Home / Forum / Sex & Verhütung / Partner wieder anziehend finden

Partner wieder anziehend finden

1. Juli 2014 um 18:53 Letzte Antwort: 3. Juli 2014 um 12:25

Mein Partner, mit dem ich fast 8 Jahre zusammen bin, hat mir gesagt, dass er mich nicht mehr anziehend findet. Eigentlich war er auch jahrelang nicht zufrieden mit unserem Sexleben, hat aber auch nie etwas gesagt und wenn ich mal darüber reden wollte, wollte er nicht.
Er meint, dass er es sich nicht vorstellen kann, dass unser Sexleben mal wieder erfüllend werden könnte, er findet mich einfach auch nicht mehr anziehend und wir kennen uns ja sowieso so gut, da ist jeder Reiz weg...


Denkt.ihr, dass hier noch was zu retten sein könnte? Allgemein zweifelt er ja sowieso sehr daran, dass er mich noch liebt. Er ist sich nur nicht ganz sicher, ob alles nur noch Gewohnheit ist oder auch noch Liebe...

Mehr lesen

2. Juli 2014 um 16:17

Die Aussage
das man sich eh lange kennt und der Reiz weg ist, ist Blödsinn.

Trotzdem muss ich mich meinen Mitschreibern anschließen, ich befürchte, eure Beziehung ist nicht mehr zu retten. Denn wenn ein Partner so beleidigend wird, ist es mit dem Respekt vorbei.

Hat dein Freund denn mal verlauten lassen, warum er dich nicht mehr anziehend findet? Und auch die Frage an dich, hast du dich in irgendeiner Art und Weise gehen lassen, sei es von der Kleidung, Frisur, Figur her oder, was auch sehr oft ein Trennungsgrund ist, von der Discomaus zur Couchpotato entwickelt?

Eine Beziehung zu führen, bedeutet Arbeit. Man sollte sich mit dem Partner gemeinsam entwickeln, wenn die Beziehung funktionieren soll, kurzum, man sollte immer stolz auf seinen Partner sein.

Ich kann euch jetzt nur raten, trennt euch erst einmal und wartet ab, was sich daraus entwickelt. Wenn noch Liebe im Spiel ist, werdet ihr mit Sicherheit wieder zusammen kommen und dann könnt ihr sicherlich auch Gespräche führen.

LG Anne

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juli 2014 um 17:40


Die Frage muß auch sein, ob Du ihn noch anziehend findest? Zu einer Partnerschaft gehören immer zwei.
Man verändert sich über die Jahre: charakterlich, körperlich und auch was die Vorlieben angeht.
Wenn keiner der Partner sich daran anpasst, oder man gemeinsam versucht Kompromisse zu finden, lebt man sich früher oder später auseinander.
Du mußt Dich also fragen, ob Ihr mal darüber reden könnt, wie Ihr Euch Beide (!!) ändern könnt, damit es wieder funktioniert, oder schlicht den Schlußstrich ziehen und auseinander gehen. Wenn Ihr beide nicht aktiv daran arbeitet, ist es Verschwendung von Zeit und Nerven an der Vergangenheit festzuhalten, und zu hoffen, daß es sich von alleine richtet.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juli 2014 um 19:06
In Antwort auf tuor_984235


Die Frage muß auch sein, ob Du ihn noch anziehend findest? Zu einer Partnerschaft gehören immer zwei.
Man verändert sich über die Jahre: charakterlich, körperlich und auch was die Vorlieben angeht.
Wenn keiner der Partner sich daran anpasst, oder man gemeinsam versucht Kompromisse zu finden, lebt man sich früher oder später auseinander.
Du mußt Dich also fragen, ob Ihr mal darüber reden könnt, wie Ihr Euch Beide (!!) ändern könnt, damit es wieder funktioniert, oder schlicht den Schlußstrich ziehen und auseinander gehen. Wenn Ihr beide nicht aktiv daran arbeitet, ist es Verschwendung von Zeit und Nerven an der Vergangenheit festzuhalten, und zu hoffen, daß es sich von alleine richtet.

Ja ich finde ihn noch anziehend
Leider hat mich das Gefühl, dass er mich nicht mehr anziehend findet, sehr unsicher gemacht (ist ja wohl logisch), was sich natürlich auch auf unser Liebesleben ausgewirkt hat

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juli 2014 um 10:31

Ups...
wenn er schon sagt, das er nicht mehr weiß ob er dich noch liebt, dann hat er im Grunde genommen schon sein Urteil gefällt.

Die Frage die sich dann stellt ist, ob du dich in den 8 Jahren so sehr verändert hast? Bist du z.B. zum Hausmütterchen mutiert, das zwar den Haushalt top in Ordnung hält, aber nichts aus sich selber macht? Oder hast du vielleicht "Zufriedenheitsrundungen" angelegt?

An einer Beziehung müssen IMMER BEIDE arbeiten.
Probier es doch doch mal aus dir eine sexy Frau zumachen...neue Frisur, ein wenig Sonnenstudio, ein Wenig Fitness, neue frivole Unterwäsche, neue angesagte Klamotten...vielleicht hilft das ja noch.

Was das Sexlebenangeht solltet ihr beiden viellecht mal ein wenig experimentieren und neue Wege gehen, neue, vielleicht auch verrückte Dinge wagen. Nimm ihn mit um Dessous für dich zu kaufen oder sowas.

Ansonsten ist das, aus meiner Sicht, schon sehr schwierig da was zu retten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juli 2014 um 12:25


Wenn ich "Königin" in einer Sache recht gebe, dann ist es, daß ihr Ansatz und die damit verbundenen Annahmen, was 'Männer' so alles mögen und nicht mögen, schnell zu einem Ergebnis führen wird:
Er wird Dir nach der Aktion entweder zu Füßen liegen, oder mit wehenden Fahnen davonrennen. Ein Zurückkehren zum alten Stand von vor 8 Jahren halte ich in keinem Fall für möglich.
Ich glaube, er hat genausoviel Angst vor einer Trennung wie Du, aber aus anderen Gründen. Nach 8 Jahren ist sowas ein sehr unkomfortabler Sprung ins kalte Wasser. Aus dem Grund trennen sich auch Paare in wirklich ungesunden Beziehungen auch erst sehr spät. Schließlich hällt man an den positiven Erinnerungen fest, und blendet die aktuellen, schlechten aus.

Ob Du nach der oben empfohlenen 'Neu-findung' schnell einen neuen Partner findest, ist fraglich, wenn das Ziel dessen nur war, den alten Partner wieder für Dich zu interessieren.
Erfinde Dich selbst neu, so wie DU es magst. Wenn ihn das wieder anzieht, ist es gut, wenn nicht, bist Du zumindest mit Dir selber in Einklang.

Übrigens: wir 'Männer' finden nicht "ein wenig Arroganz", attraktiv, sondern Selbstbewußtsein - ganz besonders bei Beziehungen die halten sollen, und über kurzfristige Spielchen hinaus gehen sollen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: opal_12495369
1 Antworten 1
|
3. Juli 2014 um 11:15
Von: arndt_12692119
neu
|
3. Juli 2014 um 4:31
1 Antworten 1
|
2. Juli 2014 um 21:48
Von: lara_12662393
2 Antworten 2
|
2. Juli 2014 um 20:34
16 Antworten 16
|
2. Juli 2014 um 18:52
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram