Home / Forum / Sex & Verhütung / Panische Angst vor Sex

Panische Angst vor Sex

7. Februar 2018 um 23:03

Hy sorry das ich mein herz einfach so ausschütte.
aber ich weiß nicht mehr weiter ich und mein partner wollen unbedingt ein kind, aber da gibt es ein riesen problem ich weiß nicht wieso aber ich hab angst vor sex. So wenn mich mein freund anfäst macht mir nichts. Aber wenn wir sagen wir gehn es an dan wird mich sehr heiß und ich verkrampfe so das er gar nicht in mir gehen kann. Wir sind jetz schon 2 jahre zusammen das ist mir ziehmlich peinlich.
den wir wollen wirklich ein kind awa davon hält uns mein problem ab. Was kann ich dagegen tun oder wie kann ich andas schwanger werden.
danke an euch im vorhaus

8. Februar 2018 um 8:36

Ich trinke keinen alkohol 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 8:44
In Antwort auf sabrinatrobos

Ich trinke keinen alkohol 

Warum trinkst du keine Alkohol wegen deiner glaube 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 8:46

Ich trinke generell keinen alkohol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 8:46

Ich trinke generell keinen alkohol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 10:17

Vielleicht mit Massage...  Oder Tantra...? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 21:02

Was ist diazepam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 22:02

Ängste haben immer Gründe. Die wollen gefunden und dann behandelt werden. Dabei hilft nicht wahllos genommene Chemie wie Diazepam und andere Psychopharmaka. Rede mit dem Arzt deines Vertrauens und frage mal, was das sein könnte mit der Angst und ob er dir weiterhelfen kann. Was die dir bis jetzt hier geraten haben war im Prinzip Schrott. Erst, wenn du deine Ängste und Sorgen verarbeiten kannst, Ursachen kennst, an sexuellen Handlungen Spass zu haben anfängst, solltest du über das Kinderkriegen nachdenken. Vorher ist das nur eine Extrabelastung, die dich zusätzlich unter Leistungsdruck setzt - und das kannst du in deinem seelischen Zustand überhaupt nicht gebrauchen, denn das ist kontraproduktiv.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 22:45

Klar, Onkel Doktor! Jeder kann Irgendwas nehmen - hilft immer. am Besten Diazepam. Klar. Hör' doch auf! Kann auch Jeder Diesel mit Benzin saufen. Hilft auch immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 23:18

Na ja aber Medikamente sollten so ziemlich die letzte Lösung sein denk ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2018 um 23:50

Hattest du vor diesem Beitrag in den Spiegel geguckt und verwechselst da jetzt Etwas - oder erträgst du nicht, dass du mal Unrecht haben könntest und dich mal Jemand nicht uneingeschränkt gen Himmel hebt und vergötternd anbetet, was aus deinem berufenen Munde kommt? Nimmst du dich wichtig ? Ich nicht - nicht dich !

Nimm' lieber wieder eine von deinen Getrocknete-Frosch-Pillen, Quästor - danach geht's dir wieder besser...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille zu spät eingenommen
Von: cj1221
neu
8. Februar 2018 um 23:47
Periode verschieben
Von: marie9304b
neu
8. Februar 2018 um 20:21
Noch mehr Inspiration?
pinterest