Home / Forum / Sex & Verhütung / Orgasmusprobleme

Orgasmusprobleme

16. Februar 2011 um 9:32 Letzte Antwort: 1. März 2011 um 20:15

Hallo,

bin seit fast 4 Monaten mit meinem Freund zusammen und es ist eine wirklich innige Beziehung, es stimmt einfach alles, ich kann es kaum glauben wie glücklich ich auch momentan bin.
Jetzt gibt es nur ein Problem: ich komme nicht zum Orgasmus. Es ist wirklich schön mit ihm, aber DAS funktioniert nicht. Er macht sich auch wirklich schon Gedanken..was er besser machen könnte und ob es an ihm liegt. Für ihn ist es sehr wichtig diesen Moment gemeinsam erleben zu können weil es noch mal ein Topping von allem ist.
Wir hatten nochmal darüber gesprochen und ich fragt ihn was ist wenn es nicht klappt in der Zukunft und da hat er mir gesagt, dass er dann wohl nicht der Richtige für mich ist..ergo- die Beziehung nimmt irgendwann sein Ende.
Bin echt etwas geschockt und habe Angst weil ich weiß dass er der absolut Richtige für mich ist.
Hab ihr ein paar RAtschläge? Habe schon "Fachliteratur" gelesen aber da steht immer nur "das man sich fallen lassen soll, etc" wahrscheinlich ist das mein Problem. Wenn ich alleine bin klappt es komischerweise.
LG

Mehr lesen

16. Februar 2011 um 16:42

Orgasmusprobleme
hi sunny0609,

es kommt wohl auch darauf an, wie ihr es macht. 2/3 der frauen bekommen bei normalem geschlechtsverkehr keinen orgasmus. habt ihr auch mal was anderes ausprobiert? am besten geht es mit zärtlichem streicheln oder mit der zunge. gemeinsam zum orgasmus zu kommen, ist schwer. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2011 um 13:21

Bei
mir war es auch so zu Anfang hatte ich ab und zu mal einen kleinen Orgassmus aber dann nicht mehr habe es mir dann selbst gemacht danach dann ging es.Seit einiger Zeit habe ich einen Liebhaber da komme ich immer!!! viell.ist es das verbotene.Ich fühle mich danach nicht gut habe ein schlechtes Gewissen ich liebe meinen Mann möchte das andere aber nicht missen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2011 um 17:13

Selbe Problem..
Hey ..
also bei mir ist es genauso..
aber das mit dem fallen lassen ist auch bei mir so ne sache .. wann weist du denn ob du dich fallen lässt oder nicht ..
Am bessten darüber dir keine sorgen machen ..
zum vaginalen orgasmus kann ich dir kein tipp geben aber wo ich dir vllt helfen könnt .. vllt klappts bei dir besser

wenn du auf ihm sitzt sprich reiterstellung dann stimulier doch deine klitoris also so wie wenn du dich selbst befriedigst und denk dabei an etwas was dich erregt oder fixier dich auf das was passiert .. dann hast du schonmal einen klitoralen orgasm.. ^^


oder versuch ma Durex play O das soll ne orgasmus hilfe sein das is so gel für die frau das schmierst du dir auch die äußeren schamlippen und aufjedenfall auf die klitoris wenn du dann dich da anfässt oder wenn dich dein freund da berührt dann fühlt sich das total intesiver an .. vllt hast du glück und kommst dadurch .. auch beim sex kann es dich unten stimulieren ..

versuchs einfach .. ^^ das is es wert hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2011 um 20:15

Sehr...
...witzig - er droht dir damit, die Beziehung zu beenden wenn du keinen Orgasmus kriegst und du wunderst dich, warum du dich nicht fallen lassen kannst?

Ich habe leider auch das Problem, dass ich weder beim Sex, noch, wenn er Hand anlegt zum Orgasmus komme... darum haben wir einen Vibrator miteingebaut. Klingt vielleicht komisch, oft ein technisches Hilfsmittel dazuzunehmen, aber das ist ihm [und mir selbstverständlich erst recht ;D] tausend Mal lieber, als wenn ich nie komme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen