Home / Forum / Sex & Verhütung / P E N I S L A E N G E N .....

P E N I S L A E N G E N .....

17. Juni 2018 um 10:16

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

17. Juni 2018 um 10:24
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

Ich als 20 jährige Jungfrau habe 18cm, dicke keine Ahnung genauso wenig wie Umfang. *pika* bin zufrieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 10:32
In Antwort auf paddelchuuu

Ich als 20 jährige Jungfrau habe 18cm, dicke keine Ahnung genauso wenig wie Umfang. *pika* bin zufrieden

Das ist doch das wichtigste, die Zufriedenheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 10:50
In Antwort auf einweibsbild

Das ist doch das wichtigste, die Zufriedenheit.

Ob das nun viel oder wenig ist, ich weiß es nicht so genau, aber ist mir auch nicht so wichtig, heutzutage ist es ja sowieso relativ schwer den passenden Deckel zum Topf zu finden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 10:57
In Antwort auf paddelchuuu

Ob das nun viel oder wenig ist, ich weiß es nicht so genau, aber ist mir auch nicht so wichtig, heutzutage ist es ja sowieso relativ schwer den passenden Deckel zum Topf zu finden

Es ist auf jeden Fall über dem Durchschnitt, und mir gefällts )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:24
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

Habe 17 cm und 4-4,5 cm Dick.

bin sehr zufrieden mit ihm und bis jetzt wurde noch jede Frau zum Orgasmus gebracht und es gab keine neg. Rückmeldung. 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:35

Du oller Miesepeter.

Ich mache gar nichts, ich habe bloß zu den ganzen Threads über diese blöden Längen aus Jux einen dazugegeben, und versucht mal was realistisches auf die Beine zu stellen. Denk ja nicht das ich so blauäugig bin, und jeden angegebenen Wert einfach so glaube. Besonders denen nicht, die immer so hübsch aus dem Rahmen fallen, und den Durchschnitt um einiges unter .. oder überbieten.

Ein Versuch kann nicht schaden und wenns hier schon so viele Threads zu dem Thema gibt ... warum darf nicht auch mal ne Frau solch einen aufmachen ? Hast du ein Problem damit lies es nicht und schreib hier nicht



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:35
In Antwort auf scot_12443579

Habe 17 cm und 4-4,5 cm Dick.

bin sehr zufrieden mit ihm und bis jetzt wurde noch jede Frau zum Orgasmus gebracht und es gab keine neg. Rückmeldung. 😅

Mir gefällt was ich lese und am wichtigsten ist, dass du damit zufrieden bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:42

"Nun sei aber bitte mal richtig richtig ehrlich - hattest du schon mal einen Mann, an dem nur ein wirklich kleinen Penis "hängt" ? Wie sähe es da mit der Zufriedenheit deines Sexlebens aus? "

Ganz ehrlich ja,  hatte ich auch schon mal und ob dus glaubst oder nicht, das Sexualleben wurde davon so gut wie gar nicht eingeschränkt.  Es hängt ja nicht alles an von so einem Penis ab ( Was Männer wohl immer gerne denken )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:49
In Antwort auf einweibsbild

Mir gefällt was ich lese und am wichtigsten ist, dass du damit zufrieden bist

Danke, ja bin sehr zufrieden ja, wäre ja echt schlimm wenn man so unzufrieden mit sich selber wäre 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:50

Das Problem ist, dass Ehrlichkeit alleine keine Aussagekraft hat. Selbst wenn hier 20/30 Männer antworten, ist das viel zu wenig um auf alle Penisse schliessen zu können. Dann ist es eine Frage davon, wie man misst. Wird dies nicht von einer "neutralen" Person auf die immer gleiche standartisierte Weise gemessen, ergeben sich deutliche Unterschiede. Als weiterer Punkt muss man davon ausgehen, dass sich Männer mit überdurchschnittlich langen Schwänzen viel eher melden, als solche mit überdurchschnittlich Kleinen. Das verzerrt das Gesamtbild nochmals.
Und aus diesen und weiteren Gründen, sind Schwanzvergleiche auch völlig sinnlos. Es gibt (fast) immer jemanden der noch einen Grösseren oder Kleineren hat. Die einzigen Aussagen die man wirklich heranziehen kann sind wissenschaftliche Messungen über hunderte oder tausende Teilnehmer, zufällig ausgewählt und unter festgelegten Voraussetzungen. Und da selbst diese Zahlen schwanken ist es absurd zu glauben, dass man in diesem Forum Zahlen erhält, die auch nur annährend der Wahrheit entsprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:54
In Antwort auf dcclxxvii

Das Problem ist, dass Ehrlichkeit alleine keine Aussagekraft hat. Selbst wenn hier 20/30 Männer antworten, ist das viel zu wenig um auf alle Penisse schliessen zu können. Dann ist es eine Frage davon, wie man misst. Wird dies nicht von einer "neutralen" Person auf die immer gleiche standartisierte Weise gemessen, ergeben sich deutliche Unterschiede. Als weiterer Punkt muss man davon ausgehen, dass sich Männer mit überdurchschnittlich langen Schwänzen viel eher melden, als solche mit überdurchschnittlich Kleinen. Das verzerrt das Gesamtbild nochmals.
Und aus diesen und weiteren Gründen, sind Schwanzvergleiche auch völlig sinnlos. Es gibt (fast) immer jemanden der noch einen Grösseren oder Kleineren hat. Die einzigen Aussagen die man wirklich heranziehen kann sind wissenschaftliche Messungen über hunderte oder tausende Teilnehmer, zufällig ausgewählt und unter festgelegten Voraussetzungen. Und da selbst diese Zahlen schwanken ist es absurd zu glauben, dass man in diesem Forum Zahlen erhält, die auch nur annährend der Wahrheit entsprechen.

Du machst den Fehler den viele machen, du nimmst das ganze viel zu ernst.

Eigentlich sollte dieser Thread bloß ein Jux sein aber ich dachte wenn schon denn schon, und  vielleicht sagt ja der eine oder andere mal die Wahrheit.

Das ich daraus keinerlei Schlüsse auf irgendwelche Normen ziehen kann ( und gar nicht will ) ist wohl klar.

Das du Schwanzvergleiche sinnlos findest ist komisch, kommst du doch ausgerechnet in einen Thread wo es um Penislängen geht und postet auch noch.
Irgendwas muss dich an diesem Sinnlosen doch angeregt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 11:54

Du hast dich wunderschön selbst beantwortet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 12:18

Ich hoffe mal du versuchst hier nicht zu stänkern.

Ja das habe ich geschrieben und für mich gilt das auch nach wie vor.
Deswegen kenne ich aber auch andere und weiß das da die Größen nicht so wichtig sind.

Ich suche mir meine Partner ja auch nicht aus in dem ich erst mal das maßband anlege und dann ok oder hau ab sage.
Das mein Freund nun so ausgestattet ist wie  ich angegeben habe, nämlich in diesen 18-19cm Bereich fällt, dafür konnte ich nichts ich bin aber auch nicht traurig drum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 12:45

Was mich betrifft habe ich es so gesagt und stehe auch dazu. Ich kenne aber auch weitaus kleinere und weiß das man dennoch schönen Sex haben kann.

Ich hoffe die Botschaft ist nun angekommen denn ich mag es nicht wieder und wieder erklären müssen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 12:54

meiner ist auch etwas ü18.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:05

das hast du schön ausgedückt. Hätte von mir sein können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:16
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

Finde das was einweibsbild schreibt genauso.

Es kommt drauf an was der mann damit anstellt.
Und ich finde es auch sehr wichtig das man sich sympathisch ist wenn man jetzt nicht gerade mit jemanden schläft mit dem man in einer beziehung ist.

Klar wenn man natürlich alles zusammen hat sympathie gute technik und einen guten Penis ist der sex natürlich der hammer aber es geht auch mit weniger großen geschlechter :-P

Ich glaube einige Jungs hier haben ihren Zollstock voher am anfang der zahlen ein wenig gekürzt und lügen sich damit einen großen Penis vor die brauchen das einfach

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:19
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

Boh das weiß  ich jetzt nit genau. Heute Morgen hätte ich messen können😁. Aber nen riesigen hab ich sicher mit,was mich früher immer verunsichert hat aber ich hab mich ja nicht selbst gemacht.
Schätze zwischen 15 und 17 cm lang und ca 4 cm dick. Eichel bei vollst etwas dicker da ich beschnitten bin. Ich kann die Größe nur mit meiner verdorbenheit wieder wet  machen.  Ich muss aber auch sagen das mich ein großer oder kleiner Busen bei den Frauen mit mehr oder weniger reizt. Es kann beiden sexy sein. Wichtig ist das Kopfkino das in mir in Bewegung gesetzt wird. Wenn das nicht geht kannst du Jessica Rabbit sein und würdest nix bewirken bei mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:28

Mimsi, hab ich jetzt auch noch nicht gehört ... süß iwie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:41

Normal oder Homo ? Ist denn Homosexualität nicht normal für dich ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:42

Geht mir genauso, und Mimsi find ich doch richtig süß... werd ich mir merken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:43

hätt ichs gelesen hättest du auch von mir auf die Finger bekommen

das sagt man so nicht ... nein nein !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 13:47

Das war " GROSSwildjagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 14:14

ich sehe da keine direkte oder versteckte Beleidigung. Alles ist ein bisschen vulgär ausgedrückt aber das ist doch eher normal hier, leider.

Wo siehst du denn da den Punkt wo es dich verletzt ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 14:21

Wer sollte sich denn escho .. eschau .. naja aufregen halt ?

Ich finds süß und mags tausendmal lieber als diese ganzen vulgären Begriffe die man hier immer lesen muss und geschrieben bekommt.

Ganz und gar abturnend finde ich unter anderm z.B. Lustgrotte ... das ist so richtig ein Lustkiller... da krieg ich vielleicht ( aus Ekel ) ne Gänsehaut aber das ist auch alles ...

Und da gibts Wörter genug die einem jede Lust vermiesen können ...

Deine Wörter oder Wortkreationen dagegen sind doch niedlich ... ich mag sie und da würde auch nichts abkühlen oder in den Keller sinken ... im Gegenteil ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 14:22

Auch verletzt sein ist nicht schön, Aber wenn du öffentlich um eine Entschuldigung bittest,  sollte auch öffentlich bekannt sein .. warum ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 15:50

Halli Hallo (so schnell gehts, ich schribe in einem Penisthread ),
Ich hab da jetzt mal ne Frage, wenn wir von der größe etc. reden, dann geht es um den Eregierten Zustand, ja?
Mein ex hat mir nie verraten wie lang das gute Stück denn nun tatsächlich ist, und messen durfte ich auch nicht
Jetzt bleibt mir nur erinnerungsvermögen...
Ich schätze aber mal er lag recht im Durchschnitt. Der sex war trotzdem mies. Wasted years 😑
(nein, so richtig sinn hat mei  Post nicht!) 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 20:17
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

ich finde diese Frage sehr lustig plus interessant . Jetzt kommen bestimmt einige ehrliche Antworten zustande.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2018 um 23:31

klar ist die Größe entwas entscheidend, aber alles im normal großen bereich ist bestimmt kein nachteil

ich sage nur soviel, viel wichtiger ist wie exzellent er sauber ist! piko bello! 101%

sauberkeit wird bei sehr sehr vielen (männern wie frauen) völlig falsch verstanden und auch völlig falsch gelebt

es gibt nichts abturnenderes als unangenehme gerüche (vorallem dort!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2018 um 18:52
In Antwort auf einweibsbild

Du machst den Fehler den viele machen, du nimmst das ganze viel zu ernst.

Eigentlich sollte dieser Thread bloß ein Jux sein aber ich dachte wenn schon denn schon, und  vielleicht sagt ja der eine oder andere mal die Wahrheit.

Das ich daraus keinerlei Schlüsse auf irgendwelche Normen ziehen kann ( und gar nicht will ) ist wohl klar.

Das du Schwanzvergleiche sinnlos findest ist komisch, kommst du doch ausgerechnet in einen Thread wo es um Penislängen geht und postet auch noch.
Irgendwas muss dich an diesem Sinnlosen doch angeregt haben.

Wenn viele diesen "Fehler" machen, ist es ja gut, dass ich das klargestellt habe. Sonst glauben es am Ende ja auch viele.
Natürlich "regt" bzw. interessiert mich irgendwas daran. Mich hat es schlichtweg Wunder genommen, wieviele sich im Endeffekt wirklich mit ihrem Geschlechtsteil hier verewigen wollen. Und ich muss zugeben, dass ich positiv überrascht bin, dass es doch nicht so viele sind wie gedacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2018 um 21:27
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

Na gut.

Also 1,82 Meter in der Länge bei einem Meter Umfang. In etwa....

Upps, jetzt habe ich es erst verstanden! Das war ja gar nicht gemeint!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2018 um 22:57

13cm lang und 3,5-4cm durchmesser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 7:49

Wer mehr hat, kann mit mehr auch mehr anfangen, das ist doch natürlich.

Obwohl es sicher welche gibt die reichlich haben, und doch nicht viel  damit anzufangen wissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 8:17

Das meinte ich jetzt gerade nicht unbedingt aber ja, du hast ganz recht. Es geht erst ab einer gewissen  Oberweite. Da wir aber hier von Penislängen reden denke ich das auch eine gewisse Größe ( Länge ) dazu gehört und man(n) mit 12 cm nicht so wirklich weit kommt, dabei.

Das mit dem Gebaumel ist richtig. Ich wundere mich wie manche Männer ein recht großes Teil unterbringen ohne das es im Weg ist oder beim setzen oder so gequetscht wird. Gibts da irgend eine Aufwickeltechnik ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 8:41

Ich hatte nie das Bedürfnis nachmessen zu müssen und kann auch nicht verstehen wie man darauf kommt. Beim Fußball unter der Dusche habe ich in den meisten Fällen zumindest nicht den kürzeren gezogen. Was noch auffällig ist, dass ich oder auch die Frau bei Kondomen manchmal Probleme habe die über zu bekommen, es geht, dauert nur etwas und das ist dann ein echter abturner und nervt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 8:41

Na danke, so sehr baumeln meine ja nun wirklich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 8:43
In Antwort auf schallie88

Ich hatte nie das Bedürfnis nachmessen zu müssen und kann auch nicht verstehen wie man darauf kommt. Beim Fußball unter der Dusche habe ich in den meisten Fällen zumindest nicht den kürzeren gezogen. Was noch auffällig ist, dass ich oder auch die Frau bei Kondomen manchmal Probleme habe die über zu bekommen, es geht, dauert nur etwas und das ist dann ein echter abturner und nervt.

Den Grund warum man(n) darauf kommt hast du doch grade schon selbst mitgeliefert.
Auch du scheinst bei Gelegenheiten wie Duschen  oder so nachzusehen ob du gleichgroß oder größer bist als andere und hast für dich festgestellt  das du nicht den kürzeren ziehst.

so kommt man(n) darauf ...  ganz genau so wie du gerade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 9:03

Lange Zeit wurde den Frauen suggeriert, dass es nicht auf die Grösse ankommt. Doch ausgefüllt macht glücklicher.  Natürlich gehört auch die Technik und das Durchhaltevermögen dazu um ne Frau wirklich zu beglücken.
Die Natur hatte schon immer ihre Ausreisser, auch wenn es um die Grösse der Männlichkeit ging. Aber auch heute sagen die Frauen, was sie denken. Das ist gut so. Auch wenn die Vulva ein dehnbares Organ ist, die Frau bringt es durchaus lautstark rüber wenn es ihr guttut.
Dazu gehört auch ein gutes Mittelmaß von 15-17 cm und ne angenehme Dicke. Denn das ist auch ein tolles Gefühl, wenn er anfangs schwer reinzubringen ist, aber auf einmal öffnet sich die Paradiesenge, wow, was für ein saugeiles Gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 10:32

Auch wenns etwas OT ist, sie sind etwas größer, wohl geformt und recht fest.
Baumeln käme da nur zustande, wenn ich mich auf alle viere begebe, und ordentlich geschüttelt würde

Ich hoffe das es noch lange lange so bleibt ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2018 um 21:55

meiner ist 18x5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 8:15

Mutter Narur hat sich nur Gedanken über die Vermehrung gemacht, nicht aber über den Spaß den man dabei haben könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 8:17

Gewöhn dich dran. Das scheint normal zu sein in den oren von Gofeminin. Das Profilfoto welcches du ausgesucht hast würde ich an deiner Stelle  lieber etwas ändern. Auch da gibts sonderbare Löschungen wegen nichts oder extremen Kleinigkeiten. omisch daran ist nur das es " immer dieselben " trifft, andere mit gleichem oder gar schlimmerem Tun aber immer unbehelligt bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 8:19

DU hast es erfasst  !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 8:38

Du musst nicht mich angehen deswegen. Ich kenne einige hier aus Gofeminin denen wurden ebenso harmlose Bilder aus Profilen gelöscht oder aus den Alben und es verschwinden auch gerne mal gleich die ganzen Profile. Nachricht oder Antwort bekommt man dann auch nicht.

Also richte deinen Zorn bitte nicht auf mich sondern an die Stellen die ihn verdient haben. Ich habe dir nur gesagt wie das hier normalerweise gehandhabt wird.
Und ich sagte dazu, dass es längst nicht alle betrifft denn hier gibts Profile mit Bildern da hat der Aufpasser von Gofenminin wohl getrunken oder geschlafen ... die bleiben immer stehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 10:15
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

Also bei mir sind es so ca 15 cm hätte gerne etwas mehr und ein bisschen dicker aber es ist halt so. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 10:38
In Antwort auf einweibsbild

Es tauchen ja regelmäßig alte, oder immer wieder neue Threads auf, die sich einzig und allein mit der Länge/Größe  bewusster Körperteile befassen.

Man liest hier so manches Märchen, und  ich gebe jedem hier und jetzt die Möglichkeit, mal in sich zu gehen und diese Maße realistisch anzugeben.

Übertreibungen hatten wir nun echt genug, sowohl was die Größe oder Dicke angeht, als auch diejenigen die immer herumjammern, sie seien zu klein.

Wichtig ist nicht der Penis, sondern der Mann der daran hängt. Wenn er damit gut umgehen kann und weiß was und wie er es tut, dann spielt die Größe eigentlich kaum noch eine Rolle.


Also Männers, traut euch und seit mal richtig richtig ehrlich, vor allem zu euch selbst ....


und los ....

Hallo,
theoretisch stimmt DIES:"die Größe spielt keine Rolle"
In der Praxis
ja, es ist richtig, es ist wie beim Auto fahren! der eine kanns, der andere würde gerne.
UND hier kommt doch die Größe ins Spiel, mit einem "großen" (aber nicht ZU großen) ist es einfacher einer Frau das zu geben was das innerste zum beben bringt.
Meine Größe - größer als der Durchschnitt - steht hier nicht zur Verfügung, dies ist der jeweiligen Partner vorbehalten. Als Ergänzung noch dies, es gibt Partnerinnen bei denen der  Mann  zusätzlich "wächst". Woran dies wohl liegt? grins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 10:41

Ja ja, die Beweise, dies ist über Durchschnitt un ICH bin glücklich mit dieser Größe.
Manchmal sage ich im Scherz:"ich habe beim verteilen 2x HIER gerufen".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 10:42
In Antwort auf user3162

Hallo,
theoretisch stimmt DIES:"die Größe spielt keine Rolle"
In der Praxis
ja, es ist richtig, es ist wie beim Auto fahren! der eine kanns, der andere würde gerne.
UND hier kommt doch die Größe ins Spiel, mit einem "großen" (aber nicht ZU großen) ist es einfacher einer Frau das zu geben was das innerste zum beben bringt.
Meine Größe - größer als der Durchschnitt - steht hier nicht zur Verfügung, dies ist der jeweiligen Partner vorbehalten. Als Ergänzung noch dies, es gibt Partnerinnen bei denen der  Mann  zusätzlich "wächst". Woran dies wohl liegt? grins

eben, wer da wohl Schuld dran ist? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 10:52

Also ich finds nicht gut wie heir miteinander umgegangen wird und wenn er meint etwas größer zu sein als andere, was soll das mit dem geistigen Niveau zu tun haben?
Immerhin gehts hier in vielen Threads ausschließlich um solche Größen oder Längen.
Ich glaub sowieso nicht mal die Hälfte von dem was hier erzählt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
bin ich schwanger?
Von: user26506
neu
15. September 2018 um 9:46
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper