Home / Forum / Sex & Verhütung / Orgasmus nur in der Bauchlage..

Orgasmus nur in der Bauchlage..

12. Juni 2012 um 10:32

Ich bekomme NUR in der Bauchlage (bei Selbstbefriedigung) einen Orgasmus.

Am liebsten ziehe ich mich ganz nackt aus, lege mich ganz entspannt hin wie es am angenehmsten ist, spreize die beine ein wenig und massiere dann (mal stärker mal leichter) meine Klitoris...hin und wieder dringe ich mit einem finger auch in meine scheide ein und bewege mein becken ein wenig..und so bekomme ich wirklich einen wunderschönen orgasmus.

Leider nur bei der ... ..

Mit meinem Freund hatte ich zwar schon ein paar mal einen orgasmus aber nur ganz ganz leicht, sodass es nicht mit dem,was ich kenne, zu vergleichen ist.

Vor allem beim sex weiß ich nicht, wie ich diese "technik" einbauen soll?

Ich komm mir irgendwie auch ein bisschend blöd vor, weil ich es nur am Bauch kann...in Rückenlage ist mir da..zu wenig leidenschaft und bewegung drinnen und konnte so noch nie einen orgasmus erreichen!
Und die Reiterstellung beim Sex klappt auch nicht so recht.

Gibt es Frauen unter euch denen es genau so geht?
Welche Stellung tut euch gut bzw welche Stellung funktioniert da eurer meinung nach am besten?
Wäre über einen kleinen Austausch froh, weil mein Freund und ich gern ein paar sachen ausprobieren wollen, damit ich auch meinen höhepunkt bekomme...wäre erleichtert wenn ich weiß dass es auch anderen so geht.

Liebe Grüße
saraju1

23. Juni 2012 um 18:13


Mir geht es genauso wie dir..
nur, dass mein Freund mich noch nicht befriedigt hat..

Gefällt mir

27. Juni 2012 um 19:53

Doofe Frage!
Leg dich beim Sex auf den Bauch, und er dringt von hinten in dich ein! Wenn er sich ein bisschen verrenkt, stimuliert er mit seiner Hand noch deinen Kitzler.

Gefällt mir

29. Juli 2012 um 14:58

Möglichkeiten
Hey Saraju,

Du brauchst dich überhaupt nicht dafür zu schämen. Ich habe das gleiche Phänomen wie du und es auch schon häufiger gehört, dass Frauen in Bauchlage wesentlich leichter kommen. Beim Geschlechtsverkehrt und auch bei der ... fällt es mir äußerst schwer, bzw geht es auch meistens nicht, in Rückenlage einen Orgasmus zu erleben. Meine Partner hatten damit bisher aber keine Probleme. Am besten find ich es immer, wenn man offen darüber spricht mit seinem Partner. Es gibt neben der Reiterstellung auch die Möglichkeit, dass du dich an deinem Partner reibst. Ob nun auf seinem Bauch, seinem erregten Glied oder seiner Hand- das klappt eigentlich immer. Und die zwei Partner die ich bisher hatte, fanden das sogar erregend, obwohl ich mir am Anfang ein bisschen doof dabei vorkam. Aber die Angst und Hemmung muss man abbauen (am besten auch dadurch, dass man vorher darüber spricht). Es gibt auch noch die Möglichkeit, dass du dich über ihn (sein Gesicht) hockst und er dich oral befriedigt, oder du es mal mit der Stellung "von hinten" ausprobierst und dich dabei zusätzlich anfasst. In beiden Stellungen bist du der Bauchlage auch näher, als wenn du auf dem Rücken liegen musst.

Liebe Grüße
Lolalaeuft

Gefällt mir

12. August 2012 um 16:38


Danke für die zahlreichen Antworten!
Es hat wirklich geklappt vor drei, vier Wochen, endlich!!

Das mit dem Anspannen stimmt wirklich, allerdings ist es (finde ich) am besten, wenn er mich dabei oral verwöhnt...

Alles Liebe

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Bist Du devot? Vielleicht eine SUB?
Von: makesh1
neu
12. August 2012 um 13:02
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen