Home / Forum / Sex & Verhütung / Orgasmus probleme werden nicht besser

Orgasmus probleme werden nicht besser

23. Februar 2004 um 13:57 Letzte Antwort: 26. Februar 2004 um 22:22

hi
ich hab da echt ein problem.ich hatte schon einige frauen in meiner vergangenheit die auch regelmässig zum orgasmus beim sex gekommen sind, doch leider hat sich das blatt jetzt gewendet.
ich bin jetzt ca. 1,5 jahre mit meiner freundin zusammen und sie kommt beim sex nicht. wenn ich sie lecke oder reibe klappts einwandfrei aber halt direkt beim sex nicht. wir haben schon vieles ausprobiert aber leider ohne erfolg.sie hat mit meiner vergangenheit probleme und das quält sie auch oft,hat sie gesagt. aber das war doch mal, jetzt zählt doch was noch kommt.
ich weiss nicht was ich besser machen kann. wer hat einen guten rat für mich, ihr seid meine letzte hoffnung bevor es noch die beziehung zerstört???!!!!

Mehr lesen

23. Februar 2004 um 15:26

Re
ich hab halt schon mit eingigen frauen was gehabt, wie jeder andere halt auch.und sie träumt offenbar vom mann mit der weissen weste. sie allerdings ist auch kein unschuldslamm.für sie ist es einfach so wichtig beim sex zu kommen das sie sich notfalls auch von mir trennen würde. komische einstellung aber was soll ich machen. ist ja nicht so das mir das egal wäre.naja es ist echt schwer eine lösung zu finden, wobei das prob. nicht mal bei mir liegen muss...aber lösen soll ichs!!

Gefällt mir
23. Februar 2004 um 17:00

Sex=?!?
Es klingt beinahe so, als sei für Dich nur 'Beischlaf' "echter Sex". Und vielleicht liegt ja genau da das Problem, dass Deine Freundin, wenn Ihr miteinander schlaft, zu sehr damit beschäftigt ist, auf ihren Orgasmus zu warten.
Und erzwingen lässt sich das nun mal nicht, je verbissener man sich darauf konzentriert, desto geringer werden die Chancen. Setzt Du sie vielleicht unbewusst unter Druck, "Wenn ich wieder nicht komme, fühlt sich Tommy schlecht, wenn es ihm nicht gut geht, habe ich ein schlechtes Gewissen und kann mich nicht fallen lassen, wenn ich dann wieder nicht..."...
Oder das Problem mit Deiner Vergangenheit ist, dass Du erfahrener bist als sie und sie sich selbst unter Druck setzt, "Mit den anderen hatte er doch auch guten Sex, warum denn mit mir nicht? Nächstes Mal MUSS das klappen!" Und MUSS ist keine gute Ausgangslage, um sich zu entspannen...
Verstehst Du, was ich meine?
Liebe Grüße und viel Spaß Euch beiden,

Rynia

Gefällt mir
23. Februar 2004 um 17:16

Re
bei meinen ex-freundinnen war des anders, da gings einwandfrei.
sie versteift sich da einfach drauf das zum sex der orgasmus gehört!sie sagt schon das sie es immer vor sich hat sie muss jetzt kommen, aber sie kommt da nicht weg davon.
ich dräng sie zu gar nichts, ich red ihr auch kein schlechtes gewissen ein oder so?
ich frag sie halt nur ob ich ihr helfen kann irgendwas zu ändern??!
sie tut so als würde sie gar nicht kommen.
aber meistens kommt sie mit lecken und reiben...3-mal öfter als ich, was ich damit sagen will das ich schon darauf schau das sie auch was davon hat.aber sie will beim sex kommen,weil sie vorher mit ihren ex auch so gekommen ist.
es ist echt zum kotzen....

Gefällt mir
23. Februar 2004 um 17:47
In Antwort auf teige_12906615

Re
bei meinen ex-freundinnen war des anders, da gings einwandfrei.
sie versteift sich da einfach drauf das zum sex der orgasmus gehört!sie sagt schon das sie es immer vor sich hat sie muss jetzt kommen, aber sie kommt da nicht weg davon.
ich dräng sie zu gar nichts, ich red ihr auch kein schlechtes gewissen ein oder so?
ich frag sie halt nur ob ich ihr helfen kann irgendwas zu ändern??!
sie tut so als würde sie gar nicht kommen.
aber meistens kommt sie mit lecken und reiben...3-mal öfter als ich, was ich damit sagen will das ich schon darauf schau das sie auch was davon hat.aber sie will beim sex kommen,weil sie vorher mit ihren ex auch so gekommen ist.
es ist echt zum kotzen....

Antwort
Hi,
ich denke das sie dich noch immer mit ihren Exfreund vergleicht. Sie wird es zwar nicht zugeben, da sie denkt anders aber innen sieht das anders aus.
Sprech sie darauf mal in einer ruhigen Minute an und bitte mit vorsicht.

Gruß Ger

Gefällt mir
23. Februar 2004 um 19:46
In Antwort auf teige_12906615

Re
ich hab halt schon mit eingigen frauen was gehabt, wie jeder andere halt auch.und sie träumt offenbar vom mann mit der weissen weste. sie allerdings ist auch kein unschuldslamm.für sie ist es einfach so wichtig beim sex zu kommen das sie sich notfalls auch von mir trennen würde. komische einstellung aber was soll ich machen. ist ja nicht so das mir das egal wäre.naja es ist echt schwer eine lösung zu finden, wobei das prob. nicht mal bei mir liegen muss...aber lösen soll ichs!!

Re
ich hab sie ja gefragt was da anders war, aber sie sagt sie weiss es nicht?!
sie ist ein erhlicher mensch und deswegen kann ich es ihr auch glauben.
ich denke sie beim beim zu sehr meine vergangenheit einholt, und uns das dann ausbremst weil sie nicht abschaltet.
aber wie soll sie das verdrängen??

Gefällt mir
24. Februar 2004 um 9:02
In Antwort auf teige_12906615

Re
ich hab sie ja gefragt was da anders war, aber sie sagt sie weiss es nicht?!
sie ist ein erhlicher mensch und deswegen kann ich es ihr auch glauben.
ich denke sie beim beim zu sehr meine vergangenheit einholt, und uns das dann ausbremst weil sie nicht abschaltet.
aber wie soll sie das verdrängen??

Re.
Hi,
erst mal sorry mein geschreibsel war wohl etwas schnell, hört sich irgendwie nicht rund an, ggg.
Ok, also ich will es mal so sagen. Oft wird das Problem immer beim eigendlichen Problem gesucht, bei dir im sexuellen. Aber du (ihr) müßt auch mal erkennen, dass auch ein Ex-freund eine Beziehung war, mit Liebe, Zuneigung und Vertrauen. Oft ist es gerade für die Mädels sehr schwer davon so einfach los zu lassen. Es hängt im Kopf, ohne das sie es direkt merkt. Mein Vorschlag: Lasst euch etwas Zeit, überzeuge sie von deiner Liebe baut euch ein eigenes liebesschloss auf. Dann wird das recht schnell anders laufen. Sex ist nicht alles, gerade wenn es um die Liebe geht, gut fühlen tut man sich auch so. Solche Probleme sind sehr häufig daher ist das zwar für euch belastend aber das können die besten Beziehungen werden, da ihr etwas zu regeln habt und so Gespräche oder halt mehr Gefühle entwickelt werden. Macht euch keinen Streß.

Gruß Ger

Gefällt mir
24. Februar 2004 um 13:17
In Antwort auf inigo_12137303

Antwort
Hi,
ich denke das sie dich noch immer mit ihren Exfreund vergleicht. Sie wird es zwar nicht zugeben, da sie denkt anders aber innen sieht das anders aus.
Sprech sie darauf mal in einer ruhigen Minute an und bitte mit vorsicht.

Gruß Ger

Also...
...ich denke, dass es wirklich bei ihr liegt und nicht bei dir! Sie hat viel zu sehr den Gedankenim Kopf dass sie kommen MUSS! Und wenn man die ganze zeit denkt ich muss jetzt kommen, dann klappt es hundert pro nicht! kenne das auch...

Gefällt mir
24. Februar 2004 um 17:00
In Antwort auf an0N_1188137199z

Also...
...ich denke, dass es wirklich bei ihr liegt und nicht bei dir! Sie hat viel zu sehr den Gedankenim Kopf dass sie kommen MUSS! Und wenn man die ganze zeit denkt ich muss jetzt kommen, dann klappt es hundert pro nicht! kenne das auch...

Hi Jamalia!
Du kannst ja recht haben was du schreibst, aber warum hat es dann beim Ex geklappt?

Weitsicht ist oft besser als immer nur direkten Punkt als Problem zu nehmen.

Gruß Ger

Gefällt mir
25. Februar 2004 um 13:07
In Antwort auf inigo_12137303

Hi Jamalia!
Du kannst ja recht haben was du schreibst, aber warum hat es dann beim Ex geklappt?

Weitsicht ist oft besser als immer nur direkten Punkt als Problem zu nehmen.

Gruß Ger

Re
wie kann denn meine feundin auf andere gedanken kommen bzw. was kann sie machen das sie sich gehen lässt und den kopf frei bekommt?
das problem ist halt sie schweift mit gedanken immer ab, wie kann sie des ändern?

Gefällt mir
25. Februar 2004 um 13:16
In Antwort auf inigo_12137303

Hi Jamalia!
Du kannst ja recht haben was du schreibst, aber warum hat es dann beim Ex geklappt?

Weitsicht ist oft besser als immer nur direkten Punkt als Problem zu nehmen.

Gruß Ger

Ja gut...
Schamane,
aber wenn es bei dem jetztigen Freund halt von anfang an nicht geklappt hat, setzt sie sich jetzt unter Druck, dass es klappen muss!

Gefällt mir
25. Februar 2004 um 15:39
In Antwort auf teige_12906615

Re
wie kann denn meine feundin auf andere gedanken kommen bzw. was kann sie machen das sie sich gehen lässt und den kopf frei bekommt?
das problem ist halt sie schweift mit gedanken immer ab, wie kann sie des ändern?

Hi tommyboy,
... also eines könnte noch sein, denke aber das die Wahrscheinlichkeit hoffentlich sehr gering ist.
Hat deine Freundin eventuelle schlechte Erfahrungen mit ihren Ex gehabt und hat nun Angst? Ich weiß hört sich krass an, aber leider ist sowas nicht gerade selten. Auch vergraben sich die Betroffenden so sehr, denn sie wollen es mit Macht vergessen, oft spielt dann der Kopf anders als der Körper.
Falls es da etwas geben sollte, dann solltet ihr durch viele schöne Gespräche versuchen ihre Belastung zu nehmen.

Wenn ihr Fragen habt wie, könnt ihr mich unter folgender e-Mailadresse kontaktieren.

schamane1@gofeminin.de

Gruß Ger

Gefällt mir
26. Februar 2004 um 15:29

Vorschlag
Hi,
ich hatte das selbe Problem wie deine Freundin. Das beste währe wenn du mit ihr offen darüber reden würdest. Sie ist einfach zu verkrammft oder sie denkt wehrend ihr mit einander schläft zu viel nach (ob sie etwas falsch macht etc.). Sie müsste sich fallen lassen und es geniessen. Klar das es nicht von Heut auf Morgen funktioniert.
Aber eins kann ich dir garantieren, es liegt nicht an dir.

Gefällt mir
26. Februar 2004 um 17:48
In Antwort auf maeve85

Vorschlag
Hi,
ich hatte das selbe Problem wie deine Freundin. Das beste währe wenn du mit ihr offen darüber reden würdest. Sie ist einfach zu verkrammft oder sie denkt wehrend ihr mit einander schläft zu viel nach (ob sie etwas falsch macht etc.). Sie müsste sich fallen lassen und es geniessen. Klar das es nicht von Heut auf Morgen funktioniert.
Aber eins kann ich dir garantieren, es liegt nicht an dir.

Re
wie hast du es denn in den griff bekommen?

Gefällt mir
26. Februar 2004 um 22:22
In Antwort auf inigo_12137303

Hi tommyboy,
... also eines könnte noch sein, denke aber das die Wahrscheinlichkeit hoffentlich sehr gering ist.
Hat deine Freundin eventuelle schlechte Erfahrungen mit ihren Ex gehabt und hat nun Angst? Ich weiß hört sich krass an, aber leider ist sowas nicht gerade selten. Auch vergraben sich die Betroffenden so sehr, denn sie wollen es mit Macht vergessen, oft spielt dann der Kopf anders als der Körper.
Falls es da etwas geben sollte, dann solltet ihr durch viele schöne Gespräche versuchen ihre Belastung zu nehmen.

Wenn ihr Fragen habt wie, könnt ihr mich unter folgender e-Mailadresse kontaktieren.

schamane1@gofeminin.de

Gruß Ger

Re
sie hat gesagt das sie vorher auch gekommen ist und deswegen jetzt nicht mehr darauf verzichten kann, was heissen soll das sie mich mit anderen vergleicht?

Gefällt mir