Home / Forum / Sex & Verhütung / Oralverkehr

Oralverkehr

6. Juli 2005 um 10:45 Letzte Antwort: 12. Juli 2005 um 12:08

Ich wollte Euch nur mal von meinem Problem erzählen und fragen, was ihr davon haltet:

Mit meinem Freund bin ich mittlerweile 7 Jahre zusammen. Wir verstehen uns super, auch der Sex ist sehr geil doch leider bin ich noch nie in den Genuß des Oralverkehrs gekommen. Also ich habe sehr schnell sein bestes Stück verwöhnt, doch er mag einfach nicht bei mir "Zunge" anlegen
Ich habe mich zwar mittlerweise mehr oder weniger damit abgefunden, würde aber gerne mal Eure Meinung dazu hören.
Es muß wirklich ein schönes Gefühl sein, aber ich will ihn auch nicht dazu zwingen. Nur mir zuliebe und er empfindet dabei vielleicht Ekel - nein Danke!
Klar hab ich auch so meine Problemzonen, aber ich kann nicht behaupten, daß ich unattraktiv bin oder stinke: bin teilrasiert, wasche mich jeden Tag und bin auch sonst ein sehr gepflegter, sportlicher Mensch.
Bin gespannt auf Eure Reaktion. Hat jemand vielleicht ein ähnliches oder gleiches Problem? Gibt es Männer, die ähnlich empfinden?
Danke und Gruß

Mehr lesen

6. Juli 2005 um 11:06

Kann Ich nicht Verstehen!!!
Lecken finde Ich als Mann super geil, es gibt für mich nichts erregenderes als der geile Saft meiner partnerin! Ich finde es einfach super Sie mit der Zunge zu verwöhnen!!Ich finde Du solltest deinen Wunsch klar äußern! Vielleicht denkt Er Du willst das nicht!
Ich habe mich früher ( so mit17 Jahren) auch nicht getraut aus Angst ich könne etwas falsch machen!! Doch dann hatte Ich ein Verhältniss mit unserer Nachbarin, Die damals schon 32 Jahre alt war, und Die wollte geleckt werden und es hat mir super gefallen ihre Nasse Muschi zu lecken und es hat Mich total erregt!!! Seit dem lecke Ich sehr gerne!!! und es ist Super für mich!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2005 um 12:10

Erstmal...
... kann ich mich nur anschließen: es ist geil.
Aus Deinem Beitrag geht nicht so recht hervor, ob Du mit Deinem Freund über Deine Wünsche sprichst. Nach 7 Jahren sollte soviel Vertrautheit vorhanden sein, dass man alles zum Thema machen kann. Also frag' ihn!
Was naheliegt, wovon ich aber dringend abraten möchte: stelle keinen Zusammenhang zwischen Fellatio und Cunni her. Das wäre ein Handel, und der passt nicht zum Sex.
Viel Glück!
al

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2005 um 12:31

Also nach 7 jahren
sprechen wir natürlich über unsere wünsche. das haben wir gleich von anfang an getan
ich habe ihm das auch immer wieder gesagt: daß ich das schön finden würde; ich es doch auch bei ihm mache; usw. das gab dann immer regelmäßig stress. ich hab ihn natürlich auch gefragt, was ihn stört. aber meinst kam nur ein rumgedruckse à la: weiß nicht, irgendwie möchte ich das nicht
einmal hat er's versucht - mit ankündigung: ich "geh" jetzt mal nach unten. das fand ich schon doof. einfach machen und mich überraschen lassen, fänd ich schon geiler!
und wenn er dann so vor einem hockt und eher mit abscheu als mit geilheit drauf starrt, dann vergeht einem ganz schnell die lust und er kanns dann besser bleiben lassen.
sonst ist wirklich alles super. sonst wäre ich auch kaum 7 jahre mit ihm zusammen, aber das stört mich auch immer noch ein bißchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2005 um 14:04

Nee,
habe damit gar kein Problem. Es ist für mich das Schönste meine Partnerin mit Zunge und Lippen in den 7.Himmel zubefördern - eine Strafe für mich es nicht versuchen zu dürfen!!
Du solltest es mit "leichtem Druck" versuchen: "küss mich!", winde Dich beim Sex bis sein Mund die Region erreicht und ermutige ihn. ABER zwinge ihn nicht! Vielleicht kannst Du ihn ja auch einfach mal fragen, was ihn daran stört. Viel Glück und nicht den Spaß verlieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2005 um 14:40

Sag
ihm einfach, nach dem schuss muss er lecken, sonst darf er nicht...... gehört einfach dazu!! und ist supergeil! Nur wenn er auf was andres steht, kann auch frau halt nichts machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2005 um 20:37

Kenn ich!
Mein Freund mochte das am Anfang auch nicht, weil er die Erfahrung machte, dass eine andere Frau "unangenehm schmeckte". Allerdings ließ er sich vom Gegenteil überzeugen und macht es mittlerweile ganz gern, soweit ich weiß. Ja, also- ich würd sagen, soll er es doch mal ausprobieren und wenn es ihn dann immernoch so sehr ekelt, sollte er es lassen. Aber ohne es je bei dir gemacht zu haben, ist das Urteil zu voreilig. Für viele Männer ist es immerhin total erotisch, wenn sie ihre Frau schmecken können- genauso umgekehrt.
Und gut ist es allemal, dass es dir versagt bleibt, ist ein kleines Trauerspiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2005 um 20:22

Habe das selbe "problem" natoe...
ja kenne das.
liebe oralsex bei ihm,so wie er bei mir.
sind seid 2 jahren zusammen und ich habe ihn auch entjungfert.
wir haben den besten sex den ich jemals hatte und er war von anfang an ein wahres naturtalent... nur leckt er mich so gut wie niemals.
ein paar mal ist es schon vorgekommen,viell 3 mal in den über 2 jahren. aber dies war dann eher aus dem "affekt".

das letzte mal war erst vor kurzem,weil wir beide total aufgegeilt waren.
habe ihn auch darauf angesprochen und ein paar mal angefragt ob er es vielleicht ned doch mal wieder machen wollen würde,er verneinte dies.
er mag einfach dem geschmack von mir nicht... kann man nichts machen. ist leider schade...

ich geb aber die hoffnung nie richtig auf,mal sehen vielleicht "bekehrt" er sich mal und macht es doch regelmäßig,kann man nicht wissen...

aber bei dir sind es ja auch schon 7 jahren... naja ob es nach 2 jahren besser wird?
naja was heißt besser...bin rundum befriedigt nur eine weitere art mich zum orgasmus zu bringen wär vielleicht mal etwas neues

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2005 um 21:46

Also...
Meine jetzige Freundin ist auch das erste Mädchen, was ich bisher geleckt habe bzw. Oral verwöhnt habe.
Ich finde es gehört schon sehr viel Liebe und Vertrauen dazu eine Frau da unten mit der Zunge zu verwöhnen.
Ich muss aber auch zugeben, dass sie da unten sehr neutral schmeckt und auch riecht. So ist das Ganze sehr angenehm für mich und ich mache es ihr mit der Zunge bis zum Höhepunkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2005 um 9:00

Kenne ich...
Ich hatte ein aehnliches Problem mit meinem Mann.
Er steht total auf Oralsex (bei ihm!) und ich finde es auch nicht schlimm, es ab und zu zu tun, aber er hat es nie bei mir gemacht. Dann habe ich ihn mal darauf angesprochen und er meinte, dass er es eben nie getan haette und nicht wuesste, wie das funktioniert und so. Na ja, dann hat er es mal versucht und scheint es nicht ganz so furchtbar gefunden zu haben.
Er tut es zwar nur ganz selten, aber das ist immerhin ein Anfang und es fuehlt sich echt sehr gut an
Hast du deinen Freund mal gefragt, wieso er es nicht tun will?
Ich dachte immer, es muesste an mir liegen und habe mich schon total mies gefuehlt, aber scheinbar war es echt nur, dass er nicht wusste, was er machen soll und so
Viel Glueck!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2005 um 13:58
In Antwort auf an0N_1269285599z

Kann Ich nicht Verstehen!!!
Lecken finde Ich als Mann super geil, es gibt für mich nichts erregenderes als der geile Saft meiner partnerin! Ich finde es einfach super Sie mit der Zunge zu verwöhnen!!Ich finde Du solltest deinen Wunsch klar äußern! Vielleicht denkt Er Du willst das nicht!
Ich habe mich früher ( so mit17 Jahren) auch nicht getraut aus Angst ich könne etwas falsch machen!! Doch dann hatte Ich ein Verhältniss mit unserer Nachbarin, Die damals schon 32 Jahre alt war, und Die wollte geleckt werden und es hat mir super gefallen ihre Nasse Muschi zu lecken und es hat Mich total erregt!!! Seit dem lecke Ich sehr gerne!!! und es ist Super für mich!!!!!

Corvette3
Also wenn man deine Beträge so liest, muss du ja der Oberficker von hier bis nach Texas sein. Mit 17 ein Verhältnis mit der 32 jährigen Nachbarin, dann der Überdrüberstecher im Urlaub ach ja und nicht zu vergessen, das Ehepaar dass do so ca. 3 mal im Monat beglückst! ;o) *lol*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2005 um 11:46

Oral
hi,ich weiss nicht ob er dich in der zwischenzeit glücklich gemacht hat, aber wenn nicht solltest du dich vielleicht mit nutella einreiben, ihm schmeckt`s und du kannst fliegen. geleckt zu werden ist einfach nur geil.er muss das doch wissen, schlieslich bläst du ihn ja auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2005 um 19:06

Antwort+ frage
mein freund macht es bei mir häufig und es ist einfach ein schönes gefühl...
ich habe noch nicht so viele erfarhungen...
nun hat er mich gefragt ob ich ihm einen plasen würde aber ich habe damit meine probleme (angst davor) ich würde es sehr gern machen aber ich weiß nicht wie usw...? gibts vielleicht ein paar tipps?
greetz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2005 um 0:33
In Antwort auf liese_12707892

Antwort+ frage
mein freund macht es bei mir häufig und es ist einfach ein schönes gefühl...
ich habe noch nicht so viele erfarhungen...
nun hat er mich gefragt ob ich ihm einen plasen würde aber ich habe damit meine probleme (angst davor) ich würde es sehr gern machen aber ich weiß nicht wie usw...? gibts vielleicht ein paar tipps?
greetz

Schaue mal
in deine privaten Nachrichten
lG Wolferl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2005 um 10:42

Kann es nicht verstehen,
das es nicht lecken mag,...aber warum auch immer, er hat ein Problem oder irgendwas noch nicht überwunden. Frage ihn einfach? Vielleicht hat er schlechte Erfahrungen gemacht? Wäre sicherlich schade, wenn ihr beide auf dieses geile Erlebnis verzichten müßtet.
Gruß, Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2005 um 11:02
In Antwort auf sharla_12062121

Corvette3
Also wenn man deine Beträge so liest, muss du ja der Oberficker von hier bis nach Texas sein. Mit 17 ein Verhältnis mit der 32 jährigen Nachbarin, dann der Überdrüberstecher im Urlaub ach ja und nicht zu vergessen, das Ehepaar dass do so ca. 3 mal im Monat beglückst! ;o) *lol*

Bist Du Neidisch?????
Sex ist für mich nun mal wichtig!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2005 um 12:08

Versucht doch mal 69 !
Ich find das so schade für dich. Mein Freund praktiziert das mit einer Leidenschaft und Liebe, dass ich wahnsinnig werden könnte.
Geleckt zu werden, ist mit das schönste was es geben kann und aus dem Vorspiel doch fast nicht mehr weg zu denken. Ich kann das bei deinem Freund nicht nachvollziehen. Meinen Schatz erregt das so sehr, dass ich ihn nicht mal fragen muss. Das ist eine Freude für ihn. Manchmal, wenn er morgens munter wir dund ich noch schlafe, dann weckt er mich so

Aber nun mal zu deinem Problem:
Wir mögen die 69 so sehr. versucht das doch auch mal. Frag ihn mal. Wenn du ihn oral befriedigst, dann dreht euch einfach mal so, dass er es auch versuchen kann, ein bisschen an die rum zu lecken. So kommt er auf alle Fälle auf seine Kosten und so kannst du ihn langsam an deinen Wunsch gewöhnen.

Liebe Grüße und viel Spaß

Pauline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen