Home / Forum / Sex & Verhütung / Orgasmusproblem

Orgasmusproblem

11. Juli 2004 um 21:43

bin 23 und hatte mit einem mann noch nie einen orgasmus.
mein letzter freund war 33, erfahren, mal liebevoll, mal stürmisch, wie man es sich als frau so wünscht...er war durchaus gut gebaut und wir konnten über mein problem auch sehr gut reden, aber geholfen hat das nicht...
er hat sich immer sehr bemüht, ich konnte ihm aber das problem dass er es nicht bringt nicht nehmen - und die beziehung ist - mitunter an diesem problem - gescheitert...
auch wenn ich selbst hand anlege komme ich nicht zum höhepunkt, lediglich in der dusche mit dem massagestrahl - kann ich übrigens nur jeder frau empfehlen - dauert nicht lange und ist sehr effektiv!!!
habe angst mich wieder auf einen mann einzulassen, ihm wieder meine ganze geschichte zu erzählen, mich wieder auf diese wieso und warum ich nicht komme-diskussionen einzulassen...
bitte keine antworten wie: lass dich fallen, oder - keine sorge in dem alter kann das schon sein, hab geduld...das kenn ich alles...
bin mit meinem latain am ende...leider

12. Juli 2004 um 8:17

Kopf hoch...
...meine freundin bekommt auch keinen orgasmus, wenn wir miteinander schlafen und das war schon ein wenig ein problem für mich...ich hatte immer das gefühl, dass ich sie nicht richtig befriedigen kann.
aber ich glaube ihr (und unser sex gibt ihr recht), dass sie spaß am sex hat, wenn sie mir das sagt, auch wenn sie keinen orgasmus bekommt.
was ich sagen will ist:
verkrampfe dich in der beziehung und lass alles abhängig werden vom kommen oder nicht kommen. wenn dein partner dich liebt wird es nicht dazu kommen, dass das ein problem für euch wird...
lg

gl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2004 um 11:10

Kann dich gut verstehen
Hallo Engl,
ich kann dich sehr gut verstehen. Ich hatte am Anfang auch das Problem, dass ich beim Sex oder auch bei anderen Dingen nicht gut zum Orgasmus kam/komme. Natürlich stellt sich mit die Frage, ob du gar nichts dabei fühlst oder die ganze Zeit das Gefühl hast, dass es gleich soweit ist und dann doch nichts passiert? Wenn du gar nichts dabei fühlst, solltest du vielleicht mal zu deinem Frauenarzt gehen und mit ihm darüber sprechen, ob es etwas Gesundheitliches. Hört sich jetzt vielleicht komisch an, kann aber ja sein. Oder hast du etwa schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht und es kommt aus der seelischen Ecke? Hör in dich hinein und versuche die Ursache zu finden.
Ich kann dir aber auch nur sagen, dass ich glöaube, dass du immer, wenn du mit jemanden schläfst, dir zu viek Druck machst und dich nicht richtig fallen lassen kannst. Lass dir Zeit und Ruhe. Ich kann verstehen, dass du Angst hast dich auf einen Mann einzulassen. Das wird auch jede andere verstehen können. Vielleicht solltest du mal gar nichts von deinem Problem erzählen und einfach alles auf dich zukommen lassen in der nächsten Beziehung.

Viel Glück

Zauberin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2004 um 14:36

Orgasmus
Hallihallo!

Ich hatte früher auch das Problem, dass ich nie zum Orgasmus gekommen bin. Jetzt funktioniert es problemlos. Ich kann dir nicht genau sagen woran es bei mir lag, aber meine früheren freunde hatten im Vergleich zu meinem jetzigen Freund einen viel längeren Penis. Und naja obwohl der Penis meines Freundes nicht so groß ist, komme ich jetzt spätestens nach 10 Minuten und dass heißt schon was
Was du noch machen kannst, ist dir ein Buch über die verschiedensten Sexstellungen zu kaufen und die alle nach der Reihe durchzuprobieren, da findet sich sicher eine passende stellung für dich auch wenn es keine alltäglich ist. Oder was haltest du von Oralverkehr, kommst du dabei?

Lg chatal1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2004 um 19:11

Hey
also ich kenn das auch nur alzugut, dass ich beim sex nicht oder nur sehr sehr selten komme. aber wenn ich selbst anlege, klappts immer. versuchs mal mit einem vibrator. den allerdings nicht einführen (zumindest bringt das bei mir absolut nichts) sondern, links (oder rechts, ich machs halt immer links) neben der klitoris einen punkt suchen, an dem es angenehm ist, und an dem du nicht abrutschen kannst.
also, ich mir meinen vor 7 monaten gekauft, und der batterieverbrauch ist erheblich gestiegen. es ist einfach ein ganz anderer orgasmus.
ich hoffe, dass klappt auch bei dir!
falls es der fall sein sollte, verwende doch deb vibrator auch, wenn du mit deinem mann/freund schläfst.

hoffe, ich konnte dir helfen.

alles gute, dominique

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2004 um 19:05

Nicht dran denken
ich war 8 monate mit einem zusammen, der sämtliche "wie bring ich die frau zum orgasmus" bücher gelesen hat um mir zu helfen aber es hat nix gebracht.
dann hatte ich einen neuen und beim dritten mal miteinander schlafen hatte ich zum ersten mal in meinem leben einen orgasmus und war total überrascht davon, weil ich absolut nicht dran gedacht hatte, also, ich glaub, der schlüssel ist:
das problem nicht thematisieren, einfach fallen lassen und genießen und an nix denken und dem typen zeigen was du magst (wenn er's schon nicht selber merkt).
ich glaube heute, dass es nicht mit allen klappt (siehe meine 8monatigen verzweifelten bemühungen) sondern nur mit denen wo wirklich "die chemie stimmt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2004 um 18:43
In Antwort auf zlota_12883711

Nicht dran denken
ich war 8 monate mit einem zusammen, der sämtliche "wie bring ich die frau zum orgasmus" bücher gelesen hat um mir zu helfen aber es hat nix gebracht.
dann hatte ich einen neuen und beim dritten mal miteinander schlafen hatte ich zum ersten mal in meinem leben einen orgasmus und war total überrascht davon, weil ich absolut nicht dran gedacht hatte, also, ich glaub, der schlüssel ist:
das problem nicht thematisieren, einfach fallen lassen und genießen und an nix denken und dem typen zeigen was du magst (wenn er's schon nicht selber merkt).
ich glaube heute, dass es nicht mit allen klappt (siehe meine 8monatigen verzweifelten bemühungen) sondern nur mit denen wo wirklich "die chemie stimmt"

Danke...
die kommentare sind alle richtig, fallen lassen, vielleicht kommts auf den mann an, oder aufs gefühl für den mann, oder ich mach mir zuviele gedanken...mag alles zutreffen...
aber ich hatte schon einige männer, um genau zu sein 13...dicke, dünne, große, kleine, darunter 3 3-jährige beziehungen...und auch kurze geschichten...glaube kaum dass es am mann liegt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2004 um 0:25

Darf mich der Frage anschließen
Hallo!

Habe dieses Forum gerade entdeckt und kann mich dieser Frage anschließen. Auch ich hatte beim Sex noch nie einen Orgasmus, mit mir selbst schon ansatzweise, aber ich denke immer, es muß doch noch mehr geben, das kann doch nicht alles gewesen sein.
Habe gerade einen neuen Freund und damit ein weiteres Problem, da ich sehr wenig sexuelle Erfahrung habe (obwohl eine langjährige Beziehung, aber Sex. da keine Rolle gespielt hat aus verschiedensten Gründen). Wie verhält sich Frau beim Sex??? Wenn ich unten liege habe ich nicht so viele Möglichkeiten, aber mein Freund mag es am liebsten, wenn ich oben bin und da werde ich sehr sehr unsicher. Denn dann steuer ich den ganzen Verlauf und weiß nicht, wie ich mich verhalten soll/muß. Auch spüre ich nicht, wenn er in mich eindringt, muß dann immer nachfühlen. Könnt ihr mir Tips geben, wie ich ihn und auch mich zum Höhepunkt bringe???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen