Home / Forum / Sex & Verhütung / Oral-Rekorde

Oral-Rekorde

3. Juli 2019 um 10:31 Letzte Antwort: 18. August 2019 um 12:28

Wie lange dauerte euer längster Blowjob? Wo liegt euer Leck-Rekord? Und wie oft ist euer Partner/eure Partnerin dabei gekommen?

ich habe eine Frau einmal zu acht Orgasmen geleckt. Sie war sehr orgasmusfähig. Ich hatte am nächsten Tag einen Muskelkater in der Zunge 😬

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

4. Juli 2019 um 15:13
In Antwort auf sanftermann

Wie lange dauerte euer längster Blowjob? Wo liegt euer Leck-Rekord? Und wie oft ist euer Partner/eure Partnerin dabei gekommen?

ich habe eine Frau einmal zu acht Orgasmen geleckt. Sie war sehr orgasmusfähig. Ich hatte am nächsten Tag einen Muskelkater in der Zunge 😬

09 h  47 min 36 sec
Damit bin ich haarscharf am Guinnessbuch-Rekord vorbeigeschrammt.

2 LikesGefällt mir
3. Juli 2019 um 16:15
In Antwort auf sanftermann

Wie lange dauerte euer längster Blowjob? Wo liegt euer Leck-Rekord? Und wie oft ist euer Partner/eure Partnerin dabei gekommen?

ich habe eine Frau einmal zu acht Orgasmen geleckt. Sie war sehr orgasmusfähig. Ich hatte am nächsten Tag einen Muskelkater in der Zunge 😬

Ich zähle dabei nicht mit aber es sind wirklich schon etliche. Ich liebe das Zungenspiel sehr, aber die Kombination von allem. Wenn jeder jeden schmeckt, die Finger und die Zunge benutzt werden und nicht nur das. Macht es doch perfekt. 

Ich weiß nur gerade nicht was man hier noch schreiben darf. 

1 LikesGefällt mir
4. Juli 2019 um 9:53
In Antwort auf sanftermann

Wie lange dauerte euer längster Blowjob? Wo liegt euer Leck-Rekord? Und wie oft ist euer Partner/eure Partnerin dabei gekommen?

ich habe eine Frau einmal zu acht Orgasmen geleckt. Sie war sehr orgasmusfähig. Ich hatte am nächsten Tag einen Muskelkater in der Zunge 😬

Dass du danach Muskelkater hattest, kann ich mir vorstellen... 


Längster BJ kann ich gar nicht zeitlich beurteilen, aber ich hatte es bewusst herausgezögert  

 

Gefällt mir
4. Juli 2019 um 9:53
In Antwort auf sanftermann

Wie lange dauerte euer längster Blowjob? Wo liegt euer Leck-Rekord? Und wie oft ist euer Partner/eure Partnerin dabei gekommen?

ich habe eine Frau einmal zu acht Orgasmen geleckt. Sie war sehr orgasmusfähig. Ich hatte am nächsten Tag einen Muskelkater in der Zunge 😬

Dass du danach Muskelkater hattest, kann ich mir vorstellen... 


Längster BJ kann ich gar nicht zeitlich beurteilen, aber ich hatte es bewusst herausgezögert  

 

Gefällt mir
4. Juli 2019 um 15:13
In Antwort auf sanftermann

Wie lange dauerte euer längster Blowjob? Wo liegt euer Leck-Rekord? Und wie oft ist euer Partner/eure Partnerin dabei gekommen?

ich habe eine Frau einmal zu acht Orgasmen geleckt. Sie war sehr orgasmusfähig. Ich hatte am nächsten Tag einen Muskelkater in der Zunge 😬

09 h  47 min 36 sec
Damit bin ich haarscharf am Guinnessbuch-Rekord vorbeigeschrammt.

2 LikesGefällt mir
4. Juli 2019 um 23:51

Frau kann aber selbst entscheiden, ob sie das angebotene lecker findet

Auf die Uhr schaue ich da auch nicht, zumal ich es auch schon mit mehreren gleichzeitig hatte.

Gefällt mir
5. Juli 2019 um 5:40

Wenn ich mich lecken lasse ist mir die Zeit egal.... manchmal komme ich früher, manchmal später.... manchmal auch nur mit tiefer Penetration und Klitreizung.. Hauptsache mein Orgi beschert mir schöne Gefühle und erlöst mich von meiner Geilheit

1 LikesGefällt mir
5. Juli 2019 um 9:22
In Antwort auf dottir

Wenn ich mich lecken lasse ist mir die Zeit egal.... manchmal komme ich früher, manchmal später.... manchmal auch nur mit tiefer Penetration und Klitreizung.. Hauptsache mein Orgi beschert mir schöne Gefühle und erlöst mich von meiner Geilheit

Das sehe ich auch so.
Ich komme beim lecker oftmals häufiger - manchmal reicht die pure Zunge, manchmal möchte ich dabei Finger tief in mir spüren. Ganz nach Stimmung.
auf die Uhr sehe ich dabei nicht und ich zähle auch nicht mit.

bei BlowJobs zögere ich es sehr gerne hinaus insbesondere kümmere mich genüsslich um das beste Stück des Mannes 

1 LikesGefällt mir
5. Juli 2019 um 9:27

Ich hatte mal so einen Leckteufel, der hat das 3 mal geschafft hintereinander.... Ich selbst habe vielleicht mal 45 Minuten geblasen (mit Hilfe der Hände...)

1 LikesGefällt mir
11. August 2019 um 7:41
In Antwort auf sanftermann

Wie lange dauerte euer längster Blowjob? Wo liegt euer Leck-Rekord? Und wie oft ist euer Partner/eure Partnerin dabei gekommen?

ich habe eine Frau einmal zu acht Orgasmen geleckt. Sie war sehr orgasmusfähig. Ich hatte am nächsten Tag einen Muskelkater in der Zunge 😬

Ich glaube mein längster Blowjob dauert ca. 40 Minuten. Hab allerdings auch immer mal wieder die Hände zur Hilfe genommen und seinen Orgasmus mehrmals hinausgezögert. 

1 LikesGefällt mir
15. August 2019 um 17:31

Bei der "Tortur" kann ich mir das lebhaft vorstellen.... irgendwann hälts du es nicht mehr aus und spritzt voll ab.... würde mir auch so gehen

Gefällt mir
15. August 2019 um 17:36

Wie kann man von einem Rekord sprechen, wenn man es so lange hinauszögern kann wie man möchte? Man kann das ja kontrollieren.

Gefällt mir
16. August 2019 um 11:26

Meine Ex hat mir früher öfters so lange einen geblasen (ohne Pause) bis ich 2 mal gekommen bin. das hat dann auch mal länger gedauert. auf die Uhr habe ich dabei nie geschaut. Ich habe SIe auch mal 30 min oder länger geleckt. dabei kam sie auch mehrmals. meine jetztige Partnerin hat es bei mir noch nie so lange gemacht bis ich 2 mal gekommen bin. auch Sie habe ich schon länger geleckt (auch schonmal die 30 min überschritten) wobei sie immer nur einmal kommen kann.

1 LikesGefällt mir
17. August 2019 um 9:20

So eine ausdauernde und flinke Leckzunge wäre nicht unwillkommen 😉

Gefällt mir
17. August 2019 um 9:32
In Antwort auf dottir

So eine ausdauernde und flinke Leckzunge wäre nicht unwillkommen 😉

..allzeit bereit..

Gefällt mir
17. August 2019 um 11:01

Ich hab bestimmt schon seit 9-10 Jahren keinen richtigen Blowjob mehr gegeben. 
Ist auch ne Art Rekord 

Gefällt mir
17. August 2019 um 12:58

Wenn man es mag ist es ja auch gut.
Hab zwar keine Abneigung dagegen. Aber es gibt mir auch nicht wirklich was. Daher spar ich mir das.

Gefällt mir
17. August 2019 um 12:58

Wenn man es mag ist es ja auch gut.
Hab zwar keine Abneigung dagegen. Aber es gibt mir auch nicht wirklich was. Daher spar ich mir das.

Gefällt mir
17. August 2019 um 14:45
In Antwort auf unwahreswort

09 h  47 min 36 sec
Damit bin ich haarscharf am Guinnessbuch-Rekord vorbeigeschrammt.

Kann man dich mieten ...😂😂😂

Gefällt mir
17. August 2019 um 17:55

Er hat sich noch nie beschwert oder gemeckert weil ich damit aufgehört habe. Von daher denke ich ist da alles ok

Gefällt mir
17. August 2019 um 17:55

Er hat sich noch nie beschwert oder gemeckert weil ich damit aufgehört habe. Von daher denke ich ist da alles ok

Gefällt mir
17. August 2019 um 18:04
In Antwort auf barra_18513364

Er hat sich noch nie beschwert oder gemeckert weil ich damit aufgehört habe. Von daher denke ich ist da alles ok

Bin eh nicht sonderlich "gut" und kreativ, daher gibt's da auch nicht viel zu vermissen

Gefällt mir
17. August 2019 um 18:11
In Antwort auf barra_18513364

Ich hab bestimmt schon seit 9-10 Jahren keinen richtigen Blowjob mehr gegeben. 
Ist auch ne Art Rekord 

Also mein Kleiner würde sich freuen, gross und dick geblasen zu werden  

Gefällt mir
17. August 2019 um 23:17
In Antwort auf hafthor

Also mein Kleiner würde sich freuen, gross und dick geblasen zu werden  

Dann sei froh das ich nicht deine Frau bin 

Gefällt mir
18. August 2019 um 3:52

ich wunder mich bei den Kommentaren vorher ^^
Ich höchstens 5 Minuten

Gefällt mir
18. August 2019 um 12:28

Das ist zwar schade... weil ich finde Fellatio und Cunnilingus wird von Männlein und Weiblein (die, die ich kenne) sehr genossen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook