Home / Forum / Sex & Verhütung / Orgasmus nur mit vibrator

Orgasmus nur mit vibrator

31. August 2003 um 14:18

hallo,
ich bin schon lange verheiratet u. denke ich weiß so zieml. alles über verschiedene praktiken, ectr.
wir sind für uns beide der erste u. einzige partner,-das soll auch so bleiben!
aber ich habe folgendes problem: ich komme nicht nur durch die penetration zum orgasmus.
ich bin nicht frigide.
wenn ich einen vibrator nehme bekomme ich multiple orgasmen, so das mein mann es fast nie schafft,das ich genug hätte.
keine mißverständnisse, ich bin voll befridigt und zufrieden mit meinem partner,das diente lediglich dazu sich ein bild zu machen wie orgasmusfähig ich bin.---
aber eben nur mit vibrator.
das finde ich sehr schade,u. zweifel natürlich auch an mir.mal davon abgesehen das es viel schöner wäre,wenn ich -einfach nur --kommen--würde,ohne den aufwand.
wer weiß woran das liegt,oder hat das gl. problem?

31. August 2003 um 23:20

Warum machst Du da ein Problem draus?
Es ist doch egal ob Du durch Penetration zum Orgasmus kommst oder nicht wenn Du weißt wie Du es sonst schaffst. Wenn ich Dein Mann wäre dann würde es erstmal ganz normalen Sex geben, vielleicht würde ich versuchen Dich oral zum Kommen zu bringen und kurz bevor ich dann komme würde ich Dir mit dem Vibrator multiple Orgasmen besorgen, wobei ich denke dass es sehr geil ist Dir dabei zuzuschauen, und zum Schluss würde ich dann noch einmal eindringen und selbst kommen oder Du machst es mir mit der Hand. Also mir würde sowas gefallen und Du kommst doch eigentlich auch dabei auf Deine Kosten. Warum akzeptierst Du das nicht einfach so wie es ist? Das ist halt Dein Weg zur Befriedigung.

chicogo

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. September 2003 um 12:41

Orgasmus
Hallo,

ich komme z. B. nur, wenn mein Mann oder ich Hand anlegen. Wie bei vielen Frauen. Das Problem ist, dass wir Frauen ja meistens durch den "Kitzler"
zum Höhepunkt kommen. Wir haben ja nicht die Reibung wie die Männer.

Du brauchst gar nicht an dir zu zweifeln, hier hat mutter natur uns einfach anders gebaut. Ich würde z. B. nie zum Orgasmus kommen durch einen Vibrator oder normalen GV.

Also viel Spass noch

Luthien100

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2003 um 13:35
In Antwort auf anoush_11978179

Warum machst Du da ein Problem draus?
Es ist doch egal ob Du durch Penetration zum Orgasmus kommst oder nicht wenn Du weißt wie Du es sonst schaffst. Wenn ich Dein Mann wäre dann würde es erstmal ganz normalen Sex geben, vielleicht würde ich versuchen Dich oral zum Kommen zu bringen und kurz bevor ich dann komme würde ich Dir mit dem Vibrator multiple Orgasmen besorgen, wobei ich denke dass es sehr geil ist Dir dabei zuzuschauen, und zum Schluss würde ich dann noch einmal eindringen und selbst kommen oder Du machst es mir mit der Hand. Also mir würde sowas gefallen und Du kommst doch eigentlich auch dabei auf Deine Kosten. Warum akzeptierst Du das nicht einfach so wie es ist? Das ist halt Dein Weg zur Befriedigung.

chicogo

Es ist ein problem
erst mal dank an alle die sich des themas annehmen
man muß sich einmal vorstellen,jedesmal muß erst der vibrator rausgekramt werden.es müssen immer volle akkus da sein.
wenn man auf reisen ist muß man dieses ding wiederum (mit einem mulmigen gefühl) verstauen.
was ist mit der spontanität,dem unvorbereiteten sex?
durch orale befriedigung komme ich auch nicht zum orgasmus.
dann mein armer mann,er muß schon seit jahren nicht nur mit einer eng gebauten frau,sondern mit zusätzlicher stimulation klar kommen wenn er penetriert,da das für mich am schönsten ist.
natürlich sieht er auch oft zu und ich bekomme zwischendurch schon mehrere orgasmen,aber fakt ist,kein noch so naturgetreuer vibrator kann einen echten penis ersetzen.
mein mann bewundert wie viele orgasmen ich bekommen kann,aber ich komme mir wie ein männerquäler vor,gerade weil er so lieb ist und schon seit jahren superleistungen vollbringt.
aber einfach nur mal unverhofft zwischendurch sex mit orgasmus mbeiderseits das geht bei mir halt nicht.
da muß immer der scheiß vibrator her.
vieleicht ist meine besagte stelle zu schlecht durchblutet o. zu klein.jedenfalls braaucht sie eine zu starke stimulation.
schade!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2003 um 13:53
In Antwort auf beth_12516119

Es ist ein problem
erst mal dank an alle die sich des themas annehmen
man muß sich einmal vorstellen,jedesmal muß erst der vibrator rausgekramt werden.es müssen immer volle akkus da sein.
wenn man auf reisen ist muß man dieses ding wiederum (mit einem mulmigen gefühl) verstauen.
was ist mit der spontanität,dem unvorbereiteten sex?
durch orale befriedigung komme ich auch nicht zum orgasmus.
dann mein armer mann,er muß schon seit jahren nicht nur mit einer eng gebauten frau,sondern mit zusätzlicher stimulation klar kommen wenn er penetriert,da das für mich am schönsten ist.
natürlich sieht er auch oft zu und ich bekomme zwischendurch schon mehrere orgasmen,aber fakt ist,kein noch so naturgetreuer vibrator kann einen echten penis ersetzen.
mein mann bewundert wie viele orgasmen ich bekommen kann,aber ich komme mir wie ein männerquäler vor,gerade weil er so lieb ist und schon seit jahren superleistungen vollbringt.
aber einfach nur mal unverhofft zwischendurch sex mit orgasmus mbeiderseits das geht bei mir halt nicht.
da muß immer der scheiß vibrator her.
vieleicht ist meine besagte stelle zu schlecht durchblutet o. zu klein.jedenfalls braaucht sie eine zu starke stimulation.
schade!

Kleiner Tipp
Hallo Maus,

ich glaube schon, dass es bei dir mit dem Orgasmus funktionieren kann.
Versuche beim Sex einfach mal mit den BB-Muskeln zu spielen, das wirkt bei mir oft Wunder und fühlt sich nicht schlecht an .
Mach dir vorallem keinen Stress, auch wenn ich dich durchaus verstehen kann. Kann schon recht frustrierend sein, wenn es nicht klappt.
Liebe Grüße Minnimaus

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. September 2003 um 15:48
In Antwort auf beth_12516119

Es ist ein problem
erst mal dank an alle die sich des themas annehmen
man muß sich einmal vorstellen,jedesmal muß erst der vibrator rausgekramt werden.es müssen immer volle akkus da sein.
wenn man auf reisen ist muß man dieses ding wiederum (mit einem mulmigen gefühl) verstauen.
was ist mit der spontanität,dem unvorbereiteten sex?
durch orale befriedigung komme ich auch nicht zum orgasmus.
dann mein armer mann,er muß schon seit jahren nicht nur mit einer eng gebauten frau,sondern mit zusätzlicher stimulation klar kommen wenn er penetriert,da das für mich am schönsten ist.
natürlich sieht er auch oft zu und ich bekomme zwischendurch schon mehrere orgasmen,aber fakt ist,kein noch so naturgetreuer vibrator kann einen echten penis ersetzen.
mein mann bewundert wie viele orgasmen ich bekommen kann,aber ich komme mir wie ein männerquäler vor,gerade weil er so lieb ist und schon seit jahren superleistungen vollbringt.
aber einfach nur mal unverhofft zwischendurch sex mit orgasmus mbeiderseits das geht bei mir halt nicht.
da muß immer der scheiß vibrator her.
vieleicht ist meine besagte stelle zu schlecht durchblutet o. zu klein.jedenfalls braaucht sie eine zu starke stimulation.
schade!

Nicht wirklich ein Problem...
Hallo Du!
Das gleiche "Problem" wie Du habe ich auch. Ich kann grundsätzlich nur mit dem Vibrator kommen. Wobei ich sagen muß, dass es immer ganz wichtig für mich ist, dass mein Freund sich in mir bewegt. Ohne seine Bewegungen würde ich viel schwerer einen Orgasmus bekommen. Freue Dich doch, dass Du so viele Orgasmen haben kannst. Es gibt Frauen, die keinen kriegen. Ich zum Beispiel kam erst vor einigen Monaten drauf, es doch mal mit Vibrator zu versuchen, und seitdem klappt es, wenn ich mit meinem Freund schlafe. Allerdings kann ich dich verstehen, ich krieg manchmal wirklich einen Lachanfall, wenn ich dieses Summ-Geräusch höre oder mir vorstelle, wie der Bauch meines Freundes mitvibriert, wenn ich zum Beispiel auf ihm sitze und mich dabei befriedige. Aber egal, ich habe auch immer das Gefühl, meinem Freund macht das bestimmt keinen Spaß, wenn ich das Ding anschmeiße, er findet es aber nicht schlimm. Er meint, er finde es sogar interessant. Was immer das bedeuten mag. Es ist einfach so, man sollte wohl nicht so viel dabei denken sondern sich einfach gehen lassen. Wichtig ist doch, das es Spaß macht, Männer denken auch nicht so viel wie wir Frauen. Also einfach Spaß haben und sich jeden Gedanken verbieten. Was bringt es? Allerdings wundere ich mich auch, woran es liegt, dass ich nur mit Vib. kann. An den Hormonen, zu kleiner Klitoris??? An einer Antwort wäre ich wahnsinnig interessiert.

Lieber Gruß von mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2003 um 19:14

Ein roter, ein grüner, ein gelber )
hi maus,

mir geht es ähnlich, vibbi ist schon toll. und weil kleine mädchen auch nicht nur ein püppchen haben, hab ich für meine spiele auch mehrere .... schau mal bei der funfactory. die sind nicht nur aus gutem material sondern sehen auch noch gut aus und die stehen allzeit bereit auf ner kommode in meinem schlafzimmer - sozusagen meine spielkameraden.
sie würden niemals die zärtlichkeit meines freundes ersetzen, aber wir spielen oft zusammen ein ganz geiles vibbi-spiel
und es macht riesig spass.

sieh es doch mal so - dann wird aus nem problem vielleicht was ganz tolles - und vor allen dingen - mach dir doch kein stress draus

lieben gruss
orakelhexe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2003 um 23:14
In Antwort auf beth_12516119

Es ist ein problem
erst mal dank an alle die sich des themas annehmen
man muß sich einmal vorstellen,jedesmal muß erst der vibrator rausgekramt werden.es müssen immer volle akkus da sein.
wenn man auf reisen ist muß man dieses ding wiederum (mit einem mulmigen gefühl) verstauen.
was ist mit der spontanität,dem unvorbereiteten sex?
durch orale befriedigung komme ich auch nicht zum orgasmus.
dann mein armer mann,er muß schon seit jahren nicht nur mit einer eng gebauten frau,sondern mit zusätzlicher stimulation klar kommen wenn er penetriert,da das für mich am schönsten ist.
natürlich sieht er auch oft zu und ich bekomme zwischendurch schon mehrere orgasmen,aber fakt ist,kein noch so naturgetreuer vibrator kann einen echten penis ersetzen.
mein mann bewundert wie viele orgasmen ich bekommen kann,aber ich komme mir wie ein männerquäler vor,gerade weil er so lieb ist und schon seit jahren superleistungen vollbringt.
aber einfach nur mal unverhofft zwischendurch sex mit orgasmus mbeiderseits das geht bei mir halt nicht.
da muß immer der scheiß vibrator her.
vieleicht ist meine besagte stelle zu schlecht durchblutet o. zu klein.jedenfalls braaucht sie eine zu starke stimulation.
schade!

Gleiches "Problem"
hallo maus95
bin ich froh mal z hören das es anderen Frauen auch so geht. Habe immer noch Hofnung das mir jemand helfen kann und suche nochmal das Gescpräch mitr der Frauenärztin.
Alles Gute rosemd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2003 um 23:16
In Antwort auf lust2

Nicht wirklich ein Problem...
Hallo Du!
Das gleiche "Problem" wie Du habe ich auch. Ich kann grundsätzlich nur mit dem Vibrator kommen. Wobei ich sagen muß, dass es immer ganz wichtig für mich ist, dass mein Freund sich in mir bewegt. Ohne seine Bewegungen würde ich viel schwerer einen Orgasmus bekommen. Freue Dich doch, dass Du so viele Orgasmen haben kannst. Es gibt Frauen, die keinen kriegen. Ich zum Beispiel kam erst vor einigen Monaten drauf, es doch mal mit Vibrator zu versuchen, und seitdem klappt es, wenn ich mit meinem Freund schlafe. Allerdings kann ich dich verstehen, ich krieg manchmal wirklich einen Lachanfall, wenn ich dieses Summ-Geräusch höre oder mir vorstelle, wie der Bauch meines Freundes mitvibriert, wenn ich zum Beispiel auf ihm sitze und mich dabei befriedige. Aber egal, ich habe auch immer das Gefühl, meinem Freund macht das bestimmt keinen Spaß, wenn ich das Ding anschmeiße, er findet es aber nicht schlimm. Er meint, er finde es sogar interessant. Was immer das bedeuten mag. Es ist einfach so, man sollte wohl nicht so viel dabei denken sondern sich einfach gehen lassen. Wichtig ist doch, das es Spaß macht, Männer denken auch nicht so viel wie wir Frauen. Also einfach Spaß haben und sich jeden Gedanken verbieten. Was bringt es? Allerdings wundere ich mich auch, woran es liegt, dass ich nur mit Vib. kann. An den Hormonen, zu kleiner Klitoris??? An einer Antwort wäre ich wahnsinnig interessiert.

Lieber Gruß von mir.

Hallo lust 2
ja, das ist auch mein Problem und bin froh mal zu hören das auch andere Frauen das Problem haben. suche wieder mal das Gespräch zur Frauenärztin-vielleicht weiß sie mir zu helfen.
LG rosemd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2003 um 14:27
In Antwort auf rosemd

Hallo lust 2
ja, das ist auch mein Problem und bin froh mal zu hören das auch andere Frauen das Problem haben. suche wieder mal das Gespräch zur Frauenärztin-vielleicht weiß sie mir zu helfen.
LG rosemd

Hallo rosemd,
was heißt, Du suchst "wieder" mal das Gespräch zur Frauenärztin? Heißt das, Du hast schonmal danach gefragt? Weil, ich war auch mal ganz verzweifelt und wollte meinen Frauenarzt fragen, ob bei mir vielleicht was unterentwickelt ist oder so..lach!!!..., jedenfalls habe ich vorher den Vibrator ausprobiert, und damit hatte es sich dann für mich erstmal erledigt. Aber, hast Du einen Vib. schonmal ausprobiert? Es ist echt nicht schlecht, es macht mir Spaß damit.

Lieber Gruß von mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2003 um 23:13
In Antwort auf ziva_11981227

Kleiner Tipp
Hallo Maus,

ich glaube schon, dass es bei dir mit dem Orgasmus funktionieren kann.
Versuche beim Sex einfach mal mit den BB-Muskeln zu spielen, das wirkt bei mir oft Wunder und fühlt sich nicht schlecht an .
Mach dir vorallem keinen Stress, auch wenn ich dich durchaus verstehen kann. Kann schon recht frustrierend sein, wenn es nicht klappt.
Liebe Grüße Minnimaus

Noch mal dank an alle
hallo,ihr lieben alle,
wenn irgend eine meiner leidensgenossinnen beim arzt etwas herausgefunden hat,--bitte bitte hier veröffentlichen.
ich bin schon 43 und mein gyn. ein netter älterer herr.
ich glaube wenn ich nach 24 ehejahren und als mutter zweier erwachsener söhne pl. mit d e m !thema komme,rafft er das nicht so ganz.
und mit den besagten muskeln spiele ich mit vorliebe,sogar während der penetration.
wir nennen es telefonieren.
ihr könnt mir glauben wenn mich hier irgend jemand ausfindig machen könnte hätte ich suizidgedanken.
aber so anonym finde ich es eine tolle sache.
bin auch sehr konservativ erzogen worden.
nun gruß an alle maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2003 um 8:47
In Antwort auf beth_12516119

Noch mal dank an alle
hallo,ihr lieben alle,
wenn irgend eine meiner leidensgenossinnen beim arzt etwas herausgefunden hat,--bitte bitte hier veröffentlichen.
ich bin schon 43 und mein gyn. ein netter älterer herr.
ich glaube wenn ich nach 24 ehejahren und als mutter zweier erwachsener söhne pl. mit d e m !thema komme,rafft er das nicht so ganz.
und mit den besagten muskeln spiele ich mit vorliebe,sogar während der penetration.
wir nennen es telefonieren.
ihr könnt mir glauben wenn mich hier irgend jemand ausfindig machen könnte hätte ich suizidgedanken.
aber so anonym finde ich es eine tolle sache.
bin auch sehr konservativ erzogen worden.
nun gruß an alle maus

Hallo!!!
Ich hatte das gleiche Problem wie ihr alle auch, bis ich einen sehr lieben Mann kennengelernt habe. Wir hatten nicht einfach Sex, sondern haben miteinander gespielt und auch viel darüber gesprochen.

Es gibt nix schlimmeres, als wenn man kurz vor dem 'kommen' ist und der Mann auf einmal irgendetwas anders macht und alles wieder zunichte macht. Also haben wir uns gegenseitig gezeigt was schön ist und uns gegenseitig verwöhnt.

Was auch ganz wichtig ist, man sollte sich keine Gedanken machen dabei - dh einfach den Moment geniessen und nicht darüber nachdenken ob man nun kommt oder nicht. Auch Zärtlichkeit kann sehr schön sein.

Eine gute Portion Egoismus sollte auf jeden Fall auch dabei sein - es kommt nicht nur darauf an dass er kommt!!!

Vielleicht hilft auch einfach mal ein oder auch zwei Gläser Rotwein zum locker werden

Ich habe lange gebraucht, aber mittlerweile komme ich auch beim 'normalen' Sex, natürlich nur mit entsprechendem Vorspiel.

Zeigt den Herren einfach mal was schön, ob mit oder auch ohne Vibbi - und lasst es einfach mal passieren. Je weniger man drüber nachdenkt, desto schöner wird es...

Vielleicht probiert ihr er einfach mal mit Verwöhntagen - einmal seid ihr dran und beim nächsten Mal er.

Nur müsst ihr keine falsche Scheu haben zu sagen was ihr wollt und was Euch gefällt - er ist schliesslich kein Hellseher

LG Evaline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2003 um 11:54
In Antwort auf idelle_12657497

Ein roter, ein grüner, ein gelber )
hi maus,

mir geht es ähnlich, vibbi ist schon toll. und weil kleine mädchen auch nicht nur ein püppchen haben, hab ich für meine spiele auch mehrere .... schau mal bei der funfactory. die sind nicht nur aus gutem material sondern sehen auch noch gut aus und die stehen allzeit bereit auf ner kommode in meinem schlafzimmer - sozusagen meine spielkameraden.
sie würden niemals die zärtlichkeit meines freundes ersetzen, aber wir spielen oft zusammen ein ganz geiles vibbi-spiel
und es macht riesig spass.

sieh es doch mal so - dann wird aus nem problem vielleicht was ganz tolles - und vor allen dingen - mach dir doch kein stress draus

lieben gruss
orakelhexe

100 % zustimmung
Also ich hab zwar das Problem bisher bei keiner Partnerin gahbt, weil es genügend Stellungen gibt, bei der der Kitzler gut stimluiert wird, aber Sex zu dritt (Frau/Mann/Vibi)ist ein sehr aufregendes, abwechslungsreiches und befriedigendes "Spiel".
Meine Freundin hat bis vor kurzem noch gesagt "so'n Ding kommt mir nicht ins Haus, aber mittlerweile genießt sie es und hat jede Hemmungen verloren den Vibi mit einzusetzen.
Männer müssen nur damit klar kommen, dass der Vibi keine Konkurrenz sondern Ergänzung für ein ausgeglichenes Sexleben ist.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2003 um 11:55
In Antwort auf idelle_12657497

Ein roter, ein grüner, ein gelber )
hi maus,

mir geht es ähnlich, vibbi ist schon toll. und weil kleine mädchen auch nicht nur ein püppchen haben, hab ich für meine spiele auch mehrere .... schau mal bei der funfactory. die sind nicht nur aus gutem material sondern sehen auch noch gut aus und die stehen allzeit bereit auf ner kommode in meinem schlafzimmer - sozusagen meine spielkameraden.
sie würden niemals die zärtlichkeit meines freundes ersetzen, aber wir spielen oft zusammen ein ganz geiles vibbi-spiel
und es macht riesig spass.

sieh es doch mal so - dann wird aus nem problem vielleicht was ganz tolles - und vor allen dingen - mach dir doch kein stress draus

lieben gruss
orakelhexe

Und nachmal Zustimmnug für Orakelhexe
die von Funfactory sind mit die besten und angenehmsten. Tolles Material,angenehm leise und sogar wasserdicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2003 um 15:33
In Antwort auf ilinca_12445807

Hallo!!!
Ich hatte das gleiche Problem wie ihr alle auch, bis ich einen sehr lieben Mann kennengelernt habe. Wir hatten nicht einfach Sex, sondern haben miteinander gespielt und auch viel darüber gesprochen.

Es gibt nix schlimmeres, als wenn man kurz vor dem 'kommen' ist und der Mann auf einmal irgendetwas anders macht und alles wieder zunichte macht. Also haben wir uns gegenseitig gezeigt was schön ist und uns gegenseitig verwöhnt.

Was auch ganz wichtig ist, man sollte sich keine Gedanken machen dabei - dh einfach den Moment geniessen und nicht darüber nachdenken ob man nun kommt oder nicht. Auch Zärtlichkeit kann sehr schön sein.

Eine gute Portion Egoismus sollte auf jeden Fall auch dabei sein - es kommt nicht nur darauf an dass er kommt!!!

Vielleicht hilft auch einfach mal ein oder auch zwei Gläser Rotwein zum locker werden

Ich habe lange gebraucht, aber mittlerweile komme ich auch beim 'normalen' Sex, natürlich nur mit entsprechendem Vorspiel.

Zeigt den Herren einfach mal was schön, ob mit oder auch ohne Vibbi - und lasst es einfach mal passieren. Je weniger man drüber nachdenkt, desto schöner wird es...

Vielleicht probiert ihr er einfach mal mit Verwöhntagen - einmal seid ihr dran und beim nächsten Mal er.

Nur müsst ihr keine falsche Scheu haben zu sagen was ihr wollt und was Euch gefällt - er ist schliesslich kein Hellseher

LG Evaline

Kitzlerfimose
hallo,ihr lieben,
noch mal "ich"
also,ich habe schon einmal gehört das es bei frauen auch eine "fimose",(also beim mann ist das eine vorhautverengung,so das der penis auch nicht richtig erigieren kann),gibt.
das würde für den kitzler das gleiche bedeuten.
ich habe das vor jahren mal so beiläufig irgend wo gelesen.
nun habe ich einen film,...(ja, gut, einen porno),gesehen,da war doch ein riesen unterschied zu der größe meiner besagten stelle zu sehen.
vor allen dingen konnte man da wirklich sehen das sich über die kl. kugel (ihr wißt schon),eine haut zurückgeschoben hat,und die kugel blitzte so richtig aus ihr hervor.
das könnte bei uns allen wirklich ausschlaggebend sein.
was wißt ihr davon?
wer fragt seinen gyn.????
liebe grüße,maus
ps. vieleicht liest ja auch mal ein gyn. diese zeilen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 15:57

Zu zweit zum Orgasmus
Hallo!
Hast Du schon mal einen Cockring mit Vibration versucht? Von Lelo gibt es einen, da kann man die Vibration einstellen - der heißt Tor. Bei mir hat es geklappt. Man hat zwar noch ein "Hilfmittel" aber es bringt einen viel näher!
LG von Sylvie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2010 um 23:20


Orgasmus mit dem Vibi ist doch ok.
Sei nur vorsichtig beim Oralsex mit dem Brummer, sonst haut es Dir sämtliche Füllungen 'raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 8:47

Hallo
Versuche es einmal mit Deinem Partner,dass er Dich fingert und den G-Punkt findet...Wenn er Dich an diesem mit dem Finger berührt,bekommst Du sicher einen Orgasmus nach dem anderen...Meine Frau und ich machen es öfter so.Einmal hat Sie nach dem 7.Orgasmus nur mehr gejammert,bitte höre auf ,ich kann nicht mehr..Sie wollte dann aufstehen,konnte aber nicht,weil Ihr ganzer Körper gebebt hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2013 um 7:41

Orgasmus mit vibrator
Hallo zusammen habe auch das problem ich komme auch nicht beim Sex benutze aber schon seit mehr10 j einen auflegevibrator damit komme ich immer zum Orgasmus und auch öfters manchmal über 20 Stück , mein Mann schaut mir auch gerne zu dabei er mag es und findet es auch schön so wenn ich so zum Orgasmus komme schlaf auch gerne mit ihm ist auch schön wir lieben es beide so sind 49+53j und seit 28j verh und haben schön viele Boys im Schrank grins viele grüße manu

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2013 um 12:35

Orgasmus nur mit vibrator
Liegt dann wohl an deiner Technik wie du es handhabst, wir Männer sind da halt teilweise etwas unbegabt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2013 um 18:05

Hallo
Hallo kannst dich ja mal bei mir melden habe das gleiche Problem wie du meine addi ist rocky1231@gmx.de viele grüße Manuela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mirena statt Pille - auch positives?
Von: toma_12934123
neu
14. Dezember 2013 um 13:18
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper