat er Lust auf mehr..
Folge ist dann eben das dringende Bedürfnis auf Sex oder ähnliches, aber teilweise hab dann ich noch gar keine Lust? Besonders nicht, wenn wir irgendwo unterwegs sind usw.. und keine Zeit für solche Dinge vorhanden ist..

Klar ich sehs als Kompliment, dass ich ihn so heftig antörne aber ich hoffe, es ist verständlich, dass es mich auf diese aufdringliche Art auch nervt.

Ich lass mich zu nichts zwingen, das Problem ist teilweise nur, dass er schnell beleidigt und ich hald sehr gutherzig bin.. und schlussendlich dann doch wieder nachgebe.

Wie soll ich damit umgehen? Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Danke für Eure Antworten

Mehr lesen

14. Juli 2010 um 18:15

Stimmt
ja da hast du natürlich recht.

Naja auf jedenfall ist es schon öfters vorgekommen, dass er von einer Minute auf die andere einen Blowjob möchte.. weil er so schnell steif ist.

Gefällt mir
14. Juli 2010 um 19:00


So würde es mir auch gehen. Leicht erregbar zu sein ist manchmal blöd. Gerade wenns nur ein inniger Kuss ist. Aber, darauf dann zu sagen ich will jetz poppen ist egoistisch von Ihm, falls ers so sagt. Wenn dann kein Nein kommt, müsste er doch an die 10 mal pro Tag ran. Das wäre mir nix. Lass ohn schmollen find ich. Es ist zwar ein Zeichen das du geil bist, aber keins um unbedingt zu poppen.

Gefällt mir
14. Juli 2010 um 20:22

Männliche erregung
allein ist doch noch kein freibrief für sexuelle entspannung durch die partnerin.
bleib selbstbewusst, der tag geht, die möglichkeit kommt, aber bitte nicht auf zuruf.
das ist ein kleiner lernprozess, bring es ihm bei.am ende kann er ja auch profitieren. vorfreude ist ja bekanntlich die beste.

Gefällt mir
14. Juli 2010 um 23:22

Wenn sie DAS
macht dann wird er SIE sich schnell abgewöhnen.
Ist schon so unangenehm genug wenn man schnell eine Erektion bekommt. Aber wenn man extra heiß gemacht wird und dann fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel, dann ist das ein Schlag ins gesicht und zeugt nicht von Verständnis und Respekt gegenüber dem Partner.

Das bedeutet natürlich nicht, dass sie ihm immer nachgeben soll wenn sie keine Lust hat und auch nichts getan hat um ihn scharf zu machen.

Gefällt mir
15. Juli 2010 um 10:07


Kenne ich.
Allerdings hat er ein gutes Gespür für den falschen Augenblick - daher keine Probleme.

Gefällt mir
15. Juli 2010 um 13:20

Wäre schön
wenn du meine ganze Antwort lesen würdest. Auch den letzen, zweizeiligen Absatz.

1 LikesGefällt mir
19. Juli 2010 um 9:59

Outing
Also ich muss sagen ich bin auch einer der einfach gestrickten
Ich werde auch sehr schnell erregt und es wird eng in der hose

allerdings heisst das bei mir nicht,dass ich sofort sex möchte, mir ist das auch oft unangenehm,weil ich es oft gar nicht möchte

bei meinem letzten date hat sich auch schnell was geregt als wir uns näher kamen,das war mir auch unangenehm,aber sie hat es gott sei dank wohl nicht bemerkt

bei mir ist es halt nur so,ich bin 10 monate single und auch die letzten 3 jahre davor bekam ich nicht unbedingt das an zärtlichkeiten die ich mir gewünscht habe und wenn ich dann in gewissen situationen bin,dann werde ich halt schnell erregt ohne großen aufwand

wie gesagt,das heisst nicht immer gleich dass man sex haben will

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook