Forum / Sex & Verhütung

Orgasmus der Frau: Toys vs. Live-Sex

15. Juli 2020 um 18:06 Letzte Antwort: 17. Juli 2020 um 2:12

Eine Freundin von mir war längere Zeit Single und vergnügte sich in dieser Zeit viel mit verschiedenen Vibratoren. Dabei kommt sie relativ schnell zum Orgasmus.
Den Sex mit mir,live und mal wieder echt, hat sie zwar auch genossen, allerdings ohne dabei einen Orgasmus zu bekommen. Wir haben dann mit dem Toy noch etwas nachgeholfen, und es ging dann sehr schnell. Das war zwar auch nett, und hat mir, als Mann auch gefallen. Aber es wäre natürlich trotzdem schön, wenn sie auch von mir alleine zum Climax kommt.
Kann es sein, dass durch die Toys eine gewisse Gewöhnung eintritt, die dann beim echten Sex so gar nicht mehr zum Höhepunkt der Frau führt?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Wie ging das weiter bzw. wie kamt ihr wieder "back to normal"? 

Mehr lesen

15. Juli 2020 um 19:18
In Antwort auf

Eine Freundin von mir war längere Zeit Single und vergnügte sich in dieser Zeit viel mit verschiedenen Vibratoren. Dabei kommt sie relativ schnell zum Orgasmus.
Den Sex mit mir,live und mal wieder echt, hat sie zwar auch genossen, allerdings ohne dabei einen Orgasmus zu bekommen. Wir haben dann mit dem Toy noch etwas nachgeholfen, und es ging dann sehr schnell. Das war zwar auch nett, und hat mir, als Mann auch gefallen. Aber es wäre natürlich trotzdem schön, wenn sie auch von mir alleine zum Climax kommt.
Kann es sein, dass durch die Toys eine gewisse Gewöhnung eintritt, die dann beim echten Sex so gar nicht mehr zum Höhepunkt der Frau führt?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Wie ging das weiter bzw. wie kamt ihr wieder "back to normal"? 

Wie lange seid ihr denn zusammen?

Gefällt mir

15. Juli 2020 um 20:28

Das ist z.B. einer der Gründe, warum Frauen trotz Beziehung SB betreiben. Es ist gar nicht mal so selten, scheint mir, dass viele Frauen durch GV nicht den Höhepunkt erreichen, alleine aber schon. Das muss noch nicht mal etwas mit dir zu tun haben.

Andererseits, vielleicht bemerkst du es gar nicht, so einen hatte ich mal, bei ihm kam ich zum Höhepunkt, schon beim Vorspiel. Da war dann die Penetration oft eine mir eher unangenehme Angelegenheit. Vielleicht ist es das?

Die Antwort wirst du hier vermutlich nicht finden, nur Denkansätze. Wenn es für euch beide kein unangenehmes Thema ist, dürfte darüber reden nicht das Problem sein.

Gefällt mir

16. Juli 2020 um 8:33
In Antwort auf

Eine Freundin von mir war längere Zeit Single und vergnügte sich in dieser Zeit viel mit verschiedenen Vibratoren. Dabei kommt sie relativ schnell zum Orgasmus.
Den Sex mit mir,live und mal wieder echt, hat sie zwar auch genossen, allerdings ohne dabei einen Orgasmus zu bekommen. Wir haben dann mit dem Toy noch etwas nachgeholfen, und es ging dann sehr schnell. Das war zwar auch nett, und hat mir, als Mann auch gefallen. Aber es wäre natürlich trotzdem schön, wenn sie auch von mir alleine zum Climax kommt.
Kann es sein, dass durch die Toys eine gewisse Gewöhnung eintritt, die dann beim echten Sex so gar nicht mehr zum Höhepunkt der Frau führt?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Wie ging das weiter bzw. wie kamt ihr wieder "back to normal"? 

Bei mir ist es auch so dass ich schnell komme, wenn ich Toys benutze, beim sex hingegen komme ich selten. 
Ich denke aber dass das nicht unbedingt was mit Gewöhnung zu tun hat, sondern damit dass man da eher den "richtigen Punkt" trifft. 

Gefällt mir

16. Juli 2020 um 16:31

Habe ich jetzt auch schon öfter so gehört. Vielleicht muss man als Mann seinen Blickwinkel einmal ändern: Sex ist NICHT ausschließlich die Jagd nach dem nächsten Orgasmus. Als Mann fällt es einem manchmal schwer zu glauben, dass Sex der Frau auch (mal) ohne O. gefällt, weil du als Mann seit jeher so geprägt bist und es so erlebt hast: "Sex=>Orgasmus! Aus."

Ein Orgasmus muss sogar nicht einmal das Schönste aller Gefühle sein, sondern nur ein notwendiges Ventil. Ein Orgasmus, "technisch" herbeigerufen durch ein Toy, ersetzt ja nicht die sexuelle Intimität.
Als Mann kämpft man natürlich immer ein wenig mit seinem Ego, wenn ein Toy etwas "kann" was man selbst so nicht hinbekommt. Von dem Gedanken muss man sich echt lösen.

1 LikesGefällt mir

17. Juli 2020 um 2:12

Bei mir ist das so das ich nur durch mein kitzler zum orgsamus komme und nicht dadurch das ich was in mir drin habe. Ist zwar ein geiles gefühl aber bringt mich nicht weiter 😋😋

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers