Home / Forum / Sex & Verhütung / Optimale Feuchtigkeit der Vagina

Optimale Feuchtigkeit der Vagina

3. Mai 2008 um 19:34

Ich weiß nicht was die anderen Männer anbetrifft.
Aber mir ist dieser Umstand beim Sex enorm wichtig.
Ich mag nicht wenn sie zu trocken ist, weil ich dann in die Frau nicht richtig eindringen kann und das mich auch noch abtörnt. Zu feucht finde ich auch nicht schön, weil man dann das Gefühl hat, einen Eimer zu bumsen.
Wie sind eure Vaginas beim Sex und was sagen eure Freunde dazu?

3. Mai 2008 um 19:42

Ich habe keine Vagina
Aber sie wäre bestimmt nicht feucht geworden, wenn ich Dich gelesen habe.

Gleitmittel kann eine kleine Hilfe verschaffen, auch wenn der Eichel danach manchmal etwas brennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2008 um 19:49

Ist das der Grund?
Warum Du mir nicht geantwortet hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2008 um 20:07

Da fühlt sich eine
aber direkt angesprochen.
Hast Du schon etwas von Reibung gehört?
Die fehlt mir dann nähmlich. Ich hatte mal eine, die hat währenddessen sogar richtig getropft. Ich meine, die Frauen können auch nichts dafür.
Aber leider ist mein kleiner Freund anderer Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2008 um 1:19

Es törnt Dich also ab wenn sie zu trocken ist?
Dann würde ich sagen, Dein Name paßt überhaupt nicht zu Dir !!!

Eher wohl blutiger Anfänger, denn in erster Linie hängt es von Dir ab, ob sie nicht feucht genug wird, bzw. ist.
Dann trotzdem versuchen einzudringen um Deinen Dreck loszuwerden, zeugt von einer gehörigen Portion Unfähigkeit in Verbindung mit geballtem "Nichtswissen"!

Schon mal darüber nachgedacht, daß Frau das auch wehtun kann, wenn Du in trockenem Zustand in sie eindringst?

Deine Äußerung einen "Eimer zu bumsen" ist hier voll daneben, liegt aber daran, daß Dein Pippimännchen noch eine Nummer zu klein sein wird.
Also ab auf die Weide und noch etwas wachsen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 16:37

Jetzt aber mal langsam
Leute, ich bin neu hier, hallo.
Ihr müßt doch nicht gleich miteinander schimpfen, nur weil einer eine Frage in den Raum gestellt hat, oder?
Ist IMMER der Mann schuld, wenn 'frau' nicht richtig feucht ist? Fraglich.
Ist IMMER die Frau schuld, wenn 'mann' nicht richtig steif wird?
Fraglich.
Was die Feuchtigkeit der Vagina angeht, hängt sie natürlich mit der sexuellen Erregung zusammen. Mich würde interessieren, ob Teilnehmerinnen an diesem Forum Erfahrungen haben mit Aphrodisiaka, oder natürlichen Potenzmitteln (wie sie überwiegend von Männern genutzt werden).
Wer hat soetwas schon mal genutzt und kann vielleicht Erfahrungen mitteilen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 18:22

Üb doch
erst mal mit Gleitgel an den Fingern, dann näherst Du Dich ein wenig dem Gefühl eines GV.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 23:48

... :
ketchup tuts auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2009 um 20:04
In Antwort auf roxie_12099941

... :
ketchup tuts auch

Zu viel Zucker,
wir wollen doch nicht das der Kleine an seinem zarten Schniepelchen kleben bleibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen