Home / Forum / Sex & Verhütung / Östrogenfreie Pille absetzen - Folgen?

Östrogenfreie Pille absetzen - Folgen?

7. Juni 2018 um 9:42

Hallo ihr Lieben, 
 
da ich vor 3 Jahren eine schwere Thrombose hatte, musste ich meine Lamuna 20-Pille absetzen und zu einer östrogenfreien Pille wechseln (Yvette).
Die Yvette muss ich seitdem durchgehend einnehmen, d.h. ich bekomme meine Periode nicht.
 
Nun spiele ich mit dem Gedanken diese Pille abzusetzen, da ich nicht wirklich zufrieden mit ihr bin.
 
Meine Frage: Muss ich beim Absetzen der Yvette mit schlecher Haut (Akne) oder anderen schlimmen Folgen rechnen?
 
Als ich die Lamuna 20 damals abgesetzt hatte, hatte ich fast 6 Monate damit zu kämpfen und habe sehr darunter gelitten. 
 
Ich freue mich, wenn mir jemand, der das Gleiche bereits durchgemacht hat, dies beantworten könnte.
 
Vielen Dank im Voraus und ganz liebe Grüße! 
 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
umfrage an die frauenwelt
Von: user22152
neu
7. Juni 2018 um 7:17
Suche jemand zum Schreiben
Von: alexanderb86
neu
7. Juni 2018 um 0:05
Wer hast Lust zum schreiben (Erfurt)
Von: 1997chris1997
neu
6. Juni 2018 um 22:55
Brustwarzen ziehen
Von: tulpe9.
neu
6. Juni 2018 um 20:20
Teste die neusten Trends!
experts-club