Home / Forum / Sex & Verhütung / Östrogenfreie Pille

Östrogenfreie Pille

6. Februar 2018 um 21:26

Hallo, ich hoffe jemand hat einen Rat für mich... ich habe nun seit 5 Jahren mit der Mirkopille verhütet, wobei ich diese öfter wegen Unverträglichkeiten wechseln musste. Wegen Migräne wurde mir dann die östrogenfreie Pille desogestrel Aristo verschrieben, die ich jetzt seit etwas über vier Monaten nehme. Immer wieder hatte ich zwischenblutungen, was ja normal ist doch dann waren diese sehr stark und hielten über zwei Wochen, weshalb mir die Frauenärztin riet, sie zweimal am Tag zu nehmen. Dadurch ist die Blutung sehr schwach geworden, doch jetzt, nach fast vier Wochen Immernoch da. Hat jemand Erfahrungen oder einen Tipp? Langsam ist es sehr lästig!  Danke  
 

Mehr lesen

7. Februar 2018 um 8:46

Okay danke, ich habe auch vor, mich zu der Kupferkette beraten zu lassen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest