Home / Forum / Sex & Verhütung / Orgasmusindiz bei frauen

Orgasmusindiz bei frauen

15. März 2006 um 22:13

Eine Frage an die Frauen:

Woran kann man bei euch erkennen, dass der Orgasmus echt ist. Gibt es irgendwelche untrüglichen anzeichen, an denen mann bei euch erkennen kann, dass ihr ihm nix vorspielt?

Mehr lesen

15. März 2006 um 22:20

Öhm...
eigentlich nicht.

Kommt darauf an, wie lange du mit der Frau schon "intim verkehrst", hi hi.
Wenn sie dir schon immer einen vorgespielt hat, wirst du den Unterschied wohl nie merken. Es gibt allerdings Frauen, die können sogar abspritzen! Die wär dann wohl die Richtige für dich!

Aber sonst- nö.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 22:43

Die gibt es
Aber aus Solidarität zu meinen Geschlechtsgenossinnen werde ich das hier nicht verraten. Ein Geheimnis darf uns ja schliesslich auch noch bleiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 23:01

Es ist eigentlich ganz einfach.
Gib deiner Frau keinen Grund, dir etwas vorspielen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 23:09
In Antwort auf bonita_12649331

Es ist eigentlich ganz einfach.
Gib deiner Frau keinen Grund, dir etwas vorspielen zu müssen.

@ nouchee
klar, ganz einfach! Ich bin der größte popper der Nation und bin nie so scharf auf meine Freundin dass es mir mal passiert das ich es ihr im GV nicht besorgen kann oder dass mich meine Lust und Manneskraft zwischendurch mal verlässt.
Trotzdem Danke für den lieb gemeinten Rat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 9:25

Lass die Frauen im Glauben..
..das sie einen Orgasmus perfekt simulieren können. Manche schaffen das auch ganz gut. Wenn Du allerdings weisst, wie bei Deiner Frau ein echter Orgasmus ist, dann wird sie Mühe haben, ihn später mal vorzutäuschen. Alle körperlichen Zeichen, die sich nicht simulieren lassen, aber von Frau zu Frau verschieden sind, mal weggelassen - der feine Tick Teilnahmslosigkeit bei aller Simulation sollte Dir schon auffallen. Auch Meg Ryan war alles andere als perfekt (aber gut genug für ein Schnellrestaurant).
Abgesehen davon ist die "Erholungsphase" meistens ein guter Indikator.

Micha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 10:35
In Antwort auf zdenek_12439698

@ nouchee
klar, ganz einfach! Ich bin der größte popper der Nation und bin nie so scharf auf meine Freundin dass es mir mal passiert das ich es ihr im GV nicht besorgen kann oder dass mich meine Lust und Manneskraft zwischendurch mal verlässt.
Trotzdem Danke für den lieb gemeinten Rat!

@ friedensreiter
Das war schon ganz ernst gemeint und du machst auch genau den Fehler, der dazu führt, daß deine Freundin dir villeicht etwas vorspielt.
Niemand erwartet von dir der größte Popper der Nation zu sein und du musst es IHR nicht besorgen. Der Höhepunkt ist nicht die simple Folge von etwas Reibung. Lust ist nicht etwas, was du ihr beibringen musst, die Lust entsteht in jeder Frau selbst. Genauso wie bei jedem Mann.
Sex ist lediglich die Möglichkeit, die Lust aneinander gemeinsam zu erleben. Du brauchst keine *Höchstleistung" erbringen, denn das bringt deine Freundin vielleicht dazu, daß sie die eine Enttäuschung ersparen will und dir etwas vorspielt. Die Enttäuschung empfindet aber nicht sie, sondern nur du!
Es gibt Situationen, in denen ein Mann nicht "kann" und es gibt Situationen, in denen die Frau plötzlich und unerklärlich über den Punkt weg ist. Das ist ganz normal und irgendwann passiert es jeder und jedem.
Wenn man sich und den anderen dann nicht unter Druck bringt, kann man auch in solchen Situationen liebevoll und ganz ohne Vorspielereien miteinander umgehen. Und auch ohne Frust.
Ich sage meinem Mann nicht: "Du warst gut", denn wenn es ganz besonders schön war, dann waren wir beide gut. Es ist nicht seine Leistung, es ist unsere gemeinsame Harmonie.
Vergiss das Märchen, daß Männer den Frauen einen Orgasmus "besorgen".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 10:56

Wohl
durchs zucken der muschi, aber das habe ich mal ganz perfekt imitieren können!

vielleicht an dem danach, an der ruhe, die sie benötigt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 11:49
In Antwort auf bonita_12649331

@ friedensreiter
Das war schon ganz ernst gemeint und du machst auch genau den Fehler, der dazu führt, daß deine Freundin dir villeicht etwas vorspielt.
Niemand erwartet von dir der größte Popper der Nation zu sein und du musst es IHR nicht besorgen. Der Höhepunkt ist nicht die simple Folge von etwas Reibung. Lust ist nicht etwas, was du ihr beibringen musst, die Lust entsteht in jeder Frau selbst. Genauso wie bei jedem Mann.
Sex ist lediglich die Möglichkeit, die Lust aneinander gemeinsam zu erleben. Du brauchst keine *Höchstleistung" erbringen, denn das bringt deine Freundin vielleicht dazu, daß sie die eine Enttäuschung ersparen will und dir etwas vorspielt. Die Enttäuschung empfindet aber nicht sie, sondern nur du!
Es gibt Situationen, in denen ein Mann nicht "kann" und es gibt Situationen, in denen die Frau plötzlich und unerklärlich über den Punkt weg ist. Das ist ganz normal und irgendwann passiert es jeder und jedem.
Wenn man sich und den anderen dann nicht unter Druck bringt, kann man auch in solchen Situationen liebevoll und ganz ohne Vorspielereien miteinander umgehen. Und auch ohne Frust.
Ich sage meinem Mann nicht: "Du warst gut", denn wenn es ganz besonders schön war, dann waren wir beide gut. Es ist nicht seine Leistung, es ist unsere gemeinsame Harmonie.
Vergiss das Märchen, daß Männer den Frauen einen Orgasmus "besorgen".

WOW
das hast du toll beschrieben und könnte ganz oben an auf so viele Fragen in diesem Forum stehen!

Wieviel "technische" Rat-Schläge sich damit erübrigen würden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 11:51

Ist einfach
das kannst du bei ner frau erkennen daran das sie nicht richtig feucht genug ist ans zucken ihrer schnecke und am zittern der beine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 12:26

Ich denke man erkennt es!
Lege dein Ohr unterhalb der Brust deiner Frau. Genieße das pochen ihres Herzens und verfolge den Rhytmus. Du wirst den Orgasmus mit Sicherheit am Herzschlag erkennen. Schnelle Herzschläge werden durch langsame aber druckvollere Herzschläge abgelöst. Ich muss sagen ich genieße es wirklich an einer Frau zu 'lauschen'

LG
Neo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 13:28

Kannst du niemals erkennen
wenn ich einen orgasmus hab, dann zucke ich nicht und meine füsse zittern auch nicht. meistens stöhne ich lauter, aber das kann ich gut nachmachen auch. feucht bin ich sowieso. aber ich täusche niemals vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 13:31

Ja, genau dann denn...
Du must ja nicht immer deinen Schniddel dabei drinnen haben. Mein Gott, seid doch nicht so fantasielos!
Neo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:08
In Antwort auf spangle82

Öhm...
eigentlich nicht.

Kommt darauf an, wie lange du mit der Frau schon "intim verkehrst", hi hi.
Wenn sie dir schon immer einen vorgespielt hat, wirst du den Unterschied wohl nie merken. Es gibt allerdings Frauen, die können sogar abspritzen! Die wär dann wohl die Richtige für dich!

Aber sonst- nö.

So ein schwachsinn wieder!!!!
warum vorspielen, es wird solnage gepoppt bis auch sie nen Orgasmus hat! Ich wuerde mir total verarscht vorkommen als Mann wenn mir eine was vorspielen wuerde, dann waere das das letzte mal sex mit dieser Frau gewesen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:18
In Antwort auf andres_11946758

So ein schwachsinn wieder!!!!
warum vorspielen, es wird solnage gepoppt bis auch sie nen Orgasmus hat! Ich wuerde mir total verarscht vorkommen als Mann wenn mir eine was vorspielen wuerde, dann waere das das letzte mal sex mit dieser Frau gewesen!!!

Es gibt aber Frauen
...die beim poppen einfach nie nen Orgasmus bekommen, egal wie lange es dauert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:22
In Antwort auf inge_12450311

Es gibt aber Frauen
...die beim poppen einfach nie nen Orgasmus bekommen, egal wie lange es dauert

Dann! :
dann sollen sie das sagen und nix vorspielen! dann kann ich damit leben aber ich lass mich doch net verarschen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:25
In Antwort auf andres_11946758

Dann! :
dann sollen sie das sagen und nix vorspielen! dann kann ich damit leben aber ich lass mich doch net verarschen!!

Naja ich kann das schon verstehen
ich hab zwar noch nie nen Orgasmus vorgespielt, würd mir auch ehrlich gesagt ganz schön albern dabei vorkommen aber es ist ja grundsätzlich von ner Frau nicht böse gemeint, dass sie dem Mann was vorspielt, sondern sie tut das ja quasi ihm zuliebe, weil er sich sonst beschissen fühlt, wenn er weiß, dass sie nicht gekommen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:38
In Antwort auf neo4711

Ich denke man erkennt es!
Lege dein Ohr unterhalb der Brust deiner Frau. Genieße das pochen ihres Herzens und verfolge den Rhytmus. Du wirst den Orgasmus mit Sicherheit am Herzschlag erkennen. Schnelle Herzschläge werden durch langsame aber druckvollere Herzschläge abgelöst. Ich muss sagen ich genieße es wirklich an einer Frau zu 'lauschen'

LG
Neo

Ich denke man erkennt es
ja, lieber Neo, das denkst du aber auch nur. das hört sich sehr nach Herzrhythmusstörungen an.
Und ich frage mich, wie deine Frau überhaupt zum Orgasmus kommt, wenn du nur auf ihr liegst und ihrem Herzschlag abhörst.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:40
In Antwort auf bonita_12649331

Ich denke man erkennt es
ja, lieber Neo, das denkst du aber auch nur. das hört sich sehr nach Herzrhythmusstörungen an.
Und ich frage mich, wie deine Frau überhaupt zum Orgasmus kommt, wenn du nur auf ihr liegst und ihrem Herzschlag abhörst.

Tschuildigung
Aber wenn du so eine Frage stellst, bist du ein Trottel, oder hast noch keinen Sex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:44

Ganz einfach:
KEINE, denn...

... ich popp net wild in der weltgeschichte rum und bei den frauen mit denen was gelaufen ist weiss ich 100%ig dass sie es nicht noetig hatten.
Erzaehl mir nun ruhig wie gut das frauen koennen, aber bei mir zaehlt ehrlichkeit und keine schauspielfaehigkeit. Falls das bei dir anders ist tut mir das sehr leid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:47
In Antwort auf kantaulus

WOW
das hast du toll beschrieben und könnte ganz oben an auf so viele Fragen in diesem Forum stehen!

Wieviel "technische" Rat-Schläge sich damit erübrigen würden...

Technisierung
..diese Technisierung der Sexualitaet ist tatsaechlich ein relativ bezeichnendes Phaenomen der 'modernen' Sexualaufklaerung, das beginnt schon in der Schule, wo man wirklich monatelang Gelaber ueber (technische) Empfaengnisverhuetung hoert als seien Kinder eine Krankheit die es medizinisch zu verhindern gelte, als wenn das Kondom etwas waere, ueber das man sich mehr als fuenf Minuten (technisch) unterhalten koennte. In Sexualforen ist es i.a. ziemlich schlimm, dieses Forum hier uebrigens erstaunlich reflektiert (woran liegt das eigentlich), aber wie stark sich das 'Leistungsprinzip', 'Messbarkeit' in den Diskurs ueber Sexualitaet eingeschlichen hat ist wirklich bemerkenswert, vor allem ist es ja auch nicht so dass 'Machbarkeitsphantasmen' und Penislangendiskussionen vor allem von Maennern gepraegt wuerden, Frauen haben das inzwischen oft viel tiefer oder aehnlich tief internalisiert, den zwang zur 'Bewertung' von Sexualleistungen als haette es gar nichts mit ihnen selbst zu tun, ihr Orgasmus, zur technischen Aufloesung von Partnerschaftsproblemen, zu Imitation von Sex der nichts anderes ist als Sport (Pornographie), deswegen kann ich obigem Statement auch nur zustimmen, wirklicher Sex hat irgendetwas mit Gemeinsamkeit, mit der Ueberwindung des Allein-seins zu tun, nicht mit Stabhochsprung.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:49

Was für welche kennst Du denn ?
Im Prinzip wollte ich das ja sagen - entweder man ist sensibel genug, es zu merken (dann ist faru aber auch so sensibel und täuscht nix vor) oder es ist eh egal. So winzig sind die Details nun aber auch wieder nicht, es leuchtet halt nicht irgendwo ne Lampe oder ne Pop-up Box erscheint...

Micha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 15:23

Was hat das damit zu tun?
warum schlaui? wenn ich mit meiner partnerin sex habe dann sollen beide nen Orgasmus haben! Wenn sie mir dann vorspielen sollten einen zu haben ist sie selber schuld!
Um nicht zu sagen Dumm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 15:31
In Antwort auf andres_11946758

Was hat das damit zu tun?
warum schlaui? wenn ich mit meiner partnerin sex habe dann sollen beide nen Orgasmus haben! Wenn sie mir dann vorspielen sollten einen zu haben ist sie selber schuld!
Um nicht zu sagen Dumm!

Aber was machst du
...wenn du dir noch so Mühe gibst und sie hat einfach keinen Orgasmus???
Bist du dann enttäuscht, frustriert, sauer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 15:36
In Antwort auf inge_12450311

Aber was machst du
...wenn du dir noch so Mühe gibst und sie hat einfach keinen Orgasmus???
Bist du dann enttäuscht, frustriert, sauer?

Nein
warum sollte ich dann sauer sein? ich wuerde mit ihr alles probieren sie zum orgasmus zu bringen, aber wenn es net klappt dann geht es halt net.

dann wird halt probiert wie man es hinbekommt. was bringt es denn da dann vorzutaeuschen? ich will doch dass sie spass hat und dazu gehoert net mir nen orgasmus vorzutaeuschen dass cih mich besser fuehle.
das bringt ihr ja ziemlcih wenig!!

also dann lieber ehrlcih sein dass sie keinen hatte und net theater spielen und das naechste mal ne andere stellung... probieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 16:01


wenn überhaupt dann herzklopfen oder manchmal auch beine zitternaber ist auch nicht immer so.warum sollte eine frau aber lügen?sie würde sich doch nur selber besch.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 16:06

Ich glaub
das kannste nicht feststellen, is ja auch immer unterschidlich, is jeden falls bei mir so... ich zucke zwar und mein herzklopft usw. aber ich brauch nicht immer meine ruhe danach oder so... frauen können gut einen orgasmus vortäuschen, wenn sie wollen und das auch noch gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 16:17

Na gut
ich erzähle wie es bei mir ist und eigentlich auch bei den meisten Frauen(so weit ich weis)....
So, wenn ich mit meinem Freund schlafe oder mich selber befriedige(Vaginal), und wenn ich kurz vor Orgasmus und wehrend des Orgasmuses bin, dann wird meine Pussy unglaublich weit(also sie dehnt sich)und nach demm ich dann gekommen bin verengt sich das wieder alles und wird unglaublich eng, so dass sie zB. das Penis oder mein Finger rauspresst...
Tja ich hoffe, du weis was ich meine, wenn nicht dann würde ich es vesuchen noch mal zu erklären....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 17:14

Also....
....wenn ich komme,dann "pulsierds" innerlich in mir,so wie eine muskelkontraktion...das kann man aber auch fühlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 19:18
In Antwort auf neo4711

Ich denke man erkennt es!
Lege dein Ohr unterhalb der Brust deiner Frau. Genieße das pochen ihres Herzens und verfolge den Rhytmus. Du wirst den Orgasmus mit Sicherheit am Herzschlag erkennen. Schnelle Herzschläge werden durch langsame aber druckvollere Herzschläge abgelöst. Ich muss sagen ich genieße es wirklich an einer Frau zu 'lauschen'

LG
Neo

Das Mysterium des Herzschlages
<< Du wirst den Orgasmus mit Sicherheit am Herzschlag erkennen. Schnelle Herzschläge werden durch langsame aber druckvollere Herzschläge abgelöst. >>

Was du da hörst, hat nichts mit Sex oder Orgasmus zu tun, während des Orgasmus' steigt der Puls gegenüber der vorangegangenen Erregungsphase nur noch sehr wenig.
Es könnten jedoch Extrasystolen sein, die vom Kardiologen abgeklärt werden sollten.
Denkbar ist auch die sogenannte Spaltung des Herztons, da die Klappen während des Einatmens nicht gleichzeitig schließen (oder hält deine Frau beim Sex die Luft an?).

Medizinstudenten würden sicher mit viel mehr Interesse die Langzeit-EKGs auswerten, wenn man eine sexuelle Aktivität der Menschen so eindeutig erkennen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 23:14
In Antwort auf nail_12362271

Technisierung
..diese Technisierung der Sexualitaet ist tatsaechlich ein relativ bezeichnendes Phaenomen der 'modernen' Sexualaufklaerung, das beginnt schon in der Schule, wo man wirklich monatelang Gelaber ueber (technische) Empfaengnisverhuetung hoert als seien Kinder eine Krankheit die es medizinisch zu verhindern gelte, als wenn das Kondom etwas waere, ueber das man sich mehr als fuenf Minuten (technisch) unterhalten koennte. In Sexualforen ist es i.a. ziemlich schlimm, dieses Forum hier uebrigens erstaunlich reflektiert (woran liegt das eigentlich), aber wie stark sich das 'Leistungsprinzip', 'Messbarkeit' in den Diskurs ueber Sexualitaet eingeschlichen hat ist wirklich bemerkenswert, vor allem ist es ja auch nicht so dass 'Machbarkeitsphantasmen' und Penislangendiskussionen vor allem von Maennern gepraegt wuerden, Frauen haben das inzwischen oft viel tiefer oder aehnlich tief internalisiert, den zwang zur 'Bewertung' von Sexualleistungen als haette es gar nichts mit ihnen selbst zu tun, ihr Orgasmus, zur technischen Aufloesung von Partnerschaftsproblemen, zu Imitation von Sex der nichts anderes ist als Sport (Pornographie), deswegen kann ich obigem Statement auch nur zustimmen, wirklicher Sex hat irgendetwas mit Gemeinsamkeit, mit der Ueberwindung des Allein-seins zu tun, nicht mit Stabhochsprung.

Orgasmuszweifel
..immerhin koennte man an dieser Stelle auch noch einmal die vieldiskutierte Frage aufwerfen, wieviele frauen tatsaechlich durch Penetration, also herkoemmlichen Geschlechtsverkehr, i.A. zum Orgasmus kommen, das ist ja so eine Art Mythos der westlichen Frauenbewegung, dass etwa die Haelfte der Frauen bei der Penetration NIE zum Orgasmus kommen, uebrigens sind die Umfrageergebnisse im Osten Deutschlands da sehr verschieden, hier behaupten neunzig prozent der Frauen, beim Sex JEDESmal zum Orgasmus zu kommen, ich fragte mich schon oefters, was nun der Wahrheit entspraeche, also: wer kommt von euch 'grundsaetzlich' beim normalen Geschlechtsverkehr zum Orgasmus (und wer nicht)?, also ich behaupte ja dass die Rate der Orgasmen auch hier VIEL hoeher behauptet wird als sie in Wirklichkeit ist, auch fuer Frauen ist der Orgasmus durch Penetration ein gesellschaftlich-diskursives 'Statussymbol', je maennlichkeits-gepraegter der Diskurs ist, desto mehr wird er auch von Frauen in diesem Sinne aufgegriffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2006 um 2:28

Schmetterlinge
wenn Tausende von Schmetterlingen zwischen den großen Zehen Ihren Flug grandios und alle gleichzeitig starten, so dass ihr Vibrieren jede Faser Deines Körpers in wohlig ekstatische Schwingungen versetzt,Du EINS wirst damit, Du zum Schmetterling wirst, nicht mehr weißt was gestern war und morgen sein wird, vergehen könntest vor Wohlbefinden, kaum auszuhalten, Wärme, unendliche Wärme in Dir, alle Liebe und alle Lust der Welt in Dir empfindest, einfache Schmetterlinge mit Dir machen was sie wollen, Du willst sie weder lenken noch steuern, weil Du absolutes Loslassen spürst, dieses Vibrieren Dich vergessen lässt, dass Du gerade "ausläufst" erst später nachdenken kannst ob das der Nektar der Schmetterlinge ist oder Deiner oder seiner oder beides.dieses unendlich grandiose Wiedereintauchen ins jetzt und hier Dich erkennen lässt, dass die Schmetterlinge Dich langsam wieder verlassen,Du sie festhalten möchtest,dann liest Du diese Fragen mit unendlichem Bedauern und dem Wunsch Du mögest es erleben.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

17. März 2006 um 18:39

Naochmal...
Nicht immer aber meistens erkennt ich das bei meiner Freundin, wenn sich der vaginale Bereich kurz nach dem Orgasmus zusammendrückt, ist aber auch nicht immer so! Manchmal zuckt es sogar noch eine Minute danach oder so, als das sind wohl eindeutige Indizien *g*
Zum dem Vortäuschthema nochmal was von mir:
Meine Exfreundin war auch eine von der Sorte, die eigentlich nie beim Sex zum Orgasmus kommen konnte, außer man hilft an der Klitoris nach....oder leckt sie halt...Ihr Frauen seid da auch total unterschiedlich..Also das liegt nicht immer nur an dem Mann..Erfahrungsgemäß kommen Frauen, die an sich selber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club