Forum / Sex & Verhütung

Orgasmus - "Anzeichen"

13. August um 11:59 Letzte Antwort: 24. August um 12:09

Beim Mann ist es ja doch ganz klar, der Orgasmus ist meistens sichtbar.

Bei mir sind es teilweise kleinigkeiten wo der Mann zu 100 Prozent erkennen kann das ich gerade einen Orgasmus habe.

Wie ist das bei euch, was sind eure Anzeichen wenn ihr einen Orgasmus habt.

An die lieben Männer, wie erkennt ihr den Orgasmus einer Frau?

Mehr lesen

13. August um 12:11

Erkennen gar nicht.
Erahnen das sie womöglich einen hatte schon eher.
Eindeutig ist es erst wenn sie meine Hand festhält damit ich nicht weitermache, da sie eine kurze Pause braucht.

Gefällt mir

13. August um 13:07

Beim Penetrieren erkenne ich es selten; Geräusche werden deutlicher, auch etwas mehr Bewegung, Arme verden angespannter... Wobei das ggfs. auch vortäuschbar sein könnte, das würde ich wohl nicht wirklich unterscheiden. 

Beim Cunni will sie mich dann "weg" haben, keine Berührungen einige Sekunden lang, nicht mal am Bauch oder Schenkeln; das ist mir eindeutig genug.

Gefällt mir

13. August um 13:20

Das wären auch bei mir die wohl einzigen wirklich eindeutigen Anzeichen das es gerade eben passiert ist, wenn ich für kurze Zeit keine Berührung an dieser Stelle will.  

Gefällt mir

13. August um 13:36
In Antwort auf maciek_20663372

Beim Mann ist es ja doch ganz klar, der Orgasmus ist meistens sichtbar.

Bei mir sind es teilweise kleinigkeiten wo der Mann zu 100 Prozent erkennen kann das ich gerade einen Orgasmus habe.

Wie ist das bei euch, was sind eure Anzeichen wenn ihr einen Orgasmus habt.

An die lieben Männer, wie erkennt ihr den Orgasmus einer Frau?

Was für Kleinigkeiten sind das denn?

Grundsätzlich kann Mann sich da nie sicher sein. Prinzipell würde ich aber sagen, dass sich bei den meisten Frauen durch die Bewegung des Beckens erkennt. Darüber hinaus zittern die Beine ein wenig.

Am Stöhnen würde ich es nicht ausmachen. Dies kann Frau nämlich ganz gut bespielen  
 

Gefällt mir

13. August um 13:39
In Antwort auf maciek_20663372

Beim Mann ist es ja doch ganz klar, der Orgasmus ist meistens sichtbar.

Bei mir sind es teilweise kleinigkeiten wo der Mann zu 100 Prozent erkennen kann das ich gerade einen Orgasmus habe.

Wie ist das bei euch, was sind eure Anzeichen wenn ihr einen Orgasmus habt.

An die lieben Männer, wie erkennt ihr den Orgasmus einer Frau?

Das beim Mann der Orgasmus meist sichtbar ist, halte ich allerdings für ein weitverbreitetes Missverständis. Das einzige was man sehen kann ist die Ejakulation. 

Ich habe schon öfters mal abgespritzt und trdm. keinen intensiven Orgasmus gehabt. Klar, ein gewisses Grundgefühl war bislang immer dabei, manchmal jedoch sehr enttäuschend. 

Jedoch bislang nur bei der Selbstbefriedigung. Evtl. war ich da gedanklich auch nicht bei der Sache. Man sollte dies aber ggf. mal im Hinterkopf behalten. Ich habe auch schon mal von trockenen Orgasmen gehört. 

Gefällt mir

13. August um 14:06
In Antwort auf maciek_20663372

Beim Mann ist es ja doch ganz klar, der Orgasmus ist meistens sichtbar.

Bei mir sind es teilweise kleinigkeiten wo der Mann zu 100 Prozent erkennen kann das ich gerade einen Orgasmus habe.

Wie ist das bei euch, was sind eure Anzeichen wenn ihr einen Orgasmus habt.

An die lieben Männer, wie erkennt ihr den Orgasmus einer Frau?

Schwerer Atem bzw. lauteres Stöhnen und angespannter Körper. 

Gefällt mir

13. August um 16:04
In Antwort auf maciek_20663372

Beim Mann ist es ja doch ganz klar, der Orgasmus ist meistens sichtbar.

Bei mir sind es teilweise kleinigkeiten wo der Mann zu 100 Prozent erkennen kann das ich gerade einen Orgasmus habe.

Wie ist das bei euch, was sind eure Anzeichen wenn ihr einen Orgasmus habt.

An die lieben Männer, wie erkennt ihr den Orgasmus einer Frau?

Bei mir gibt es keine Anzeichen dafür. 

Gefällt mir

13. August um 16:23
In Antwort auf leenaa99

Schwerer Atem bzw. lauteres Stöhnen und angespannter Körper. 

genau so ist es. und am Ende tief durchatmen. Erlösung und Entspannung.

Gefällt mir

13. August um 17:34

Ist immer unterschiedlich, kommt auf den Orgasmus drauf an.

Sichtbar; Die Brustwarzen verändern sich, eventuell Gänsehaut, die Schamlippen verändern sich.

Hörbar; Gleichmässigareres Atmen/Stöhnen oder auch lauter, für einpaar Sekunden Stille.

Fühlbar; Die inneren Muskeln "zucken", es wird enger, mehr Feuchtigkeit, Beine zittern.

So in etwa, jedenfalls bei mir. 🙃

1 LikesGefällt mir

13. August um 18:23

Neben den beschriebenen Kontaktionen ist es doch auch die Atemfrequenz, rote Fleckchen auf Wangen und Dekolletee, feste Nippel, die Feuchtigkeit und natürlich das Schnurren.

Gefällt mir

13. August um 18:38

Das kommt auch darauf an, ob ich den Höhepunkt durch Penetration des Partners habe oder durch SB. Auf jeden Fall spannt sich bei mir der Beckenbereich an, ob ein Partner dies spürt, keine Ahnung. Bei der SB hebt sich das Becken. Mein Stöhnen ändert sich dann auch, daran kann ein Partner auch erkennen, wenn der Höhepunkt zu Ende ist.

Gefällt mir

13. August um 18:48
In Antwort auf gwenhy

Neben den beschriebenen Kontaktionen ist es doch auch die Atemfrequenz, rote Fleckchen auf Wangen und Dekolletee, feste Nippel, die Feuchtigkeit und natürlich das Schnurren.

Stimmt! Das Schnurren habe ich vergessen. 🙃
Kann er aber auch sehr gut. 😍

Gefällt mir

13. August um 19:49

Sicher ein intresanntes Thema
Also als Mann kann ich mal sagen es ist siche rnicht bei jeder Frau gleich was aber sicher bei den meisten ist wie auch Sarah sagt unmittelbar danach ist an gewissen Stellen eine direkte Berürhung dann eher zu viel. Da braucht Frau eine kurze Pause.

Aber neben dem festklammern und auch der stärkeren Beckenbewegung das alles denk ich können viele Frauen beim vorspielen recht gut machen. Woran man es aber wirklich merkt als Mann ist finde ich an der Bewegung der Vagina aber das ist schwer zu beschreiben ich denke die Frauen werden wissen wie bzw was gemeint ist. Ob Frauen das auch Vortäuschen können bzw halt bewusst diese Bewegungen machen koennen denk eher nicht so. Und eigentlich bei allen Frauen die ich bis jetzt hatte wurde es beim Orgasmus nochmal deutlich feuchter.

Mal eine Frage an die Frau weil ihr sagt es ist sichtbar beim Mann ja klar. Aber wie ist es denn beim direkten Sex. Inwiefern spürt Ihr Frauen das wenn wir einen Orgasmus haben. Da hab ich schon oft verschiedenes gehört von Frauen. Wie ist das denn zb bei dir sweetkiss?

Gefällt mir

13. August um 21:47
In Antwort auf maciek_20663372

Beim Mann ist es ja doch ganz klar, der Orgasmus ist meistens sichtbar.

Bei mir sind es teilweise kleinigkeiten wo der Mann zu 100 Prozent erkennen kann das ich gerade einen Orgasmus habe.

Wie ist das bei euch, was sind eure Anzeichen wenn ihr einen Orgasmus habt.

An die lieben Männer, wie erkennt ihr den Orgasmus einer Frau?

Im Gesicht 😉

Gefällt mir

13. August um 21:55

Ich sehe das am Gesicht, am Stöhnen und an der Feuchtigkeit. Manchmal ist es auch einfach das festhalten am Bett. 

Gefällt mir

23. August um 18:46

Ich hoffe auf ein paar Männer, die sich gegen das " Grunzen " wehren. Das ist ein ziemlich derber Vergleich für die Geräusche des männlichen Orgasmus. 
Ich kenne es auch das es bei Männern nicht so klingt wie bei uns, aber es ist doch immer noch ein Stöhnen und ganz sicher weit entfertnt von einem Grunzen. 

Vielleicht kenne ich aber auch nur nicht genügend Männer die gerade einen Orgasmus haben ...
.

Gefällt mir

23. August um 19:04

Mit einem guten Beckenboden kann man auch das Pulsieren faken - die meisten Männer merken da keinen Unterschied 🙈 hat mir schon oft öde ONS gerettet 😅

Gefällt mir

23. August um 21:01
In Antwort auf lunarose

Mit einem guten Beckenboden kann man auch das Pulsieren faken - die meisten Männer merken da keinen Unterschied 🙈 hat mir schon oft öde ONS gerettet 😅

Ja gut stimmt, an das habe ich gar nicht gedacht. Mache ich auch gerne, Beckenboden anspannen und lockerlassen, paar mal dann fühlt es sich gleich an.

Gefällt mir

23. August um 21:58
In Antwort auf sarah.ma.

Ich hoffe auf ein paar Männer, die sich gegen das " Grunzen " wehren. Das ist ein ziemlich derber Vergleich für die Geräusche des männlichen Orgasmus. 
Ich kenne es auch das es bei Männern nicht so klingt wie bei uns, aber es ist doch immer noch ein Stöhnen und ganz sicher weit entfertnt von einem Grunzen. 

Vielleicht kenne ich aber auch nur nicht genügend Männer die gerade einen Orgasmus haben ...
.

Natürlich stöhnen auch Männer ☺️das jeder Orgasmus beim Mann offensichtlich ist kann ich nicht zustimmen.....denn wenn ich nach paar Runden komme dann ist mit ejakulieren nicht mehr viel....das heißt aber noch lange nicht das ich keinen Orgasmus hatte

Gefällt mir

23. August um 22:19
In Antwort auf maciek_20663372

Beim Mann ist es ja doch ganz klar, der Orgasmus ist meistens sichtbar.

Bei mir sind es teilweise kleinigkeiten wo der Mann zu 100 Prozent erkennen kann das ich gerade einen Orgasmus habe.

Wie ist das bei euch, was sind eure Anzeichen wenn ihr einen Orgasmus habt.

An die lieben Männer, wie erkennt ihr den Orgasmus einer Frau?

Denke das hat mit dem Feingefühl des Mannes zu tun ob er den Orgasmus der Frau erkennt.....sie muss ja nicht immer sehr nass dabei werden oder heftig stöhnen

Gefällt mir

24. August um 8:24
In Antwort auf gent666

Natürlich stöhnen auch Männer ☺️das jeder Orgasmus beim Mann offensichtlich ist kann ich nicht zustimmen.....denn wenn ich nach paar Runden komme dann ist mit ejakulieren nicht mehr viel....das heißt aber noch lange nicht das ich keinen Orgasmus hatte

Ich hatte nichts davon gesagt das es beim Mann immer ganz offensichtlich ist wenn er einen Orgasmus hat. Ich hatte mich zu dem Beitrag über das Geräusch geäußert das er angeblich machen würde.  Mag ja sein das es solche Männer auch gibt die  " grunzen  "  allerdings hatte ich bisher das Glück nicht auf einen solchen zu treffen. " normales " stöhnen, oder das süße leise stöhnen ins Ohr  ist so erregend ... aber grunzen würde mich absolut abturnen und ich hätte keine Lust auf Sex mit so einem Mann. 

Gefällt mir

24. August um 12:05
In Antwort auf sarah.ma.

Ich hatte nichts davon gesagt das es beim Mann immer ganz offensichtlich ist wenn er einen Orgasmus hat. Ich hatte mich zu dem Beitrag über das Geräusch geäußert das er angeblich machen würde.  Mag ja sein das es solche Männer auch gibt die  " grunzen  "  allerdings hatte ich bisher das Glück nicht auf einen solchen zu treffen. " normales " stöhnen, oder das süße leise stöhnen ins Ohr  ist so erregend ... aber grunzen würde mich absolut abturnen und ich hätte keine Lust auf Sex mit so einem Mann. 

darum halte ich dabei lieber ganz die klappe, dann gibts keine störenden geräusche

Gefällt mir

24. August um 12:09
In Antwort auf gent666

Denke das hat mit dem Feingefühl des Mannes zu tun ob er den Orgasmus der Frau erkennt.....sie muss ja nicht immer sehr nass dabei werden oder heftig stöhnen

aber ist das denn so wichtig? also ich kann gut damit leben es maximal wenn überhaubt manchmal nur erahnen zu können.
hab ich nicht das nötige feingefühl? anscheinend.
aber mich hat auch noch nie eine frau danach abgefragt ob ich ihr zie anzahl und den genauen zeitpunkt ihrer orgasmen sagen könnte.
und meine frau kriegt meine meist auch nicht mit und schätzt es meist nur. ist das irgendwie schlimm? ich finde nicht

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers