Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Oralsex und er kommt nicht

Oralsex und er kommt nicht

17. September 2004 um 1:09 Letzte Antwort: 18. September 2004 um 4:05


Hallo zusammen, ich habe seit knapp 3 Jahren einen Freund und es war mit ihm auch das erste Mal. Wir haben natürlich viel ausprobiert aber solangsam verzweifel ich dran das ich ihn nicht zum kommen bringe.

So langsam setz ich mich selbst unter druck und bin nach dem Sex immer deprimiert.

wie kann ich ihn dazu bringen zu kommen? Tipps Hilfen, bin über alles froh

Mehr lesen

17. September 2004 um 12:44

Kommt...
...er denn nur bei Oralsex nicht oder sonst auch nicht?
Kann gut nachvollziehen dass ein Druck auf dir lastet.
Wenn er allerdings "nur" bei Oralsex nicht kommt, kannst du "es" ihm ja anders besorgen!?
Tipps kann ich dir da leider auch nicht viele geben. Denke mir aber, dass es nicht an dir liegt. Vielleicht kann er sich auch einfach nicht recht fallen lassen. Gerade bei Oralverkehr gibt es ja immer noch Leute die sich davor ekeln. Und wenn ich lese wie oft hier darüber geschrieben steht, dass es Frauen gibt die es nur tun um ihrem Freund einen Gefallen zu machen, kann ich mir gut vorstellen, dass es für manche Männer nicht gerade Lustbringend ist, wenn sie, währenddem sie einen geblasen kriegen, daran denken müssen, wie eklig die Partnerin es vielleicht finden könnte. ( mein Gott welch langer Satz )

Vielleicht solltet ihr einfach nur mal offen darüber sprechen. Immerhin seid ihr ja schon eine Weile zusammen, da sollte es ja nicht allzuschwer fallen offen zu sein.

Viel Glück
mj25

Gefällt mir
17. September 2004 um 13:06

Oralsex
ist nicht einfach. Das braucht einige Übung und der Mann muss auch dafür bereit sein.
Es ist einfach dabei manchmal nicht genug Reizung, damit man(n) kommt.

Ich hatte auch eine Freundin, die es versucht hat und das war für mich nicht besonders gut. Sie schaffte es einfach nicht, mir wirklich einen Reiz mit dem Mund zu geben. Und ich bin dann eben auch nicht gekommen. Wobei ich es dennoch erregend fand, einfach in ihrem Mund zu sein.

Sprich mit Deinem Freund darüber. Er soll Dir klar sagen, wann es richtig gut ist und wann nicht. Damit Du sozusagen die richtigen Sachen machst und die falschen weglässt.

Außerdem kann man das auch variieren. D.h. Du nimmmst Deine Hand mit dazu. Die kann fester zupacken, also mehr Reiz für den Mann.
Also ihn mit der Hand reizen und ab und zu dabei in den Mund nehmen. Okay, ist ein bisschen geschummelt, aber so müsste es eigentlich klappen.


Gefällt mir
17. September 2004 um 13:42

Nicht immer einfach
Meine Frau hat es NIE geschafft, mich oral zum Kommen zu bringen. Sie wollte es allerdings auch nicht wirklich.
Meine jetzige Partnerin dagegen wollte es aber unbedingt. Hat beim ersten mal auch nicht geklappt. Aber beim dritten mal. Sie hat sehr viel Ausdauer gebrauch / hat lange gedauert.

Zu Dir: Du musst deinem Freund klarmachen, dass Du es willst, dass er abspritzt. Vielleicht hat er Angst dafür, in Deinem Mund zu Kommen.
Zur Technik: Jeder mag es wahrscheinlich anders. Kann also nur von mir ausgehen, bzw. wie meine Freundin es macht - und die macht es gut.
An der Eichel mußt Du saugen und lutschen. Zwischendurch immer mit den Lippen am ganzen Schwanz rauf und runter. Nimm ihn dabei soweit in den Mund, wie Du kannst. Mit der Hand am Schaft immer schön mit bewegen - rauf und runter. Mit der Hand den Sack streicheln und leicht kneten. Aber ganz vorsichtig. Die Eier sind sehr empfindlich.
Den Damm (zwischen Sack und ... massieren.
Für Fortgeschrittene: Das ... mit massieren und wenn mans mag den Finger reinstecken. Das rein/raus dort ist auch geil.
Wenn der Finger drin ist leicht krümmen und dort massieren. (sozusagen den Sack von innen). Dort ungefähr ist die Prostata. Dies wird als der G-Punkt der Männer bezeichnet und das nicht von ungefähr. Wenn Du den Punkt beim blasen triffst, wird er kommen - garantiert.

Und jetzt viel Spass beim Probieren.
(und schreib doch mal, wies war)

Gefällt mir
18. September 2004 um 4:05

Danke an alle Hilfen

Danke nochmal ich hoffe es hilft mir weiter, wir werden auf jeden fall nochmal gründlich drüber reden und viel viel viel probier schließlich macht es und beiden spaß und notfalls kann man es ja auch anders beenden

Vielen Dank nochmal, ihr wisst nicht wie sehr ihr mir geholfen habt

1 LikesGefällt mir