Forum / Sex & Verhütung

Orgasmus nur durch Stimulation der Brüste ?

Letzte Nachricht: 14:34
S
sanftundsinnlich
27.10.21 um 21:00

Ich hätte mal eine Frage an das weibliche Gecshlecht. Ist es jemand von Euch schonmal passiert, dass Ihr nur durch Stimulation der Brüste einen Orgasmus bekommen habt ? Meine Frau war neulich anscheinend zumindest kurz davor. Und ich glaube nicht, dass sie irgendwas vortäuscht !?

Mehr lesen

D
dionysos
27.10.21 um 22:30

Glückwunsch, du hast ihre Brüste wohl gut vervöhnt. Bin mal gespannt, was einige Frauen dazu sagen

Gefällt mir

L
leenaa99
28.10.21 um 11:54

Für mich persönlich ist das zumindest bei mir selbst unvorstellbar. Ich hatte einige Männer die meine Brüste auf verschiedene Arten sehr ausgiebig verwöhnt haben, aber dabei nie auch nur ansatzweise das Gefühl zum Höhepunkt zu kommen.
Aber ich hab schon den ein oder anderen Mann kennengelernt, der davon berichtet hat.

Gefällt mir

C
cupcake127
28.10.21 um 12:06

Ja sowas ist möglich bei mir hat es zumindest schon funktioniert und das war sehr gut 

1 -Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
28.10.21 um 18:35

Da muss die Erregung aber schon im Vorfeld groß sein.

Gefällt mir

M
mondera5
28.10.21 um 18:40

Ist mir passiert als er meine brüste massiert und gestreichelt hat und ich ihm dabei seinen penis lutschte. Das erregte mich so sehr dass ich ohne Berührung (kliotal) gekommen bin.

1 -Gefällt mir

R
russkaia1969
28.10.21 um 18:40

am besten fragst Du Deine Frau!
bei mir klappt es nicht, auch wenn es nicht aber sehr erregt!

Gefällt mir

D
dionysos
29.10.21 um 16:22
In Antwort auf mondera5

Ist mir passiert als er meine brüste massiert und gestreichelt hat und ich ihm dabei seinen penis lutschte. Das erregte mich so sehr dass ich ohne Berührung (kliotal) gekommen bin.

Vielleicht aus der Kombination heraus, lutschen ist ja für Frauen genauso anregend und erregend wie bei Männern das Lecken. Wobei ich mir nicht vorstellen beim Lecken einer Frau ohne  Reibung am Glied zu kommen. Aber, irgendwann ist immer dss erste Mal.

Gefällt mir

J
judith.nuss
29.10.21 um 17:14

Das streicheln, massieren meiner Brüste erregt mich auch sehr, aber allein dadurch bekomme ich keinen Orgasmus

3 -Gefällt mir

D
daje
31.10.21 um 12:56

Oh ja, dass geht schon und es ist sehr schön wenn sich der Partner mit Hingabe den Brüsten widmet 😍 Da hat deine Partnerin dir bestimmt nichts vorgetäuscht. Beim nächsten Mal: weitermachen, bloß nicht aufhören!
Übrigens sollen in diesem Falle Frauen mit einer nicht so großen Brustweite die besseren Chancen haben weil die Nerven dichter beisammen liegen. 😍🤗

2 -Gefällt mir

H
hisunny
31.10.21 um 16:46

Bei mir reicht das nicht aus. Da muss deutlich mehr kommen.

Gefällt mir

A
anuk_26007329
31.10.21 um 16:57

Meine Frau hat auch schon Orgasmen durch die Stimulation ihrer Brüste gehabt. Ich kannte so ewas von anderen Frauen auch nicht.

Gefällt mir

S
solymar
31.10.21 um 22:55

Erst seit ich stille und die Brüste eh schon empfindlich sind ...

2 -Gefällt mir

petra108
petra108
03.11.21 um 10:36

Bei mir geht das, ich kann mich auch durch die Stimulation meiner Brüste selst zum Orgasmus bringen. Habe allerdings auch ein sehr große OW und viel zum Stimulieren.

4 -Gefällt mir

G
grace1981
03.11.21 um 16:11

Kann funktionieren. Zumindest schon so weit, dass lediglich eine weitere Berührung etwas weiter unten zur Ekstase führte. 

1 -Gefällt mir

A
alodia_26067646
04.11.21 um 17:00

Es kam bei mir schon ab und zu vor das ich nur durch die Stimulation der Brüste zum Höhepunkt gekommen bin. Und es war jedes mal sehr schön. 

2 -Gefällt mir

jana95
jana95
05.11.21 um 9:45


Nur durch die Brüste ist schwierig...aber ich bin auch sehr erregbar wenn man sich um meine Brüste kümmert, und mit ein bisschen Mischung durch streicheln und Küssen, komme ich fast immer.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
josi31
07.11.21 um 20:41

Mein Mann schafft es seit ich damals unser Kind gestillt habe. Ich geniesse es.

Gefällt mir

K
kim-45
07.11.21 um 22:45
In Antwort auf josi31

Mein Mann schafft es seit ich damals unser Kind gestillt habe. Ich geniesse es.

Du denkst es steht im direkten Zusammenhang?

Gefällt mir

jana95
jana95
08.11.21 um 18:23
In Antwort auf kim-45

Du denkst es steht im direkten Zusammenhang?

Direkt denke ich nicht, aber vielleicht entdeckt man es erst dadurch.
Das man sehr empfindlich an seinen Brüsten ist, weil sich vorher niemand darum gekümmert hat 

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
08.11.21 um 18:53
In Antwort auf jana95

Direkt denke ich nicht, aber vielleicht entdeckt man es erst dadurch.
Das man sehr empfindlich an seinen Brüsten ist, weil sich vorher niemand darum gekümmert hat 

Finde ich erstaunlich, dass sich da die Männer anscheinend so wenig drum kümmern. Könnte mir fast nichts Schöneres vorstellen, als Brüste zu streicheln und zu massieren .

1 -Gefällt mir

jana95
jana95
08.11.21 um 18:58
In Antwort auf sanftundsinnlich

Finde ich erstaunlich, dass sich da die Männer anscheinend so wenig drum kümmern. Könnte mir fast nichts Schöneres vorstellen, als Brüste zu streicheln und zu massieren .

 verstehe ich auch nicht, Brüste sind toll .

Gefällt mir

J
judith.nuss
08.11.21 um 19:06
In Antwort auf sanftundsinnlich

Finde ich erstaunlich, dass sich da die Männer anscheinend so wenig drum kümmern. Könnte mir fast nichts Schöneres vorstellen, als Brüste zu streicheln und zu massieren .

Besonders halt bei den jüngeren Männern, da gibts für die Brüste nur ein kleines Vorspiel .......

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
08.11.21 um 19:13
In Antwort auf judith.nuss

Besonders halt bei den jüngeren Männern, da gibts für die Brüste nur ein kleines Vorspiel .......

Naja, zu den jüngeren Männern zähle ich wohl nicht mehr. Die brauchen halt noch ein paar Jahre, um auf den Geschmack zu kommen . Wir massieren uns sowieso sehr lang beim Vorspiel. Die Brüste bekommen da bei mir immer mind. 20-30 Minuten und meine Frau genießt das sehr.

Gefällt mir

J
judith.nuss
08.11.21 um 19:19
In Antwort auf sanftundsinnlich

Naja, zu den jüngeren Männern zähle ich wohl nicht mehr. Die brauchen halt noch ein paar Jahre, um auf den Geschmack zu kommen . Wir massieren uns sowieso sehr lang beim Vorspiel. Die Brüste bekommen da bei mir immer mind. 20-30 Minuten und meine Frau genießt das sehr.

20-30 Minuten? Solang nimmt sich doch kein ehemann Zeit ........

Gefällt mir

jana95
jana95
08.11.21 um 22:16
In Antwort auf judith.nuss

20-30 Minuten? Solang nimmt sich doch kein ehemann Zeit ........

Haha

Gefällt mir

1
1benn3
09.11.21 um 10:53
In Antwort auf jana95

Haha

20-30min nur für die Brüste... das ist echt arg lang

Gefällt mir

K
kim-45
09.11.21 um 12:31
In Antwort auf 1benn3

20-30min nur für die Brüste... das ist echt arg lang

Vermutlich pro Brust 😉

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
09.11.21 um 13:07
In Antwort auf 1benn3

20-30min nur für die Brüste... das ist echt arg lang

Das meine ich auch nicht jedesmal. Aber wir haben pro Woche in der Regel einmal unsere Zeit für uns und da nehmen wir uns immer so 3 h Zeit. Da gehören dann auch ausführliche Massagen dazu, die ungefähr die Hälfte der Zeit in Anspruch nehmen. Da ist dann 20-30 Minuten für die Brüste nicht sooo lang im Verhältnis.

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
20.11.21 um 21:18
In Antwort auf daje

Oh ja, dass geht schon und es ist sehr schön wenn sich der Partner mit Hingabe den Brüsten widmet 😍 Da hat deine Partnerin dir bestimmt nichts vorgetäuscht. Beim nächsten Mal: weitermachen, bloß nicht aufhören!
Übrigens sollen in diesem Falle Frauen mit einer nicht so großen Brustweite die besseren Chancen haben weil die Nerven dichter beisammen liegen. 😍🤗

Ok, danke für den Kommentar. Werde nir weiter Mühe geben .

Gefällt mir

mamachen
mamachen
22:49

Bei mir gehts durch langes intensives saugen. Habe oft gelesen, dass die Brüste von Frauen mit kleinerer Oberweite empfindlicher sind, aber habe selbst einen sehr großen Busen und das war schon immer eine sehr erogene Zone. 

3 -Gefällt mir

julia050184
julia050184
14:26

Bis ganz kurz vor den Orgasmus bin ich dadurch auch schon mehrmals gekommen, ganz besonders, wenn dabei noch Streicheln und Küssen an meinem Hals und um meinen Bauchnabel herum mit im Spiel waren.  Aber wirklich ganz gekommen dadurch noch nicht.  Aber wenn ich so bis kurz davor erregt bin, kann es extrem schnell zum Orgasmus kommen, wenn er mich dann an der Klit verwöhnt.

LG Julia

Gefällt mir

julia050184
julia050184
14:34
In Antwort auf judith.nuss

20-30 Minuten? Solang nimmt sich doch kein ehemann Zeit ........

Wie bitte?  Aber sicher!!!  Wenn wir kinderfreie, sturmfreie Bude haben, nehmen wir uns gerne den ganzen Abend und die Nacht Zeit, so ab 17:00 oder 18:00 Uhr bis manchmal weit nach Mitternacht.  Das fängt mit Ausgehen an, Kino, Theater, danach Essen, verführen und flirten, so richtig Lust und Appetit aufeinander machen, und dann Sex zu Hause ohne Zeitlimit, in romantischer Stimmung mit Kerzen und ganz leiser, sanfter Musik.  Da kümmert mein Mann sich auch gerne mal 15 Minuten oder mehr einfach nur um meine Brüste.  OK zusammen mit Bauch und Hals.  Und ich gebe ihm genauso lang und ausgiebig zurück.

LG Julia

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers