Home / Forum / Sex & Verhütung / Weibliche und männliche Orgasmen / Orgasmus - Frage an die Männer!

Orgasmus - Frage an die Männer!

13. November 2012 um 6:48 Letzte Antwort: 3. Januar 2013 um 19:21

Hallo zusammen

Ich habe da eine Frage bezüglich des männlichen Orgasmus und ob ihr ähnliches vielleicht auch schon erlebt habt.

Also:
Letztes Wochenende habe ich meinem Freund halt einen geblasen. Dabei ist was "passiert" was weder er noch ich vorher erlebt hab.
Er sagte, dass zunächst alles "wie immer" gewesen sei bis zu dem Punkt, wo man kurz davor ist zu kommen. Und dieser Moment hat sich dann noch ca. 2 Minuten hinausgezögert. Er hat gezappelt und gezittert, ich hab sogar überlegt aufzuhören, weil es so extrem war - ich dachte fast er fällt auseinander.
Er selbst meinte, dass es zwar extrem geil war, er aber Angst davor habe, das nochmal zu erleben. Er hat es so beschrieben, dass seine Gliedmaßen sich wie taub angefühlt hätten und ihm schwindelig wurde und dachte er würde ohnmächtig werden.

Also zu meiner Frage: Sollte er da wirklich Angst vor
haben? Hab noch nie gehört, dass man dabei ohnmächtig werden kann oder sonst was. Habt ihr auch schonmal sowas erlebt?


P.S.: Bitte nur ernst gemeinte Antworten! Meine Frage ist schließlich auch ernst gemeint. Ich mache mir wirklich Sorgen!

Mehr lesen

13. November 2012 um 13:11

Sorgen...
.. brauchst du dir glaub ich nicht machen
Ich bin zwar kein Arzt, aber seine Reaktion kannst du als Kompliment nehmen würde ich sagen
Dass er sagte, er fand es besonders gut, jedoch hat auf eine gewisse Art 'Angst' davor wundert mich nur. Hast du ihn denn nach so einem 'Knall' ein wenig aufgefangen? Halt Kuscheln und Nähe. Das kann drüber entscheiden ob Erfahrungen, die man gemeinsam macht, als gut oder halt nicht so angenehm empfunden werden.

Ich kenne es selber auch, das zu erleben als Mann.
Sowas passiert wenn man sich mit jeder Faser auf die Sache einstellt. Nur kann man sich danach ein wenig schutzlos vorkommen, da man im Bett dann die Rolle des 'starken Liebhabers' angekratzt sieht, wenn man vor Lust mal die Kontrolle über sich verliert

Also nur die Ruhe. Sorgen müsstest du dir glaub ich nur machen sofern er außerhalb des Boudoirs Taubheit in den Gliedmaßen und Schwindel fühlt. Dann mal zum Arzt.

Gefällt mir
13. November 2012 um 14:21

Ne ne
denke nicht dass da was kaputt gemacht hast
vermutlich hat einfach alles gepasst und du hast ihm einen tollen org geschenkt. frag ihn doch mal was genau ihn denn mehr erregt hat als sonst? hast was anders gemacht?
viel glück

Gefällt mir
13. November 2012 um 17:10
In Antwort auf imad_12674339

Ne ne
denke nicht dass da was kaputt gemacht hast
vermutlich hat einfach alles gepasst und du hast ihm einen tollen org geschenkt. frag ihn doch mal was genau ihn denn mehr erregt hat als sonst? hast was anders gemacht?
viel glück

Okay ^^
Ich hoffe mal, aber ich versteh nicht ganz warum er davor "Angst" hat und sich selbst Sorgen macht.
Nein, ich habe nichts anders gemacht. Das einzige was anders war ist, dass er das erste mal sozusagen nüchtern genug war, um überhaupt zu kommen. Hatte ihm vorher noch nicht in nem halbwegs nüchternen Zustand einen geblasen.

Gefällt mir
13. November 2012 um 17:19
In Antwort auf frauke_12834273

Sorgen...
.. brauchst du dir glaub ich nicht machen
Ich bin zwar kein Arzt, aber seine Reaktion kannst du als Kompliment nehmen würde ich sagen
Dass er sagte, er fand es besonders gut, jedoch hat auf eine gewisse Art 'Angst' davor wundert mich nur. Hast du ihn denn nach so einem 'Knall' ein wenig aufgefangen? Halt Kuscheln und Nähe. Das kann drüber entscheiden ob Erfahrungen, die man gemeinsam macht, als gut oder halt nicht so angenehm empfunden werden.

Ich kenne es selber auch, das zu erleben als Mann.
Sowas passiert wenn man sich mit jeder Faser auf die Sache einstellt. Nur kann man sich danach ein wenig schutzlos vorkommen, da man im Bett dann die Rolle des 'starken Liebhabers' angekratzt sieht, wenn man vor Lust mal die Kontrolle über sich verliert

Also nur die Ruhe. Sorgen müsstest du dir glaub ich nur machen sofern er außerhalb des Boudoirs Taubheit in den Gliedmaßen und Schwindel fühlt. Dann mal zum Arzt.

Natürlich..
Haben wir danach ausgiebig gekuschelt. Wie immer. Aber wir stehen uns sehr nah, also eigentlich gab es nie ein Problem damit, sich fallen zu lassen oder Schwäche zu zeigen.
Er meinte, er hätte Angst davor bewusstlos zu werden, weil es so "krass" gewesen sei. Also wegen dem Schwindel und der Taubheit eben, auch wenn er es "unglaublich geil" fand. Ich weiß auch nicht. Sonst hat er nie irgendwelche Probleme. Er ist auch so einer, der nie krank ist oder so.
Ich hab ehrlich gesagt ein bisschen Angst, dass ich ihm in Zukunft keinen mehr blasen darf oder so. Ist ja nicht so, als ob mir das keinen Spaß macht.

Gefällt mir
18. November 2012 um 1:06


Ich würde sagen, er hatte einen richtig geilen Orgasmus! Ich hatte soetwas auch schon mal, und es war der Hammer. Ich hatte auch taubheitsgefühle in den Gliedmaßen und war danach körperlich völlig kaputt. Woran es bei ihm genau lag, kann ich natürlich nciht sagen, bei mir war es damals auch ein Blowjob von meiner damaligen Freundin, allerdings am hellichten Tag im Park. Daher nehme ich an, dass es bei mir die Gefahr war, erwischt zu werden.

Also nimm es als Kompliment und ich denke nicht, dass es so schnell noch einmal SO passieren wird. Falls doch, muss du ein Naturtalent sein. Und dann meld dich nochmal bei mir! Lg.

Gefällt mir
18. November 2012 um 14:29

Orgasmus
du da sei vorsichtig nicht das es mal sein letzter schuss wird

Gefällt mir
3. Januar 2013 um 19:21

Orgasmus
Ausgepowert bin ich nach nem Orgasmus auch aber ohnmächtig bin ich noch nie gerworden

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers