Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Partner kommt WESENTLICH zu früh

Partner kommt WESENTLICH zu früh

26. November 2012 um 16:10 Letzte Antwort: 26. November 2012 um 20:24

Hallo! Mein Freund und ich kennen uns seit 4 Jahren, Sex allerdings hatten wir erst vor ca. einem halben Jahr. Natürlich hatten wir uns schon davor sehr intensiv angenähert, und daher dachte ich eigentlich auch, dass das mit dem Sex genauso gut klappen sollte. So kam es aber anders, und bei den ganzen Malen, die wir bis jetzt miteinander verkehrt (ich weiß nicht, ob man das in dem Fall schon so nennen kann) haben, ist er jedes mal (ich übertreibe NICHT!) nach dem ersten Stoß gekommen. Ich bin mir bewusst, dass das mit dem "Zufrühkommen" ein gängiges Problem ist, aber soooooo früh? Da ist ja noch nicht mal richtig Bewegung dabei gewesen. Ich denke, ich muss dazu sagen, dass er auch erst 22 ist. (ich übrigens 18.) Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das bei ihm schon immer so war, immerhin hatte er bei früheren Vorspielen auch immer eine sehr lange Ausdauer. Sollte ich ihm raten, sich ärztlich untersuchen zu lassen, oder ist jemand mit dieser etwas extremen Situation ebenfalls vertraut?

Mehr lesen

26. November 2012 um 16:14

Korrigiere:
Ich denke ich habe mich ein bisschen falsch ausgedrückt, mit ,,früheren Vorspielen" meine ich das allgemeine Petting, als wir das mit dem Sex noch nicht ausprobiert haben.

Gefällt mir
26. November 2012 um 16:20

Das ist schon ein Unterschied
ob man "nur" Petting hat oder er auch in dich eindringt.
Das Gefühl ist ein ganz anderes. Das gleiche "Problem" hat mein Freund auch manchmal.
Und genau das sagt er dann: dass es sich nun mal wirklich anders anfühlt, wenn er in mir ist. Wärmer, feuchter, enger. Alles in allem für den Mann zwar schöner, aber auch intensiver

ich denke einfach, ihr braucht Übung. Oder du holst ihm erst einen mit der Hand runter/bläst ihm einen und dann kommt ihr in der zweiten Runde vielleicht zum nächsten, längeren Schuss.

Gefällt mir
26. November 2012 um 16:29

Das mit der 2. Runde...
Jaaa..... eine zweite oder dritte Runde hätte ich mir auch wirklich gerne jedes mal gewünscht. Allerdings schämt er sich danach ziemlich, also so nehme ich es jedenfalls wahr - ich habe schon öfters Andeutungen auf eine 2. Runde gemacht, aber er meint jedes mal, dass er von diesem Zufrühkommen so genervt ist und dass das ja gar nicht sein kann, das wär bei ihm noch nie so gewesen, etc...danach hat er einfach keine lust mehr....

Gefällt mir
26. November 2012 um 16:32

Hmm...
Das ist wirklich selten! Vielleicht einmal im Monat. Er braucht immer ziemlich lange, um sich wieder einlassen zu können nach seiner "Niederlage" (ich weiß jetzt nicht wie ich es anders ausdrücken soll, aber ich denke mal so sieht er es auch). Er macht danach immer einen etwas beleidigten und genervten Eindruck, und für eine 2. Runde hat er dann meistens auch keine Lust mehr...

Gefällt mir
26. November 2012 um 16:38
In Antwort auf jamin_12577669

Hmm...
Das ist wirklich selten! Vielleicht einmal im Monat. Er braucht immer ziemlich lange, um sich wieder einlassen zu können nach seiner "Niederlage" (ich weiß jetzt nicht wie ich es anders ausdrücken soll, aber ich denke mal so sieht er es auch). Er macht danach immer einen etwas beleidigten und genervten Eindruck, und für eine 2. Runde hat er dann meistens auch keine Lust mehr...

Das
ist krass Diese Reaktion von ihm ist scheiße. Ich würde ihm sagen, wenn er sich da nicht ändert und auf deine Belange nicht eingehen will , dann läßt ihr es bleiben. Du hast ja eh kein Spaß am Sex. Vielleicht überdenkt er dann seine Reaktion.

Gefällt mir
26. November 2012 um 17:16

Seid ihr schon 4 jahre zusammen oder wei soll man das mit den kennen verstehen?
Wenn ihr schon länger nur Petting macht, ist er eben so mega scharf in dich rein zu drüfen, das er eben sprichwörtlich expoldiert, wenn er in dich eindringt.
Wartet erstmal ab ob sich das mit der Zeit bessert.

Gefällt mir
26. November 2012 um 20:16
In Antwort auf regina_12155815

Seid ihr schon 4 jahre zusammen oder wei soll man das mit den kennen verstehen?
Wenn ihr schon länger nur Petting macht, ist er eben so mega scharf in dich rein zu drüfen, das er eben sprichwörtlich expoldiert, wenn er in dich eindringt.
Wartet erstmal ab ob sich das mit der Zeit bessert.

Nein 4 jahre lang...
kennen wir uns. Zusammen sind wir seit knapp 3 Monaten erst!

Gefällt mir
26. November 2012 um 20:24

Das liegt ja nicht an mir.
Natürlich hätte ich gerne jeden Tag mit ihm Sex. Allerdings sehen wir uns nur bedingt, weil ich Abiturientin bin und er in einer anderen Stadt arbeitet. UND wie eigentlich schon gesagt, ist er nach dem etwas kurzen Sex meist ziemlich abwesend, d.h. meldet sich eher weniger, womit ich eigentlich auch nicht wirklich klar komme...ich mein ich mach ihm ja keine vorwürfe

Gefällt mir